Entdecken Sie das mysteriöse „Deep Hole“ des Myakka River State Park in Sarasota

Wenn Sie sich auf ein echtes Florida-Abenteuer einlassen möchten, bietet der Myakka River State Park eine Wanderung abseits der ausgetretenen Pfade, auf der sich auf mysteriöse Weise eine beeindruckende Menge von Alligatoren versammelt, und niemand weiß warum.

Diese einzigartige Szene in Florida ist so besonders, dass der Park nur 30 Personen pro Tag erlaubt, die Gegend zu besuchen.

Myakka River State Park

Myakka River State Park
Myakka River State Park

Ungefähr 3 km eine unbefestigte Straße hinunter und ohne Hilfe von Hinweisschildern werden Sie mit einer üppigen Hängematte von Bäumen und einer dramatischen Öffnung zu dem, was als „Tiefes Loch“ im 7 500 Hektar großen Wildnisschutzgebiet des Myakka-Flusses bekannt ist, konfrontiert State Park. Die spektakuläre Aussicht ist anstrengend, da reguläre Reiseveranstalter diese Gegend nicht besuchen.

Myakka River State Park

Myakka River State Park
Myakka River State Park

Das mysteriöse tiefe Loch ist ein riesiges, 200 Fuß breites Sinkloch, in dem Sie eine Reihe kleiner bis sehr großer Alligatoren finden, die sich sonnen und über das Wasser gleiten. Obwohl die Tiefe des Sinklochs etwa 30 m betragen soll, ist diese Zahl möglicherweise nicht korrekt, da noch niemand bereit war, darin zu tauchen, um dies herauszufinden.

Entdecken Sie das mysteriöse „Deep Hole“ des Myakka River State Park in Sarasota: deep

Tiefes Loch, Myakka
Tiefes Loch, Myakka

Es lauern nicht nur ein paar Alligatoren in der Gegend, die Forscher haben gleichzeitig bis zu 120 gezählt. In einer Szene, die Sie nur als spektakulär bezeichnen können, stellen Sie sich Hunderte ominös aussehender Raubtiere vor, die ledrige Haut, massive Kiefer und wulstige Augen aufweisen und im Kontrast zu der üppig grünen Landschaft Floridas, dem blauen Himmel und den bunten Vögeln stehen. Deep Hole ist eine Landschaft wie keine andere und wird mit Sicherheit einen bleibenden Eindruck hinterlassen.

Entdecken Sie das mysteriöse „Deep Hole“ des Myakka River State Park in Sarasota: mysteriöse

Myakka tiefes Loch
Myakka tiefes Loch

Diese amerikanischen Alligatoren, die nur im Südosten der USA beheimatet sind, sind im gesamten Myakka Park präsent. Deep Hole wird jedoch als komplettes Rätsel angesehen, da sie sich nicht sicher sind, warum sich die Alligatoren so gerne an diesem Ort versammeln.

Myakka River State Park

Myakka River State Park
Myakka River State Park

Da Deep Hole einer der besten Orte in Florida ist, um Alligatoren in ihrem natürlichen Lebensraum zu beobachten, bedeutet dies auch, dass Sie besonders auf Ihre Sicherheit achten müssen. Während diese Alligatoren lieber Vögel, Schildkröten und Fische als Menschen verspeisen, werden im gesamten Park Hinweisschilder angezeigt, die Sie daran erinnern, dass Sie zu Hause sind, und Vorsichtsmaßnahmen in der Nähe des Wassers zu treffen und die Alligatoren nicht zu füttern Nur gegen das Gesetz, aber sehr gefährlich.