10 Besten Plätze in Georgia zum Campen am Wasser

Frühling, Sommer und Herbst sind alles wunderbare Zeiten, um in Georgia zu campen, besonders wenn Sie es lieben, Zeit in der freien Natur und fernab vom Stress des Stadtlebens zu verbringen. Es gibt viele großartige State Parks und private Campingplätze im ganzen Bundesstaat, aber einige der besten Campingplätze befinden sich direkt am Wasser. An den Seen und am Meer in Georgia finden Sie Strandcamping-Erlebnisse entlang der Atlantikküste, Inselstandorte mit viel Privatsphäre und lebhafte Parks mit vielen Aktivitäten für die ganze Familie.

Camping am Wasser bedeutet Möglichkeiten zum Schwimmen, Kajakfahren, Stand-Up-Paddleboarding, Angeln, Bootfahren oder einfach nur die friedlichen Wellen zu genießen. Denken Sie also an die besten Plätze in Georgia, um am Wasser zu campen, bevor Ihre Wochenenden mit warmem Wetter zu voll werden!

Lake Lanier Islands, Buford

Blick auf den Lake Lanier von einer Hängematte

Blick auf den Lake Lanier von einer Hängematte

Lake Lanier Islands, Buford

Der Lake Lanier in Buford ist einer der beliebtesten Orte, um ein Camp in der Nähe des Wassers im Bundesstaat Georgia einzurichten. Es gibt drei Campingplätze: Blue Ridge Campground, Chestnut Ridge Campground und Shoal Creek Campground. Buchen Sie einen Platz im Shoal Creek, um den besten Seeblick zu genießen. Hier finden Sie sowohl Stromanschlüsse als auch primitive Standorte sowie Toiletten mit Duschen, Grills und Picknicktischen. Wenn Sie jedoch ein Boot planen, wählen Sie den Chestnut Ridge Campground wegen seines einfachen Zugangs zur Bootsrampe. In der Zwischenzeit hat Blue Ridge auch Orte am Seeufer und einen Angelsteg. Es ist einfach, alle in Ihrer Gruppe mit einem Campingausflug zum Lake Lanier zu verwöhnen, da sich in der Nähe ein Spa, ein Wasserpark und ein Golfplatz für Unterhaltung und Entspannung befinden.

Jekyll Island Campground, Jekyll Island

Vogelschutzgebiet auf dem Jeckyll Island Campground

Vogelschutzgebiet auf dem Jeckyll Island Campground

Jekyll Island Campground, Jekyll Island

Jekyll Island ist ein beliebtes Urlaubsziel in Georgien, aber wenn Sie dort campen, können Sie die Insel auf ganz neue Weise erleben. Die legendären Treibholzformationen am Driftwood Beach bereiten die Bühne für einen wunderbaren Abendspaziergang, bevor Sie zu Ihrem Zelt oder Wohnmobil zurückkehren. Der Jekyll Island Campground befindet sich am nördlichen Ende der Insel und bietet Wohnmobil- und primitiven Stellplätzen für Camper. Es gibt 208 Campingplätze in der Nähe von Driftwood Beach und einige der Stellplätze für Wohnmobile bieten sogar Kabel-TV und WLAN-Zugang. Hier verbringen Sie nicht nur Zeit an kilometerlangen Stränden, sondern es gibt auch einige großartige Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten. Sobald Sie in Jekyll angekommen sind, können Sie sich auf das mitgebrachte Fahrrad verlassen oder eines ausleihen, um sich auf dem beeindruckenden Wegenetz fortzubewegen.

Skidaway Island State Park, Savanne

Bäume in Skidaway Island

Bäume in Skidaway Island

Skidaway Island State Park, Savanne

Savannah ist ein sehr beliebtes Wochenendreiseziel in Georgia mit all seinen Geschäften, Restaurants und historischen Besichtigungstouren. Wenn Sie einen Campingplatz im Skidaway Island State Park buchen, können Sie Ihren Aufenthalt in Savannah etwas abenteuerlicher und erlebnisreicher gestalten. Sie müssen nicht zu weit außerhalb der Stadt fahren, um in den Park zu gelangen, aber Sie werden sich bei Ihrer Ankunft wie in einer anderen Welt fühlen. Der Park ist gefüllt mit wunderschönem spanischem Moos, das an den Bäumen hängt, und die interkostale Wasserstraße ist voller Leben und einheimischer Lebensräume. Kommen Sie zu diesem Campingplatz, um tagsüber großartige Wandererlebnisse zu genießen und sich nachts friedlich von den Menschenmassen zurückzuziehen.

Oconee River Campground, Greensboro

Middle Oconee River

Middle Oconee River

Oconee River Campground, Greensboro

Denken Sie jedoch daran, dass es beim Campen am Wasser nicht nur um Ozeane und Seen geht. Besuchen Sie für ein intimes Campingerlebnis am Fluss den Oconee River Campground. Es gibt hier nur fünf Zeltplätze, aber einen einfachen Zugang zum Wasser. Es gibt eine Bootsanlegestelle sowie Möglichkeiten zum Wandern und Picknicken. Die Einrichtungen sind jedoch sehr begrenzt, bringen Sie also genügend Trinkwasser für Ihren Campingausflug mit. Trinkwasser ist an den Standorten nicht verfügbar; Die Hauptstraße durch den Campingplatz ist jedoch asphaltiert. Dies ist ein sehr budgetfreundlicher Camping-Ausflug, da die Stellplätze nur 5 US-Dollar pro Nacht kosten. Die nächste Stadt liegt ungefähr 21 km südöstlich von hier in Greensboro. Hier finden Sie Restaurants und Lebensmittelgeschäfte.

Rivers End Campground und RV Park, Tybee Island

Rivers End Campground

Rivers End Campground

Rivers End Campground und RV Park, Tybee Island

Wenn Sie am Rivers End campen, sind Sie nur ein paar Blocks vom Strand entfernt. Dies ist ideal für Besucher von Tybee Island, die die meiste Zeit im Sand verbringen möchten. Camper haben hier viele Möglichkeiten, da der Campingplatz zelt- und wohnmobilfreundlich ist und sogar Hütten vermietet. Alles, von vollwertigen Sites bis hin zu primitiven Sites, ist verfügbar und sehr zuvorkommend. Kommen Sie hierher, um mehrere Meilen von schönen Stränden zu erreichen und das Beste zu entdecken, was Tybee Island zu bieten hat. Der Campingplatz befindet sich in der Nähe des Strandes und der Innenstadt von Savannah, was ihn ideal für Familien macht, die an ihren Campingwochenenden den Transportaufwand minimieren möchten.

Seelager, Cumberland Island National Seashore

Treibholz auf Strand Cumberland Island National Seashore

Treibholz auf Strand Cumberland Island National Seashore

Seelager, Cumberland Island National Seashore

Sea Camp ist der beliebteste Ort zum Campen auf Cumberland Island. Reservieren Sie jedoch frühzeitig, da diese Campingplätze schnell ausgebucht sind. Wer sich jedoch für die georgischen Inseln interessiert, muss unbedingt die frei umherstreifenden Pferde am Strand sehen. Dies ist eine der einzigartigsten Erfahrungen, die Sie jemals in Ihrem Land gemacht haben und die wirklich schön und wild ist. Vielleicht sehen Sie sogar die wilden Pferde, die um Ihr Zelt grasen, wenn Sie morgens aufwachen! Das Sea Camp kostet je nach Saison zwischen 4 USD pro Person und 22 USD pro Campingplatz. Ein weiterer schöner Campingplatz auf Cumberland Island ist der Stafford Beach Campground. Dies ist eine gute Gegend, um Sehenswürdigkeiten im Hinterland zu finden, und es gibt sogar einige Toiletten, die die Gäste nutzen können. Sie müssen auf ein Boot oder eine Fähre steigen, um Cumberland Island zu erreichen. Wenn Sie sich besonders abenteuerlustig fühlen, können Sie Kajak fahren, um hierher zu gelangen!

Cabretta-Campingplatz, Sapelo-Insel

Strand auf der Insel Sapelo

Strand auf der Insel Sapelo

Cabretta-Campingplatz, Sapelo-Insel

Eine der weniger bekannten Inseln vor der Küste von Georgia ist Sapelo Island, und dies ist ein ruhiger und einzigartiger Ort, um ein Zelt aufzubauen. Die Insel kann nur mit der Fähre oder dem Boot erreicht werden, daher ist dies kein Ort für Wohnmobile. Aber wenn Sie ein Zelt haben und Ruhe und Abgeschiedenheit suchen, ist Sapelo Island einer der besten Orte, um dorthin zu gelangen. Der Cabretta-Campingplatz im R.J. Das Reynolds Wildlife Refuge ist rustikal und liegt ganz in der Nähe der Sanddünen. Dies ist ein Campingplatz für Gruppen von 15 bis 25 Campern in einer Gruppe. Der Strand ist nur einen kurzen Spaziergang entfernt. Kommen Sie hierher, um die Massen der anderen Küstenorte Georgiens zu besiegen und um zu erleben, wie wild dieser großartige Staat war, bevor so viel Entwicklung in die Wege geleitet wurde. Ansonsten gibt es keine Hotels auf der Insel, nur ein paar Ferienwohnungen, in denen sich die Besucher normalerweise aufhalten.

Kleine Tybee-Insel

Kleine Tybee-Insel

Kleine Tybee-Insel

Kleine Tybee-Insel

Little Tybee Island ist einzigartig, weil es eine unbewohnte Barriereinsel mit unberührten Stränden und Salzwassersümpfen ist. Hier gibt es keine Hotels oder andere Gebäude, aber Camping ist erlaubt. Sie benötigen ein eigenes Boot oder Kajak, um die Insel zu erreichen, was die Anzahl der Menschenmengen hier drastisch verringert. Lokale Charter-Services bringen Sie jedoch hierher, wenn Sie kein eigenes Boot besitzen oder eine Tour buchen möchten. Liebhaber der Vogelbeobachtung lieben diesen Ort, weil man hier manchmal seltene Arten wie Brachvogel-Flussuferläufer, Rotlöffler und Weißkopfseeadler beobachten kann. Camper sollten sich von Nistplätzen fernhalten und sich anderswo niederlassen, um die Lebensräume der Vögel zu bewahren. Die Insel ist jedoch das ganze Jahr über für Camper geöffnet.

Fort Yargo State Park, Wickler

Fort Yargo State Park Seeblick

Fort Yargo State Park Seeblick

Fort Yargo State Park, Wickler

Der Fort Yargo State Park bietet von allem etwas für die Erholung im Freien - 32 km Wander- und Radwege, ein großer See für Wassersport und Strand sowie Camping. Dies ist ein gut ausgebauter Campingplatz, auf dem Sie zum Schwimmen, Bootfahren, Angeln und Kajakfahren ganz in der Nähe des Wassers sind. Es gibt auch Jurten am See, wenn Sie die Glamping-Route bevorzugen. Hier gibt es 38 Campingplätze, 13 Hütten, sechs Jurten und drei Hütten. Der Park liegt zwischen Atlanta und Athen und erstreckt sich über 1.816 Hektar.

Hoher Fall-Nationalpark, Macon

Glamping Jurten auf dem Campingplatz High Falls

Glamping Jurten auf dem Campingplatz High Falls

Hoher Fall-Nationalpark, Macon

Campen Sie hier in der Nähe des höchsten Wasserfalls südlich von Atlanta und machen Sie eine kurze Pause an einem der besten Angelorte im Südosten. Hier ist es einfach, Zeit auf dem See zu verbringen, da es Bootsrampen, Bootsverleih und Angeldocks gibt. Hier gibt es einen großen Campingplatz mit 100 Plätzen und sechs Jurten am See, die sich perfekt zum Glamping eignen. In den Sommermonaten gibt es hier sogar einen Pool, in dem sich die Gäste abkühlen können. Einige lustige Sommerveranstaltungen, die vom State Park veranstaltet werden, umfassen ein Kanu-Dämmerungspaddel, Stand-Up-Paddleboarding für Anfänger und Kajakfahren 101.