13 Die besten Angelurlaub in Florida

Angler aus dem ganzen Land strömen nicht nur wegen der Top-Strandziele nach Florida, sondern auch wegen der Vielfalt an Angelmöglichkeiten, die alle Altersgruppen und Könnerstufen ansprechen. Hier finden Sie eine Fülle von Süßwasser- und Salzwasser-Hotspots, mit denen Sie Ihren Urlaub von den smaragdgrünen Gewässern im Panhandle bis zu den Florida Keys in vollen Zügen genießen können. Egal, ob Sie in der Tiefsee angeln oder lieber eine Leine vom Pier werfen möchten, Sie können an einem Tag einen Seebarsch und am nächsten einen Panfish zum Abendessen fangen. Packen Sie Ihre Angelausrüstung ein und machen Sie sich bereit für ein Abenteuer, denn dies sind einige der besten Angelferien in Florida.

Key Largo

Kleines Fischerboot in Key Largo

Kleines Fischerboot in Key Largo

Key Largo (Hotelpreise & Fotos)

Angelexperten und Einheimische behaupten, Key Largo sei nicht nur der schönste Ort zum Angeln im Bundesstaat, sondern auch einer der besten. Ein aufregender Ort für Angler. Hier finden Sie eine bunte Vielfalt an Fischen in der Umgebung, darunter Bonefish, Tarpon und Snook. Sie haben nicht nur die Qual der Wahl in der idyllischen Umgebung, sondern auch in der Vielzahl von weiten Ebenen und Mangrovenwäldern, vom Riff bis zum Hochseeangeln. Key Largo bietet viele Möglichkeiten zum Angeln.

Cedar Key

Cedar Key, FL

Cedar Key, FL

Cedar Key (Hotelpreise & Fotos)

Cedar Key ist mit weniger als 1.000 Einwohnern eines der bezauberndsten Kleinstadtjuwelen Floridas und liegt inmitten einer Ansammlung ruhiger kleiner Inseln. Mit einer langen Geschichte als Fischerdorf finden Besucher reichlich Plätze, um eine Linie zu werfen. Südlich von Cedar Key liegt das Seahorse Reef, ein beliebtes Revier für erfahrene Gulf Shore-Fischer. Cedar Creek ist mit langem und üppigem Seegras bewachsen und gilt als einer der besten Startpunkte in der Region Big Bend. Fischer, die mit flachen Nebengewässern aus dem Golf von Mexiko bevölkert sind, können in diesen Gegenden häufig eine Vielzahl von Wildfischen wie z. B. spanische Makrelen, gefleckte Meerforellen und Königsmakrelen fangen.

Key West

Kinder angeln in Key West

Kinder angeln in Key West

Key West (Hotelpreise & Fotos)

Als eines der beliebtesten Reiseziele in Florida gilt Key West auch als einer der besten Orte zum Angeln. Selbst Ernest Hemingway, ein touristischer Ort, war jahrzehntelang ein fester Bestandteil der Fischergemeinde. Key West ist sowohl für Flach- als auch für Hochseefischerei ein idealer Ort, um zu jeder Jahreszeit eine Vielzahl von Fischen zu fangen, darunter Tarpon, Bonefish, Marlin, Thunfisch und andere Salzwasserfische. Mit einer Fülle von Guides und Schiffskapitänen zum Mieten und einer Vielzahl anderer Attraktionen an Land und auf dem Wasser ist Key West ein ideales Ziel für einen Besuch mit der ganzen Familie.

Stuart

Stuart

Stuart

Stuart (Hotelpreise & Fotos)

Stuart ist ein legendäres Gebiet, in dem man Schlangen fangen kann. Es liegt im Zentrum der Treasure Coast an Floridas Ostküste. Umgeben von breiten Wasserstraßen ist diese Stadt im Frühjahr und Sommer ein ideales Ziel für Angler. Das Wahrzeichen der Stadt, das als "Sailfish-Hauptstadt der Welt" bezeichnet wird, ist sogar ein Segelfisch. Ein großer Springbrunnen mit einem springenden Segelfisch befindet sich auf dem Stadtplatz und markiert das Herzstück der 15 Jachthäfen der Region, in denen Fischerei- und Charterbootflotten abgefertigt werden können. Während die Hauptsaison von Dezember bis März und von Juni bis Juli ist, ist das Angeln das ganze Jahr über eine beliebte Aktivität.

Steinhatchee

Steinhatchee Falls

Steinhatchee Falls

Steinhatchee (Hotelpreise & Fotos)

Steinhatchee, das als "Tor zur Naturküste Floridas" bekannt ist, ist ein charmantes Fischerdorf, das an eine frühe Siedlung in Florida erinnert. Das Fischereipotential dieses Küstendorfes ist reichlich vorhanden, da seine unberührte natürliche Schönheit diejenigen anspricht, die auf dem Wasser Ruhe suchen. Der Frühling ist die beliebteste Jahreszeit für das Fangen von Unterwasserschätzen, da das Seegras in diesen Monaten wild wächst. Dies macht es zu einer idealen Zeit, um Rotbarsche, gesprenkelte Forellen und Schafsköpfe zu beobachten. Aufgrund seiner beliebten Fischergemeinde gibt es eine Reihe von Führern, die Ihnen ihre bestgehüteten Angelplätze zeigen.

Destin

Luftbild von Destin

Luftbild von Destin

Destin (Hotelpreise & Fotos)

Destin, mit dem Spitznamen "Das glücklichste Fischerdorf der Welt", ist ein großartiger Ort, um einen Angelausflug zu unternehmen. Hier ist die größte Fischereiflotte des Landes beheimatet. Oft kommen Besucher hierher und chartern ein Boot für das Hochseefischen in Gruppen. Mit über 140 Schiffen für Angler haben Sie die Möglichkeit, in diesen smaragdgrünen Gewässern des Golfs von Mexiko Barsch, Bernstein, Schnapper, Makrele, Segelfisch, Wahoo, Thunfisch und sogar einen blauen Marlin zu fangen. Wer es gemütlicher mag, kann sich vom Pier absetzen, denn diese Stadt verbindet entspannte Atmosphäre mit kristallklaren Strandbereichen.

Long Key State Park

Long Key State Park

Long Key State Park

Long Key State Park (Hotelpreise & Fotos)

Der Long Key State Park, ein weiterer großartiger Ort in den Florida Keys, ist bekannt für seine Angelmöglichkeiten und familienfreundlichen Einrichtungen. Mit 60 Campingplätzen mit Blick auf den Atlantik eignet sich dieser Park perfekt für einen Wochenendausflug zum Angeln. Verbringen Sie die Nacht unter dem Sternenhimmel, bevor Sie aufwachen, um die Gegend zu erkunden. Sie gilt als die Region mit dem besten Bonefishing auf allen Keys. Es ist auch ein großartiger Ort zum Fliegen- und Kajakfischen. Wenn Sie mit den Kindern unterwegs sind, sollten Sie die Möglichkeit nutzen, Tarpon in der nahe gelegenen Robbies Marina, nur wenige Kilometer vom Park entfernt, von Hand zu füttern.

Islamorada

Islamorada

Islamorada

Islamorada (Hotelpreise & Fotos)

Islamorada ist eine der größten Sportfischer-Hauptstädte der Welt und ein fantastisches Angelziel. Nicht nur wegen seiner wunderschönen Umgebung verführerisch, sondern auch wegen seiner vielfältigen Aktivitäten in Bezug auf das Angeln, wie zum Beispiel Küsten-Tarpon oder Tiefsee-Schleppnetzfischen. Nur 2 Stunden von Key West entfernt haben Angler die Qual der Wahl, diese Unterwasserlebewesen zu fangen. Beim Fliegen- und Spinnangeln können Sie Salzwasser-Gamefish gewinnen, während das Riffangeln ideal zum Einrollen von Schnapper und Zackenbarsch ist.

Lake Okeechobee

Sonnenuntergang am Lake Okeechobee

Sonnenuntergang am Lake Okeechobee

Lake Okeechobee (Hotelpreise & Fotos)

Lake Okeechobee ist der größte See in Florida. Der See erstreckt sich über 730 Quadratmeilen und ist 17 Fuß tief. Er ist bekannt dafür, dass er voller großartiger Tafelfische ist. Es gilt als der bedeutendste See zum Angeln von Barschen im Bundesstaat und wird häufig für große Turniere genutzt. Mit Resorts und Campingplätzen rund um den See können Besucher über Nacht bleiben, da die Gegend über zahlreiche Führer und Charter verfügt, die Sie zu den besten Orten führen. Dieses Süßwasser-Angelziel ist ein wahres Juwel an Floridas Ostatlantikküste und eine gute Wahl.

Cortez

Cortez

Cortez

Cortez (Hotelpreise & Fotos)

Cortez ist ein unentdecktes Juwel in Florida, einem Fischerdorf, in dem Sie sich wie in einer spanischen Siedlung aus dem 19. Jahrhundert fühlen. Es ist eine kleine Stadt voller Charme und bietet einen gut erhaltenen Blick in die Altstadt von Florida. Cortez ist eines der letzten noch existierenden Fischerdörfer der Golfküste. Wenn Sie Ihren Angelausflug mit einer reichen Geschichte verbinden möchten, ist Cortez der richtige Ort. Hier entdecken Sie eine Stadt, die im National Register of Historic Places aufgeführt ist, und alte Fischhäuser aus der Zeit der ursprünglichen Familien, in denen sowohl Garnelen als auch Zackenbarsche an lokale Restaurants verkauft werden.

Sankt Augustin

Sankt Augustin

Sankt Augustin

St. Augustine (Hotelpreise & Fotos)

St. Augustine ist Amerikas älteste Stadt im Nordosten Floridas, wo Sie einen fischreichen Urlaub verbringen können. Mit einer Vielzahl von Chartern, die sowohl für das Offshore- als auch für das Küstenfischen gemietet werden können, finden Besucher sogar eine Vielzahl von Fischcamp-Resorts, die alles bieten, was Sie für Ihr nächstes Abenteuer benötigen. Für diejenigen, die lieber nach Sternen schauen und die Natur genießen möchten, bietet der Anastasia State Park 139 voll ausgestattete Campingplätze am Atlantik. Die Flats und Creeks vor dem Intracoastal sind Mekkas für Forellen, Rotbarsche und Schlangen.

Panama stadt

Panama City Beach

Panama City Beach

Panama City (Hotelpreise & Fotos)

Panama City liegt an Floridas „Vergessener Küste“ und hat Zugang zu Trophäengewässern sowohl an Land als auch außerhalb. Weniger touristisch als die Pendants in Südflorida, finden Besucher hier ein unterschätztes Juwel mit kristallklarem Wasser aus dem Golf von Mexiko. Die Gegend ist berühmt dafür, eine Reihe bunter Rotbarsche, Flunder, Tarpons und Meerforellen zu beobachten. Wenn Sie sich weiter abseits der Küste aufhalten, ist es nicht ungewöhnlich, dass Fischer Königsmakrelen, blauen Marlin, Thunfisch und Kobia beobachten. Für diejenigen, die ihre Angelabenteuer ernst nehmen, sind dreitägige Angeltouren ein beliebter Ausflug für diejenigen, die die Gegend besuchen.

Sarasota

Sarasota, fl

Sarasota, fl

Sarasota (Hotelpreise & Fotos)

Sarasota ist aufgrund seiner Vielzahl an öffentlichen Zugangspunkten zum Meer und der Fülle an sachkundigen Führern und Chartern, die die Besucher an einem aufregenden Angeltag begleiten, ein hervorragendes Angelziel. Sarasota liegt an der Südwestküste Floridas mit Blick auf den Golf von Mexiko und hat sogar eine Handvoll Hotels, die Reiseführer zum Mieten anbieten. Das Fangen von Snook, Rotbarsch, Forelle, Barsch und Dorado ist weit verbreitet, während die Offshore-Aktivitäten der Region, von der lebendigen Kunstszene bis zum atemberaubenden Strand von Siesta Key, die ganze Familie unterhalten.