8 Der besten Plätze, zum in Florida überbacken zu gehen

Wenn Sie auf der Suche nach einem wirklich einzigartigen Sommererlebnis in Florida sind, sollten Sie Jakobsmuscheln auf Ihrer Bucket List haben.

Wie bei einer Unterwasser-Ostereiersuche finden Sie an der unberührten Golfküste Floridas abgelegene Orte, an denen Sie schnorcheln und auf der Suche nach köstlichen Schätzen von Jakobsmuscheln durch Gras- und Sandfelder jagen können. Von Juni bis September bilden Süßwasserflüsse, die in den Ozean fließen, die perfekte Kombination für das Gedeihen dieser leckeren Mollusken. Egal, ob Sie einen Charter chartern oder Ihr eigenes Boot mitbringen, an einem dieser Top-Orte im Sunshine State erwartet Sie mit Sicherheit ein einmaliges Abenteuer.

Tauchen

Tauchen
Tauchen

Homosassa

Eines der beliebtesten Reiseziele für Jakobsmuscheln. Hier finden Sie wunderschöne Landschaften, warmes Wasser, viele Grasflächen und entspannte, freundliche Einheimische. Der Homosassa River ist ein Traum für Jakobsmuscheljäger und eine 15 km lange Wasserstraße, die zum Golf führt.

Scalloping, FL

Scalloping, FL
Scalloping, FL

Steinhatchee

Steinhatchee wird oft als "Paradies für Sportler" bezeichnet und ist einer der besten Orte in Florida, an denen man Jakobsmuscheln gehen kann. Dieses charmante Fischerdorf in der Altstadt von Florida ist ein ideales Sommerziel für die ganze Familie.

Port St. Joe

Port St. Joe
Port St. Joe

Port St. Joe

Port St. Joe liegt an Floridas „Vergessener Küste“ zwischen Panama City und Apalachicola und ist eine pulsierende Kleinstadt. Wenn Sie am Rande der St. Joseph Bay sitzen, finden Sie hier einige der leckersten Jakobsmuscheln im Sunshine State. Die Saison 2016 wurde an dieser Stelle vom 22. August auf den 6. September verschoben.

Update: Port St. Joe ist historisch gesehen ein beliebter Ort für Jakobsmuscheln in Florida, ist jedoch in dieser Saison 2017 bis auf weiteres wegen Jakobsmuscheln geschlossen.

Jakobsmuschel

Jakobsmuschel
Jakobsmuschel

Crystal River

Crystal River ist das „Juwel der Naturküste“ und berühmt für seine Seekuhpopulation. Das erfrischende Quellwasser ist ideal für Jäger jeden Alters und eine ideale Abkühlung an einem warmen Sommertag.

Keaton Beach

Keaton Beach
Keaton Beach

Keaton Beach

Angeln ist im malerischen Keaton Beach das A und O. In der Jakobsmuschelsaison kann man an diesem Ort viele Schätze finden. Entdecken Sie diesen grasbewachsenen Schlüssel an der Golfküste und finden Sie goldene Nuggets, eingebettet in 3 bis 5 Fuß Wasser.

Kap San Blas

Kap San Blas
Kap San Blas

Kap San Blas

Diese kleine Stadt liegt auf einer 27 km langen Barrierehalbinsel in St. Josephs Bay und bietet entspannte Atmosphäre, weiße Sandstrände und türkisfarbenes Wasser. Als einer der wenigen Orte, an denen Sie Jakobsmuscheln mit nur einem Netz aufnehmen können, sind diese seichten Gewässer ideal für Kinder. Die Saison 2016 wurde an dieser Stelle vom 22. August auf den 6. September verschoben.

Tauchflagge

Tauchflagge
Tauchflagge

Chassahowitzka

Die flachen Grasebenen des Flusses Chassahowitzka im Citrus County sind ein ruhiger Ort für Jakobsmuscheljäger. Dieser 8 km lange Fluss wird von Quellen gespeist und beherbergt unberührte Salzwasserbuchten und vielfältige Wasserlebewesen.

Scalloping, FL

Scalloping, FL
Scalloping, FL

Bayport Pier & Hernando Beach

Etwas südlich von Homosassa finden Sie Hernando Beach und Bayport Pier, zwei ideale Jakobsmuscheldestinationen, die nur wenige Minuten voneinander entfernt sind. Hier finden Sie üppiges Seegras, klares Wasser, flaches Wasser und viele nahe gelegene Restaurants, die darauf warten, dass Sie Ihr Kopfgeld genießen.