12 Besten Georgia Tagesausflüge

Georgia liegt im Herzen des Südens und bietet eine Reihe von Naturlandschaften, historischen Stätten und Weltklasse-Attraktionen. An der Grenze zum Atlantik und eingebettet in die malerischen Appalachen reichen Tagesausflüge in Georgia von geschäftigen kosmopolitischen Städten bis zu ruhigen Barriereinseln. Georgia ist die perfekte Mischung aus Altem und Neuem und beherbergt Schlachtfelder des Bürgerkriegs, bezaubernde Kirchen, faszinierende moderne Attraktionen und viele kulturelle Sehenswürdigkeiten, die einen Ausflug wert sind. Ob Besucher einen Ausflug in die bezaubernden Straßen von Savannah machen, einen Blick auf die Sumpfgebiete des Okefenokee Swamp werfen oder im Chattahoochee National Forest übernachten, lesen Sie weiter und entdecken Sie die besten Tagesausflüge in Georgia.

Jekyll Island

Jekyll Island

Jekyll Island

Jekyll Island (Hotels in der Nähe)

Bekannt als "Millionärsinsel" ist Jekyll Island eine Barriereinsel an der georgischen Küste, die von einer Gruppe von Ostküsten-Millionären gekauft wurde. Das 1947 nach Georgia verkaufte Gebiet ist heute von wunderschönen Stränden, Naturpfaden und Erholungsmöglichkeiten gesäumt. Besucher können eine Runde auf einem der preisgekrönten Golfplätze spielen, das Georgia Sea Turtle Center besuchen oder sich einer Vielzahl von Rad- und Reitabenteuern hingeben. Das atemberaubende Strandparadies bietet einen unterhaltsamen Wasserpark für Kinder, während sich ein ruhiger, 16 km langer Strandabschnitt perfekt zum Faulenzen, Drachenfliegen, Schwimmen und Entspannen vom Alltagsstress eignet.

Forsyth Park, Savannah

Forsyth Park

Forsyth Park

Forsyth Park, Savannah (Hotels in der Nähe)

Savannah, das Kronjuwel von Georgia, ist voller bezaubernder moosbedeckter Straßen und voller faszinierender historischer Wahrzeichen. Eingebettet in die malerischen Kopfsteinpflasterstraßen der Stadt befindet sich der Forsyth Park, ein 12 Hektar großer Zufluchtsort vor der Hektik des Alltags. Als perfektes Ausflugsziel können Besucher diesen historischen Park aus der Mitte des 19. Jahrhunderts mit einem historischen Brunnen, Wanderwegen und fotogenen, hoch aufragenden Bäumen erkunden, die die üppige Landschaft beschatten. Als Drehscheibe sozialer Interaktion finden Besucher das ganze Jahr über eine Reihe von Festivals und lokalen Veranstaltungen, bei denen die Leute die umliegende Landschaft beobachten und betrachten.

Okefenokee Sumpf

Okefenokee Sumpf

Okefenokee Sumpf

Okefenokee Swamp (Hotels in der Nähe)

Um eine einzigartige georgianische Landschaft zu erleben, können Besucher den Okefenokee-Sumpf besuchen und einen Blick auf das herrliche „Land der bebenden Erde“ werfen. Besucher, die dieses Gebiet erkunden möchten, finden im Okefenokee National Wildlife Refuge Wasserwege mit Seerosen und reflektierende Gewässer, die die vielfältige Tierwelt der Region hervorheben. Machen Sie eine Bootsfahrt nach Pioneer Island oder Billys Island in einer riesigen Wildnis aus Prärien, Wäldern, Seen und Dschungel. Fahren Sie den Swamp Island Drive entlang, wandern Sie über den Upland Discovery Trail oder fahren Sie mit dem Kanu auf die Wilderness Canoe Trails, um ein Labyrinth aus Sümpfen und Wiesen zu entdecken. Die Heimat von 10.000 Alligatoren und vielen vom Aussterben bedrohten Arten ist sicherlich ein Tagesausflug, den Sie nie vergessen werden.

Georgia Aquarium, Atlanta

Georgia Aquarium

Georgia Aquarium

Georgia Aquarium, Atlanta (Hotels in der Nähe)

Das Georgia Aquarium ist stolz darauf, das größte Aquarium der Welt zu sein und bietet Besuchern einen faszinierenden Einblick in über 80.000 Tiere und 500 Arten. Besucher können problemlos einen ganzen Tag im Aquarium verbringen, wo Tierliebhaber Belugawale, Albino-Alligatoren, Pinguine, Seeotter und Riesenkraken in der gesamten Anlage beobachten können. Mit permanenten und rotierenden Exponaten können Besucher die beliebte Ocean Voyager-Ausstellung erkunden, um beeindruckende Ausblicke auf Walhaie, Stachelrochen, Hammerhaie und Manta-Rochen zu genießen. Diejenigen, die wirklich mutig sind, können sogar mit Walhaien auf einer spannenden Tour hinter die Kulissen schwimmen.

Chattahoochee National Forest, Suches

Raven Cliffs Trail - Chattahoochee National Forest

Raven Cliffs Trail - Chattahoochee National Forest

Chattahoochee National Forest, Suches (Hotels in der Nähe)

Naturliebhaber und Outdoor-Enthusiasten werden von der Fülle an Abenteuern begeistert sein, die der Chattahoochee National Forest bietet, denn ein Tag voller Streifzüge durch die landschaftlich reizvollen Gegenden lässt Sie für den Rest der Woche neue Energie tanken. Auf einer Fläche von 750.000 Hektar in Nordgeorgien haben Besucher die Qual der Wahl zwischen natürlichen Ausblicken, auf denen sich zahlreiche Seen, Flüsse und Wasserfälle befinden. Es eignet sich perfekt zum Wandern, Kanufahren, Kajakfahren und Schwimmen und bietet sogar eine Vielzahl von Orten, die eine Postkarte wert sind, um ein Picknick für diejenigen zu organisieren, die es vorziehen, im Freien zu bleiben. Wenn ein Tag nicht ausreicht, können begeisterte Outdoor-Abenteurer sogar ein Zelt aufschlagen und über Nacht unter dem Sternenhimmel campen.

Hundertjähriger Olympiapark, Atlanta

Hundertjähriger Olympiapark

Hundertjähriger Olympiapark

Centennial Olympic Park, Atlanta (Hotels in der Nähe)

Der Centennial Olympic Park befindet sich im Herzen des kosmopolitischen Trubels von Atlanta und spricht alle Arten von Reisenden an, von Paaren bis zu Familien mit Kindern. Auf einem 21 Hektar großen Gelände können Besucher hier einen Tag lang durch die üppige Landschaft, die beeindruckenden Kunstwerke und die verschiedenen Pools und Brunnen schlendern. Es ist ein malerischer Park mit viel Geschichte und dient als Erbe der Olympischen Spiele 1996 und grenzt an viele der wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Atlanta. Erleben Sie eine Live-Show, besuchen Sie ein jährliches Festival oder machen Sie einen Audio-Rundgang durch die Gegend. Die Kinder werden den Ringbrunnen, den weltweit größten interaktiven Brunnen mit dem olympischen Ringsymbol, besonders lieben.

High Museum of Art, Atlanta

Hohes Kunstmuseum

Hohes Kunstmuseum

High Museum of Art, Atlanta (Hotels in der Nähe)

Das High Museum of Art ist eine beeindruckende physische Struktur. Es ist ein von Richard Meier entworfenes Gebäude mit weißem Porzellan und verwinkelten Gängen, das für seine Sammlungen klassischer und zeitgenössischer Kunst bekannt ist. In einem der renommiertesten Kunstmuseen im Südwesten finden Sie amerikanische Kunst des 19. und 20. Jahrhunderts, italienische Werke aus dem 13. Jahrhundert und eine Reihe afrikanischer Kunst südlich der Sahara. Besucher finden das ganze Jahr über eine Reihe von besonderen Veranstaltungen mit zahlreichen Bildungsprogrammen, Tagungs- und Veranstaltungseinrichtungen sowie verschiedenen gastronomischen Einrichtungen.

Rock City, Aussichtsberg

Felsenstadt

Felsenstadt

Rock City, Lookout Mountain (Hotels in der Nähe)

Rock City ist ein einzigartiger Anziehungspunkt für alle, die einen Tagesausflug voller Abenteuer unternehmen möchten. Hier können die Besucher in atemberaubende Landschaften eintauchen. Besuchen Sie den Lookout Mountain und erkunden Sie die postkartenwürdige Felsformation und die nahe gelegenen Gärten, die sich 800 m über dem Meeresspiegel befinden. In der Nähe Ruby Falls ist einer der meistbesuchten unterirdischen Wasserfälle mit Millionen von geologischen Formationen. Erreichen Sie den 100-Fuß-Wasserfall, der den Berg hinunterstürzt, und genießen Sie vom Bergdeck aus den Blick aus der Vogelperspektive auf die weitläufigen Landschaften. Wandern Sie zum Lover's Leap, um die berühmten "Sieben Staaten" zu sehen, sehen Sie sich eine aufregende Greifvogelshow an und besuchen Sie die Fairyland Caverns.

Ocmulgee National Monument, Macon

Ocmulgee National Monument

Ocmulgee National Monument

Ocmulgee National Monument, Macon (Hotels in der Nähe)

Mit beeindruckenden 17.000 Jahren ununterbrochener menschlicher Besiedlung ist das Ocmulgee National Monument über 10.000 Jahre indianischer Kultur erhalten geblieben. Von Bürgerkriegskämpfen bis zur Jagd auf eiszeitliche Säugetiere sind die Gründe für dieses Denkmal, gelinde gesagt, bedeutend. Besucher können auf den zahlreichen Wegen, die zu archäologischen Stätten führen, Grab- und Zeremonienhügel erkunden, mehr als 2.000 Artefakte besichtigen. Abgesehen von seiner historischen Bedeutung können die Besucher auf dem Heritage Trail wandern, Vögel beobachten oder im Fluss angeln.

Martin Luther King Jr. Nationale historische Stätte

Martin Luther King Jr.s National Historic Site

Martin Luther King Jr.s National Historic Site

Historische Stätte Martin Luther King Jr. (Hotels in der Nähe)

Eine nationale historische Stätte in Atlanta, der Geburts- und Grabstätte von Martin Luther King Jr., ist ein Muss für historische Enthusiasten. Als Träumer, Instrument des sozialen Wandels und wichtiger Bürgerrechtsaktivist können Besucher einen Rundgang unternehmen, in dem Martin Luther King Jr. aufgewachsen ist, und auf seinen Spuren bis zu der Kirche wandeln, in der er andere inspiriert hat. Schlendern Sie durch den Internationalen Rosengarten des Weltfriedens, den Freedom Walkway und den Reflecting Pool und werfen Sie einen Blick auf die Ewige Flamme, ein Symbol für seine Vision einer Welt der Gerechtigkeit, des Friedens und der Gleichheit für die gesamte Menschheit.

Atlanta Botanischer Garten

Atlanta Botanischer Garten

Atlanta Botanischer Garten

Atlanta Botanical Garden (Hotels in der Nähe)

Besucher, die den botanischen Garten von Atlanta erkunden, finden auf einer Fläche von 30 Hektar im malerischen Piedmont Park einen riesigen, farbenfrohen Garten, einschließlich eines 2 Hektar großen interaktiven Kindergartens. Schlendern Sie durch den Laubwald mit Wanderwegen, erkunden Sie das tropische Klima und das Wüstenklima im Fuqua Conservatory und genießen Sie die Sehenswürdigkeiten und Düfte des preisgekrönten Fuqua Orchid Centers. Wenn Sie keine Höhenangst haben, begeben Sie sich zum Canopy Walk und spazieren Sie über die 600 Fuß lange Hängebrücke durch Storza Woods.

Welt von Coca-Cola, Atlanta

Welt der Coca-Cola

Welt der Coca-Cola

World of Coca-Cola, Atlanta (Hotels in der Nähe)

Das World of Coca-Cola ist eines der beliebtesten Erfrischungsgetränke der Welt und ein Museum für Cola. Besucher erhalten einen faszinierenden Einblick in die historischen Meilensteine ​​und die Präsenz der Marke in der Popkultur und können den Prozess der Abfüllung des berühmten Getränks kennenlernen. Als perfekter Tagesausflug für Reisende mit Kindern können Besucher diese zweistöckige Einrichtung erkunden, in der die Vergangenheit des Unternehmens auf beeindruckende Weise dargestellt wird. Im Taste It! Können sich Kinder mit unbegrenzten Proben von mehr als 100 verschiedenen Cola-Sorten verwöhnen lassen. Bereich, mit Aromen aus Afrika, Asien, Europa, Südamerika und Nordamerika.