9 Besten Memorial Day Wochenendausflüge in Washington

Der Bundesstaat Washington bietet mit seinem herrlichen, abwechslungsreichen Gelände eine Fülle fantastischer Reiseziele. Hier finden Sie alles, von atemberaubenden Küstenlandschaften und wilden, von Treibholz übersäten Stränden bis hin zu dramatischen Bergen und glitzernden Seen mit charmanten Städten dazwischen. Wenn Sie versuchen, die vielen Optionen hier zu nutzen, haben wir sie für Sie eingegrenzt, indem wir Ihnen einige der besten Fluchten für das Memorial Day-Wochenende in Washington bereitgestellt haben.

Olympischer Nationalpark

Olympischer Nationalpark - Port Angeles, Washington

Olympischer Nationalpark - Port Angeles, Washington

Olympic National Park (Hotels in der Nähe)

Der Olympic National Park ist riesig und umfasst 1.442 Quadratmeilen. Es ist 200 Quadratkilometer größer als der Bundesstaat Rhode Island. Während des Memorial Day-Wochenendes sind hier möglicherweise viele Orte zu finden, an denen Sie den Menschenmassen entfliehen können. Der Park beherbergt mehr als vier Dutzend Gipfel, die mehr als 600 Meter hoch sind, und mehr als 1000 Kilometer malerische Wanderwege. Freuen Sie sich auf endlose Wasserfälle, Strandkämme, Aktivitäten am See, Wandern, Klettern und vieles mehr. Halten Sie Ausschau nach Wildtieren wie Bergziegen, Murmeltieren, Roosevelt-Elchen, Weißkopfseeadlern und möglicherweise sogar dem Ausguss eines Wals vor der Küste.

Langer Strand

Long Beach Halbinsel

Long Beach Halbinsel

Long Beach (Hotels in der Nähe)

Das Memorial Day-Wochenende ist der offizielle Auftakt des Sommers in Long Beach an der Südwestküste. Der selbsternannte "längste Strand der Welt" bietet endlose Aktivitäten im Sand, vom Strandkämmen über friedliche Spaziergänge und Reiten bis zum Drachenfliegen. Tatsächlich gilt Long Beach als einer der besten Orte, um einen Drachen auf dem Planeten zu steigen. Es beherbergt auch ein World Kite Museum und eine Hall of Fame sowie alle Arten familienfreundlicher Unterhaltung, darunter Karnevalsfahrten, Schminken, Spiele, Autoscooter und ein Karussell. Sie können sogar ein Fahrrad mieten, das für zwei oder drei Räder gebaut wurde, um den Strand zu erkunden.

Leavenworth

Europäische Arthäuser in Leavenworth

Europäische Arthäuser in Leavenworth

Leavenworth (Hotels in der Nähe)

Ein Besuch in diesem bayerischen Dorf östlich der Cascade Mountains ist ein idealer Start in den Sommer. Auf der Ostseite gibt es viel mehr Sonnenschein für Aktivitäten wie Schläuche den Wenatchee River hinunter, Wandern auf den Wanderwegen in der Umgebung und eine landschaftlich reizvolle Führung auf dem Pferderücken. Der Wenatchee-See liegt nur eine kurze Autofahrt westlich und ist ideal für eine Vielzahl von Wassersportarten wie Bootfahren, Kajakfahren und Stand-Up-Paddle-Boarding. In der Stadt können Sie leckere traditionelle deutsche Küche mit deutschem Bier genießen, einzigartige bayerische Produkte kaufen oder sich in traditioneller bayerischer Kleidung fotografieren lassen.

North Cascades Nationalpark

North Cascades Nationalpark

North Cascades Nationalpark

North Cascades Nationalpark

Der North Cascades National Park ist einer der am wenigsten besuchten Nationalparks des Landes. Selbst an einem geschäftigen Wochenende können Sie dieses raue, gletscherreiche Wildnisgebiet praktisch für sich genießen. Der Park verfügt über mehr Gletscher als jeder andere Ort in den USA außerhalb von Alaska, mit über 300, zusammen mit einer Fülle von Wildtieren. Achten Sie auf Weißkopfseeadler und Fischadler, die über oder in den Bäumen schweben, sowie auf weitere schwer fassbare Kreaturen wie Elche, Pumas, Vielfraße, graue Wölfe, schwarze Bären und Grizzlybären.

Orcas Island

 Siehe Orcas in freier Wildbahn, San Juan Islands, Washington

Siehe Orcas in freier Wildbahn, San Juan Islands, Washington

Orcas Island (Hotels in der Nähe)

Orcas Island ist ein üppiges, grünes Paradies, das die Einheimischen oft als „Juwel der San Juans“ bezeichnen. Es ist Teil des San Juan-Archipels vor der nördlichen Küste Washingtons. Es ist mit der Fähre von Anacortes aus erreichbar, die größte der Inseln und weniger besucht als die benachbarte Insel San Juan. Der Moran State Park ist die Heimat des höchsten Berges der Insel, des Mount Constitution, und fast 60 Kilometer malerischer Wanderwege, darunter einer, der Sie zum höchsten Punkt auf 300 Meter über dem Meeresspiegel bringt und einen unglaublichen Panoramablick bietet. Mieten Sie unbedingt ein Kajak oder nehmen Sie an einer Tour teil, um die umliegenden Gewässer zu erkunden, die von den Southern Resident Orcas frequentiert werden. Das Memorial Day-Wochenende bietet auch die Möglichkeit, die lustige jährliche Haustierparade zu verfolgen, eine gute Ausrede, um Ihren eigenen vierbeinigen Freund mitzubringen.

Whidbey Island

Täuschungspass, Whidbey Island

Täuschungspass, Whidbey Island

Whidbey Island

Whidbey Island liegt weniger als 90 Autominuten von der Innenstadt von Seattle entfernt. Es bietet alle Arten von Freizeitaktivitäten, darunter Süßwasser- und Salzwasserfischen, Strandkämmen, Krabbenfischen, Kajakfahren, Wandern und Radfahren. Die kleine Stadt Langley ist besonders malerisch mit ihren bezaubernden Straßen, die den Puget Sound überblicken, während die hoch aufragenden Cascade Mountains eine spektakuläre Kulisse bieten. Im Deception Pass State Park am nördlichen Ende der Insel genießen Sie eine besonders atemberaubende Landschaft mit einer Salzwasserküste und schroffen Klippen, die sich in smaragdfarbenes Wasser stürzen. Schauen Sie in die mit farbenfrohen Kreaturen gefüllten Gezeitenbecken und beobachten Sie das Meer, während Sie die Schweinswale, Schwertwale oder Grauwale beobachten, die durch die Meerenge schwimmen.

Stevenson, Columbia Gorge

 Columbia River Schlucht, Portland

Columbia River Schlucht, Portland

Stevenson, Columbia Gorge (Hotels in der Nähe)

Während sich viele Leute auf die Oregon-Seite der Columbia Gorge begeben, gibt es viel zu tun und die Landschaft ist auch auf der Washington-Seite genauso gut. Wandern Sie zum Dog Mountain Peak, um einige besonders außergewöhnliche Ausblicke zu genießen, während der majestätische Columbia River in der Ferne dahinrauscht. Die Skamania Lodge in Stevenson bietet eine aufregende Zip-Line-Tour mit Blick aus der Vogelperspektive auf den üppigen Wald und sogar die Tierwelt sowie drei Himmelsbrücken für spektakulärere Aussichten auf die Schlucht. Wenn Sie mehr über die Geschichte der Region erfahren möchten, besuchen Sie das Discover More im Columbia Gorge Interpretive Center, ebenfalls in Stevenson. Es bietet eine Vielzahl von Exponaten und Ausstellungen zur Naturgeschichte und zu den Bewohnern der Grafen.

Port Townsend

Port Townsend

Port Townsend

Port Townsend (Hotels in der Nähe)

Port Townsend liegt an der nordöstlichen Spitze der Olympischen Halbinsel und bietet einen atemberaubenden Blick auf die Berge und das Wasser und vieles mehr. Die Hauptstraße ist gesäumt von großartigen historischen Gebäuden, in denen sich eine Vielzahl unabhängiger Geschäfte und eine große Auswahl an Restaurants befinden. Nur drei Kilometer entfernt im Fort Worden State Park können Sie ein Kajak mieten und in der Admiralty Bay zwischen Seehunden, Delfinen und Ottern umherpaddeln oder ein Fahrrad und ein Tretboot zum Leuchtturm von Point Wilson mieten. Walbeobachtungstouren sind mit dem Puget Sound Express ab Point Hudson Marina möglich.

Winthrop und das Methow-Tal

Winthrop

Winthrop

Winthrop und das Methow-Tal (Hotels in der Nähe)

Winthrop und das umliegende Methow Valley liegen am östlichen Rand der Northern Cascades. Die westliche Stadt Winthrop bietet eine Reise in die Vergangenheit, während die Umgebung eine breite Palette an Outdoor-Abenteuern bietet, von Fahrten mit dem Heißluftballon über Radfahren, Wandern und Reiten bis hin zu einer besonders atemberaubenden Bergkulisse.

9 Besten Memorial Day Wochenendausflüge in Washington: eine