Die 6 besten kostenlosen Aktivitäten in diesem Sommer in North Carolina

Wenn Sie ein knappes Budget haben, aber dennoch in diesem Sommer Spaß mit der Familie haben möchten, ist dies kein Problem. In North Carolina gibt es viele unterhaltsame Dinge, die Sie keinen Cent kosten werden. Vom Sonnenbaden am Strand oder Wandern durch den Wald bis hin zum Besuch von Museen und Festivals gibt es im Tarheel State zahlreiche Aktivitäten und Attraktionen, die absolut kostenlos sind.

Zum Strand gehen

Wrightsville Beach

Wrightsville Beach

Zum Strand gehen (Hotels in der Nähe)

Natürlich ist es eine der besten Freizeitaktivitäten im Sommer, am Strand zu entspannen. Es gibt nichts Schöneres als den Geruch von Salz in der Luft, das Gefühl von Sand unter Ihren Füßen und das Rauschen der Wellen am Ufer. Und mit mehr als 500 km langen Stränden an der Ostküste von North Carolina gibt es eine große Auswahl. Besuchen Sie die Strände der Outer Banks für ein abgeschiedeneres Naturerlebnis an der Küste. Wenn Sie lieber einen Strandurlaub in der Nähe einer Reihe von modernen Annehmlichkeiten verbringen möchten, probieren Sie Wrightsville Beach oder Carolina Beach, beide liegen etwas außerhalb von Wilmington, NC. Packen Sie sich einfach ein Picknick zu Mittag, holen Sie sich Sonnencreme und Handtücher und genießen Sie einen freien Tag zum Entspannen am Strand!

Besuchen Sie einen Wasserfall

Eine natürliche Nahaufnahme des Spiegels fällt in Ashville, North Carolina.

Eine natürliche Nahaufnahme des Spiegels fällt in Ashville, North Carolina.

Besuchen Sie einen Wasserfall (Hotels in der Nähe)

Wenn Sie die Schönheit eines Wasserfalls hautnah erleben möchten, ist die Gegend um Brevard, NC der richtige Ort dafür. Tatsächlich ist diese Stadt in den westlichen Bergen des Bundesstaates als "Land der Wasserfälle" bekannt, da es in der Gegend über 250 Wasserfälle gibt. Einige dieser Stürze haben sogar die Kinoleinwand erreicht und wurden in Filmen wie Last of the Mohicans und The Hunger Games gezeigt. Egal, ob Sie ein begeisterter Wanderer sind, der eine anstrengende Wanderung bevorzugt, oder nur ein Anfänger, der eine leichte bis mittelschwere Wanderung wünscht, es stehen zahlreiche Möglichkeiten zur Auswahl, darunter Rainbow Falls, Looking Glass Falls und Whitewater Falls, der höchste Wasserfall im Osten der USA. bei 411 Fuß.

Rutsche einen natürlichen Wasserfall hinunter

Die 6 besten kostenlosen Aktivitäten in diesem Sommer in North Carolina: diesem

Rutsche einen natürlichen Wasserfall hinunter (Hotels in der Nähe)

Sliding Rock befindet sich im Pisgah National Forest und ist eine 60-Fuß-Wasserrutsche, die durch die 11.000 Gallonen Wasser erzeugt wird, die jede Minute über die flache Felswand fließen. Sie müssen keinen Eintritt in einen Wasserpark bezahlen, wenn Sie hierher kommen und diese Naturrutsche so oft fahren können, wie Sie möchten! Es gibt auch einen 8 Fuß tiefen Pool am Fuße des Felsens, in den Sie nach der Fahrt eintauchen und hineinwaten können, bevor Sie für die nächste Runde bereit sind. Dies ist jedoch ein äußerst beliebter Ort für Besucher, insbesondere an den Wochenenden im Sommer. Planen Sie also entsprechend.

Radtour (Hotels in der Nähe)

Wenn Sie gerne Fahrrad fahren, gibt es im ganzen Bundesstaat North Carolina zahlreiche Wanderwege und Routen, ganz gleich, ob Sie eine gemütliche Fahrt unternehmen oder ein Mountainbike-Abenteuer in vollen Zügen genießen möchten. Wenn Sie auf eine lange Fahrt mit atemberaubender Landschaft Lust haben, probieren Sie die 25-Meilen-Küstenroute entlang des Highway 12 auf der Insel Hatteras. Während Sie zwischen dem Atlantik und dem Pamlico Sound fahren, können Sie auf beiden Seiten den Blick aufs Wasser genießen, bevor Sie am Leuchtturm von Cape Hatteras ankommen. Es ist eine großartige Möglichkeit, Sightseeing zu machen und gleichzeitig Sport zu treiben, ohne einen Cent auszugeben.

Ein Museum besuchen

North Carolina Museum für Naturwissenschaften

North Carolina Museum für Naturwissenschaften

Besuchen Sie ein Museum (Hotels in der Nähe)

Das North Carolina Museum für Naturwissenschaften in Raleigh, NC, ist das größte naturhistorische Museum im Südosten der USA. Über zwei Stadtblöcke verteilt, gibt es auf sieben Etagen pädagogische Exponate zu entdecken, von Dinosauriern und Meereslebewesen bis hin zu Steinen und Fossilien. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, einen umfassenden mittelamerikanischen Tropenwald zu erkunden, lebende Tiere zu treffen, mit echten Wissenschaftlern und Tierärzten zu sprechen und sogar an einem Laborexperiment teilzunehmen

… Alles bei freiem Eintritt ins Museum.

Nehmen Sie an einer Reitveranstaltung teil

Die 6 besten kostenlosen Aktivitäten in diesem Sommer in North Carolina: besten

Teilnahme an einer Reitveranstaltung (Hotels in der Nähe)

Saturday Night Lights im Tryon International Equestrian Centre ist eine kostenlose, familienfreundliche Veranstaltung, die Essen, Live-Musik, Schminken, Karussellfahrten, Tanzwettbewerbe und eine Vielzahl von Darstellern wie Akrobaten, Zauberer, Feuerwirbel und mehr umfasst. Das Hauptereignis ist jedoch das Grand Prix-Pferdesportereignis - die höchste Stufe des Leistungsspringens im Zentrum. Sie werden zusehen, wie Reiter ihre Pferde durch eine Vielzahl von Hindernissen im Ring führen und versuchen, die meisten Punkte zu sammeln, um die meisten Hindernisse in kürzester Zeit zu überwinden. Obwohl Sie für das Essen bezahlen müssen, ist der Eintritt zur Veranstaltung, das Parken und die Karussellfahrten kostenlos!