Warum der Giant's Causeway Nordirlands berühmteste Sehenswürdigkeit ist

Giant's Causeway liegt in der Nähe der Stadt Bushmills am Rande des wilden Nordatlantiks in Nordirland und besteht aus einer Landschaft dramatischer Klippen und einer Küstenregion mit etwa 40.000 Basaltsäulen. Es entstand durch einen Vulkanausbruch vor etwa 60 Millionen Jahren und ist ein atemberaubendes UNESCO-Weltkulturerbe, das im Laufe der Jahrhunderte viele Künstler inspirierte, wissenschaftliche Debatten anregte und zahlreiche Mythen und Legenden entfachte.

Damm des Riesen, Nordirland

Damm des Riesen, Nordirland

Die bekannteste Legende besagt, dass der Causeway vom mächtigen Riesen Finn McCool ausgegraben wurde, der sein altes Zuhause verlassen hatte, um gegen seinen Feind, den schottischen Riesen Benandonner, zu kämpfen. Ein wütender Finne schnappt sich Brocken der Antrim-Küste und wirft sie ins Meer, wobei die Felsen einen Weg bilden, dem Finn folgen und Benandonner eine Lektion erteilen kann.

Aber das war nicht die beste Idee, da der Riese absolut massig ist, also schlägt Finn einen hastigen Rückzug, gefolgt von dem Riesen, um von seiner schnelldenkenden Frau gerettet zu werden, die ihn als Baby verkleidet hat. Als der verrückte Schotte das Baby sah, dachte er, wenn das Kind so groß ist, muss der Vater schrecklich groß sein.

Ich wünsche Stuhl, Giant's Causeway, Nordirland

Ich wünsche Stuhl, Giant's Causeway, Nordirland

Viele Orte auf dem Giant's Causeway zeugen von diesem Mythos, wie der Wunschstuhl, der Riesenstiefel, das Kamel, die Riesenoma und die Orgel. Die Orgel sitzt hoch oben auf den Klippen und sieht fast so aus, als könnte man sie wirklich spielen.

Der Wishing Chair ist ein absolutes Muss - man kann tatsächlich darin sitzen. Es ist ein natürlicher Thron, der aus einem perfekt arrangierten Satz von Säulen besteht und auf dem schon so oft gesessen wurde, dass die Basaltsteine ​​unglaublich glatt und eigentlich recht bequem sind.

Mit Blick auf den Giant's Causeway und das Kamel

Mit Blick auf den Giant's Causeway und das Kamel

Einer der bekanntesten Bewohner rund um den Causeway ist Finn McCools Kamel. Der Legende nach war er einst ein lebhaftes und lebendiges Tier und lag einsam am Fuß der Klippen. Sie sagen, er sei das einzige Ross, das Finn über weite Strecken nach Hause bringen könne. In Wirklichkeit ist das Kamel ein Basaltdeich, der aus kühlender Lava besteht, die sich durch andere Gesteinsschichten geschoben hat.

Damm Co. Antrim Northern Ireland Giants

Damm Co. Antrim Northern Ireland Giants

Wenn Sie diese beliebte Sehenswürdigkeit genießen möchten, ohne von Tausenden anderen umgeben zu sein, die diese unglaublichen Ausblicke leicht stören können, sollten Sie auf eine Bustour verzichten. Die Emerald Isle lässt sich am besten auf eigene Faust erkunden, wenn Sie sich ein Auto mieten. Planen Sie ein, dass Sie das ganze Jahr über um 9:00 Uhr oder etwas früher anreisen, bevor die massiven Tourbusse eintreffen. Vielleicht können Sie sogar einen Sitzplatz auf einer der einzigartigen natürlichen Stufen für sich alleine genießen.

Giant's Causeway

Giant's Causeway

Das Giant's Causeway beherbergt auch ein fantastisches Besucherzentrum und einen Souvenirladen, in dem Sie mehr über die Website erfahren und Souvenirs erwerben können. Das Zentrum wurde 2007 von CIE Tours International mit dem National Award of Excellence für den „Best Tour Visit“ ausgezeichnet und ist ganzjährig geöffnet, mit Ausnahme von Weihnachten und Neujahr.

Giant's Causeway
Adresse: 44 Causeway Rd, Bushmills BT57 8SU, Großbritannien
Offizielle Website