10 Besten Tagesausflüge in Colorado

In der Colorado Front Range, die Städte von Pueblo bis Fort Collins, einschließlich Boulder und Denver, umfasst, leben über 85 Prozent der Bevölkerung des Bundesstaates. Wenn Sie uns besuchen oder in dieser Gegend wohnen, haben Sie einfachen Zugang zu einer langen Liste fantastischer Tagesausflüge, einschließlich dieser.

Rote Federseen

Red Feather Lakes Bereich

Red Feather Lakes Bereich

Red Feather Lakes (Hotels in der Nähe)

Das Gebiet der Red Feather Lakes bietet einen ganzjährig geöffneten Spielplatz. Dieses weniger bekannte Juwel ist für seine herrliche Landschaft, die vielfältige Tierwelt, malerische Wanderwege und Aktivitäten auf dem Wasser bekannt und kann in weniger als zwei Stunden von Denver aus erreicht werden. Das nahe gelegene Beaver Meadows Stables & Resort bietet Reiten, Pferdeschlittenfahrten, Angeln und vieles mehr. Der Cache La Poudre River, der erste ausgewiesene Wild- und Scenic River des Bundesstaates, gilt als der beste Ort für Wildwasser-Rafting und -Kajakfahren in der Region.

Die ruhigen Red Feather Lakes eignen sich auch ideal zum Entspannen in der Sonne mit einem guten Buch und bieten eine einzigartige Attraktion. Das Shambhala Mountain Center ist ein buddhistischer Rückzugsort, an dem Meditationssitzungen, Bildungsprogramme und kontemplative Konferenzen stattfinden und in dem die größte Stupa Nordamerikas beheimatet ist. Es ist offen für Besucher jeglichen Glaubens und seine dramatische, 30 Meter hohe tempelähnliche Struktur steht für das Streben nach Frieden, Harmonie und Gelassenheit für alle.

Estes Park und Rocky Mountain National Park

Elche in Rocky Mountain National Park, Colorado

Elche in Rocky Mountain National Park, Colorado

Estes Park und Rocky Mountain National Park (Hotels in der Nähe)

Estes Park liegt neben dem Rocky Mountain National Park und ist nur 63 Meilen nordwestlich von Denver. Die Stadt selbst bietet eine Vielzahl von Attraktionen und Aktivitäten, darunter Kunstgalerien und interessante Geschäfte. Kunsthandwerker werden die verschiedenen Orte zu schätzen wissen, an denen Sie authentische Artefakte der amerikanischen Ureinwohner sowie Pellets und Decken kaufen können. Der Familien-Vergnügungspark ist ein beliebter Ort für Familien. Es verfügt über eine große Rutsche, Go-Kart fahren, Minigolf spielen oder sogar Bungee-Jumping. Hier befindet sich auch das berühmte Stanley Hotel, ein historisches Wahrzeichen, für das der Autor Stephen King seinen Roman "The Shining" geschrieben hat. In oder außerhalb des Parks leben alle Arten von Wildtieren wie Elche und Dickhornschafe Sie haben Zugang zu kilometerlangen Wegen für malerische Wanderungen und einer Vielzahl fantastischer Flüsse zum Fliegenfischen.

Cripple Creek

Cripple Creek, Colorado

Cripple Creek, Colorado

Cripple Creek (Hotels in der Nähe)

Cripple Creek liegt westlich von Pikes Peak und ist etwa zwei Autostunden von Denver entfernt. Es ist ein unterhaltsames Ziel für alle, die ihr Glück in den Casinos versuchen oder einen Vorgeschmack auf die Geschichte und den Alten Westen erhalten möchten. Zu seiner Blütezeit um die Jahrhundertwende war es eine boomende Stadt mit über 55.000 Einwohnern und die viertgrößte Stadt des Bundesstaates. Heute ist diese Bergstadt auf einer Höhe von fast 9.500 Fuß die Heimat von etwas mehr als 1.000 Einwohnern. Es mag klein sein, aber als solch ein beliebter Ort für Touristen bietet es eine Menge zu erledigender Dinge. Erleben Sie ein Melodram im historischen Butte Theatre, tauchen Sie in einer originalen Goldmine aus den 1890er Jahren in die Tiefe und erkunden Sie faszinierende Museen wie das Old Homestead House, einst das berühmteste Bordell der Stadt, in dem noch viele der ursprünglichen Möbel zu finden sind. Sie können auch eine Fahrt mit der Cripple Creek & Victor Narrow Gauge Railroad unternehmen oder einfach durch die Stadt spazieren und die historischen Gebäude, alten Bergbauhäuser und großartigen Viktorianer besichtigen.

Idaho Springs

Idaho Springs

Idaho Springs

Idaho Springs (Hotels in der Nähe)

Dieses Tor in die Rocky Mountains ist ein beliebter Zwischenstopp auf dem Weg in die Berge, aber auch ein idealer Tagesausflug ab dem nur 40 Autominuten entfernten Denver. Besuchen Sie die Main Street, um die gut erhaltenen Gebäude zu besichtigen, und tauchen Sie ein in die therapeutischen Mineralpools von Indian Hot Springs, einem Vintage-Resort am südlichen Stadtrand. Freuen Sie sich auf ein Day Spa, einen von Palmen gesäumten Hauptpool bei 90 Grad, 11 private Innenbäder bei 106 Grad und geothermische Höhlenbäder für Sie und Ihn bei bis zu 112 Grad. Badeanzüge sind optional erhältlich. Bevor Sie nach Hause zurückkehren, sollten Sie sich das Original Beau Jo’s ansehen, das für seine beste Pizza aus Colorado bekannt ist.

Garten der Götter, Colorado Springs

Garten der Götter, Colorado Springs

Garten der Götter, Colorado Springs

Garten der Götter, Colorado Springs (Hotels in der Nähe)

Garden of the Gods ist nur etwas mehr als eine Autostunde von Denver entfernt und wurde von US-Amerikanern zum Park Nr. 1 ernannt TripAdvisor Vor kurzem schrieb er: „Schön und majestätisch. Einer der besten Stadtparks des Landes. Sie können wandern, reiten, picknicken oder einfach nur die Kletterer beobachten. “Der Park wurde als nationales Naturdenkmal ausgewiesen und gilt als geologischer Schatz. Er besteht aus beeindruckenden Sandsteinformationen. Hier treffen die Wiesen der Great Plains auf Pinon-Wacholder-Wälder, die so typisch für den Südwesten sind, dass sie mit den Bergwäldern des Pikes Peak verschmelzen. Für Besucher kostenlos, ein ganzer Tag kann auf den Wander- und Radwegen verbracht werden. Das Besucher- und Naturzentrum des Gartens der Götter bietet Karten und zusätzliche Informationen zum Park.

Royal Gorge Bridge und Park, Canon City

Königliche Schlucht

Königliche Schlucht

Royal Gorge Bridge und Park, Canon City (Hotels in der Nähe)

Die Royal Gorge Bridge liegt 127 Meilen südlich von Denver und ist eine Viertelmeilen-Brücke, die 1929 gebaut wurde. Sie erstreckt sich über den Arkansas River und ist Amerikas höchste Hängebrücke. Es ist auch eine der beliebtesten Attraktionen des Staates und, obwohl es sicherlich spektakulär ist, wenn Sie auch nur eine kleine Höhenangst haben, werden Sie buchstäblich nach Luft schnappen, wenn Sie darüber gehen und so weit nach unten starren. Diejenigen, die von adrenalingeladenen Erlebnissen profitieren, können den Royal Rush Skycoaster buchen. Nach einem freien Fall von 80 Kilometern pro Stunde hängt der Untersetzer die Fahrer über den Rand des Canyons, wobei nur der Fluss darunter liegt. Zu den weiteren Attraktionen zählen eine Luftgondel, mit der Passagiere sanft von einer Seite des Canyons zur anderen geflogen werden, und eine Seilrutsche, mit der die Fahrer über dem Arkansas River fliegen.

Florissant Fossil Beds National Monument

Hornbeck Farmstead, Florissant fossilen Betten

Hornbeck Farmstead, Florissant Fossil Beds

Florissant Fossil Beds National Monument (Hotels in der Nähe)

Das Florissant Fossil Beds National Monument liegt 180 km südwestlich von Denver und bietet einen faszinierenden Blick auf ein gut erhaltenes, uraltes Ökosystem, das vor 35 Millionen Jahren existierte, einschließlich einer einzigartigen Ausstellung von Fossilien aus dem prähistorischen Colorado. Die Ablagerungen gelten als eine der reichsten und vielfältigsten auf dem Planeten und enthalten Fossilien von etwa 1.700 verschiedenen Arten von Bäumen, Insekten, Fischen, Pflanzen und anderen Tieren. Im Besucherzentrum können einige der am besten erhaltenen kleinen Fossilien in Vitrinen besichtigt werden. Der Gebirgslebensraum ist auch die Heimat einer Vielzahl von heute lebenden Wildtieren, darunter Berglöwen, verschiedene Arten von Greifvögeln, Hirsche und Kojoten. Es gibt 23 km lange Wanderwege, die sich durch den Park schlängeln. Der Petrified Forest Walk ist ein Highlight. Der 1,6 km lange Weg führt an massiven, versteinerten Redwood-Stümpfen, einer historischen Ausgrabungsstätte und einer geologischen Zeitachse vorbei. Das Hornbeck Homestead ist für öffentliche Führungen geöffnet und umfasst ein Blockhaus aus dem Jahr 1878, das im National Register of Historic Places als Beispiel für ein frühes Gehöft aufgeführt ist.

Georgetown

Georgetown Colorado

Georgetown Colorado

Georgetown (Hotels in der Nähe)

Georgetown ist ein malerisches viktorianisches Dorf, das weniger als eine Autostunde westlich von Denver liegt. Es liegt in einem wunderschönen Bergtal und beherbergt 200 restaurierte Gebäude aus den 1870er Jahren. Die Hauptstraße mit ihren vielen Restaurants und Geschäften bietet viel Spaß beim Erkunden. Einige der historischen Häuser wurden zu Antiquitätengeschäften umgebaut. Einer der Höhepunkte ist die Fahrt mit der Georgetown Loop Railroad. Die aus alter Zeit stammende Dampflokomotive tuckert den Canyon hinauf nach Silver Plume und passiert die Überreste einer Reihe von Gold- und Silberminen. Mit offenen Autos haben die Passagiere freie Sicht auf die umwerfenden Rockies. Auch die Weihnachtszeit lockt viele Besucher an, denn jedes Jahr im Dezember verwandelt sich die Stadt mit Pferdewagen und gerösteten Kastanien in eine altmodische Ferienszene.

Eldorado-Schlucht-Nationalpark, Eldorado Frühlinge

Eldorado Canyon State Park

Eldorado Canyon State Park

Eldorado Canyon State Park, Quellen von Eldorado (Hotels in der Nähe)

Der Eldorado Canyon State Park liegt nur 43 km von Denver entfernt und bietet eine Vielzahl von Aktivitäten. Obwohl am bekanntesten für Klettern mit seinen atemberaubenden goldenen Wänden, die über 500 technische Kletterrouten bieten, bietet es auch Wanderwege mit Panoramablick, Picknicktischen am Fluss und Vogelbeobachtung, die alle in einer wunderschönen Schlucht liegen. Die Besucher können auch Mountainbiken, Reiten und Angeln. Geschichtsinteressierte werden die Ruinen des Crags Hotel von 1908 zu schätzen wissen, das sich auf dem Rattlesnake Gulch Trail befindet.

Golden

Golden

Golden

Golden (Hotels in der Nähe)

Diese westliche Stadt, nur 27 km von Denver entfernt, war die erste Hauptstadt des Staates. Es beherbergt Museen, westliche Geschäfte und eine Mischung aus Straßencafés und -restaurants, die sich an einer Hauptstraße befinden, in der sich noch immer Gebäude mit falschen Fassaden, Bürgersteige und überdachte Gehwege befinden. Es gibt auch mehr als ein paar Läden, die Dinge wie Büffelschnitzereien und andere ikonische Tiere aus dem Westen verkaufen. Das Geologiemuseum der Colorado School of Mines feiert die Bergbaugeschichte der Stadt mit mehreren Bergbauartefakten und zeigt auch Fossilien, Edelsteine ​​und sogar Meteoriten. Kajakfahrer kommen für den preisgekrönten Kajakkurs, der mitten durch die Stadt führt, und Bierliebhaber kommen, um die Zentrale von vier Brauereien zu besichtigen und eine Probe ihrer Waren zu holen.

10 Besten Tagesausflüge in Colorado: besten