17 Der besten Reiseziele für vegane / vegetarische Reisende

Sie lieben es zu reisen, sind aber auch Veganer. Sie wissen wahrscheinlich bereits, wie schwierig das sein kann, denn es gibt nur wenige Orte auf der Welt, die Ihren speziellen Ernährungsbedürfnissen gerecht werden. Aber die gute Nachricht ist, dass es einige Spots gibt, die viel veganer sind als die meisten anderen, einschließlich dieser.

Austin, Texas

Austin, Texas
Austin, Texas

Austin, Texas (Hotelpreise & Fotos)

Texas ist wahrscheinlich der letzte Ort, den Sie für veganerfreundlich halten, aber in der Stadt Austin finden Sie viele fantastische Möglichkeiten. Tatsächlich nannte PETA die Stadt 2013 die veganste im ganzen Land. Es gibt vielleicht nicht die meisten veganen Restaurants oder die höchste Konzentration an veganen Restaurants, aber es hat Dynamik und die Leute, die es am Laufen halten. Es gibt eine Gruppe engagierter und kreativer Leute, die den zusätzlichen Schritt tun, um dies zu erreichen. In weniger als fünf Jahren ist Austin von einem einzigen veganen Restaurant, Casa de Luz, zu einer Explosion veganer Restaurants übergegangen - seitdem eröffnen jedes Jahr etwa fünf. Heute können Sie leckere Chalupas mit Soja-Chorizo ​​in Gueros Taco Bar und im berühmten Freeto Burrito auf der Vegan Yacht genießen, zusammen mit einer Vielzahl anderer Optionen - ganz zu schweigen von der Gelegenheit, die legendäre Musikszene und die einzigartige Kultur der Stadt zu erleben.

Glasgow, Schottland

Glasgow, Schottland
Glasgow, Schottland

Glasgow, Schottland (Hotelpreise & Fotos)

Glasgow wurde auch für seine vegane Lebensmittelszene gelobt. Tatsächlich wurde es zum freundlichsten Ort für vegane Reisende in Großbritannien gewählt. Dieses Reiseziel ist nicht allzu überraschend, wenn man bedenkt, dass die Stadt eine Geschichte radikaler Politik, innovativer Live-Musik und barbasierter Geselligkeit hat, und Veganismus passt gut dazu. Das Mono im Stadtteil Merchant City bietet eine leichte, moderne Speisekarte mit veganen Gerichten, darunter vietnamesisches Salat- und Steinpilzrisotto, Bohnenburritos und Nasi-Gorging. Die Bar braut ihr eigenes Bier und hat auch einen riesigen und luftigen Aufführungsraum, in dem Sie hervorragenden Musikern zuhören können, während Sie Ihr Essen genießen. Im Flying Duck finden Sie ein gutes veganes Pub-Essen sowie viele leckere fleischfreie Optionen in den meisten anderen Pubs der Stadt.

Singapur

Singapur
Singapur

Singapur (Hotelpreise & Fotos)

Singapur ist bekannt für seine umfangreichen veganen und vegetarischen Gerichte, die sowohl in gehobenen Restaurants als auch auf traditionellen Straßenverkäufermärkten angeboten werden. Sowohl die malaiische als auch die singapurische Küche verwenden in der Regel viel Tofu. Das Bugis-Gebiet beherbergt zwei Tempel, die bei Touristen beliebt sind, einen hinduistischen und einen chinesischen Tempel. Neben dem Hindu-Tempel finden Sie ein berühmtes vegetarisches Einkaufszentrum, das eine große Auswahl an leckeren Gerichten anbietet, darunter auch vegane Speisen. Mit einer ziemlich großen südindischen Bevölkerung finden Sie auch eine Vielzahl von indischen vegetarischen und veganen Restaurants. Wenn Sie es satt haben, asiatisch zu essen, besuchen Sie das Original Sin in Holland Village, das auf mediterrane Küche spezialisiert ist. Sehnsucht nach Taiwan? Genießen Sie im Lotus in der Balestier Road Gerichte im Bankettstil. Wenn Sie noch mehr Optionen benötigen, besuchen Sie die Website der Singapore Vegetarian Society unter vegetarian-society.org, um eine vollständige Liste der Restaurants zu erhalten.

Tel Aviv, Israel

Tel Aviv, Israel
Tel Aviv, Israel

Tel Aviv, Israel (Hotelpreise & Fotos)

Die vegane Begeisterung für Tel Aviv hat offenbar erst richtig zugenommen, nachdem es 2012 vom Table Magazine bemerkt wurde - obwohl es fast immer viele köstliche Optionen gab. Fast jeder zwanzigste Einwohner bezeichnet sich laut einem Artikel im Bordmagazin von British Airways als vegan. Bei Domino erhalten Sie sogar vegane Pizza. Grundnahrungsmittel wie Falafels sind fast überall zu finden, und im Veg Shawarma mit dem passenden Namen erhalten Sie besonders leckeres vegetarisches Shawarma. Bei City Tree, einem „Ökologieprojekt“ in Tel Aviv, das Stadtbewohnern beibringt, wie sie einen nachhaltigen und grünen Lebensstil im Herzen der Stadt leben können, können Sie eine Nacht verbringen und sich mit anderen Veganern unterhalten. Der Eigentümer veranstaltet auch Workshops zur veganen Ernährung und Permakultur.

Taipei, Taiwan

Taipei, Taiwan
Taipei, Taiwan

Taipei, Taiwan (Hotelpreise & Fotos)

Während einige Reisende alarmiert sind, wenn sie die umgekehrten Hakenkreuzzeichen auf den Restaurants in Tapei entdecken, repräsentiert das Symbol tatsächlich taoistisches oder buddhistisches vegetarisches Essen. Sie sehen auch das chinesische Schriftzeichen „su“. Es gibt hier buchstäblich Hunderte von Optionen, und Sie können sie leichter finden, indem Sie bestimmte Schriftzeichen identifizieren und ein paar lokale Begriffe lernen, obwohl die meistens milchfrei sind Der Fahrpreis macht es ziemlich einfach, die veganen Optionen herauszufinden. Auf dem Shilin-Nachtmarkt gibt es unter den Streetfoods einige leckere Produkte, und die Loving Hut ist eine Outlet-Kette, die von Anhängern des für Vegetarier lebenden Advokaten der Höchsten Meisterin Ching Hai gegründet wurde. Easy House Vegetarian Cuisine in Xinyi ist bekannt für seine wunderschön präsentierte, meist vegane Küche.

Blossom, NYC

Blossom, NYC
Blossom, NYC

New York City, New York (Hotelpreise & Fotos)

Es gibt praktisch kein Ende der Vielfalt, wenn es um Restaurants im Big Apple geht. Bekannt als eine der Welternährungshauptstädte, bietet sie nicht nur für jeden etwas, sondern auch für jeden etwas viel von verschiedenen Dingen für alle. Veganer finden hier alles, von rohen Restaurants wie Pure Food & Wine bis hin zu Cande Café auf dem Bauernhof und den unglaublich einfallsreichen Gerichten bei Dirt Candy wie den Jalapeno-Hush-Welpen. Während Sie auf eine Reservierung warten müssen, da das intime Restaurant nur neun Tische hat, lohnt es sich für die komplexen, durchdachten Gerichte, die jeweils eine bestimmte Zutat hervorheben. Das Vinnie's in Brooklyn bietet dekadente, weniger gesunde, aber köstliche Komfortgerichte wie Mac- und Käsepizza. Im Baby Cakes können Sie sich glutenfreie, vegane Cupcakes gönnen. Und wenn Sie auf der Suche nach einer Kleinigkeit sind, bietet Ihnen by Chloe an mehreren Orten in der Stadt einen veganen Burger und Süßkartoffelpommes.

Portland, Oregon

Portland, Oregon
Portland, Oregon

Portland, Oregon (Hotelpreise & Fotos)

Portland ist als sehr grüne Stadt mit einem gesunden Lebensstil bekannt und beherbergt natürlich eine Vielzahl von veganen, vegetarischen, biologischen und fair gehandelten Restaurants und Lebensmittelgeschäften. Hier finden Sie alles, von vegan-freundlichen B & Bs bis zum einzigen rein veganen Einkaufszentrum der Welt. Reisende können einen kompletten „veganen Urlaub“ genießen, der im Cherokee Rose Inn, einem rein veganen Bed & Breakfast, beginnt. Nach einer Wanderung in den umliegenden Wäldern oder einer Windsurffahrt auf dem mächtigen Columbia River können Sie im Einkaufszentrum mit seiner umfangreichen Auswahl an veganen Artikeln wie veganen Lifestyle-Büchern und veganen Kochbüchern bei Herbivore Clothing stöbern. Dann machen Sie einen Happen in Sonny Bowl, einem rein veganen Imbisswagen mit vielen leckeren Optionen auf pflanzlicher Basis, darunter leckere Schüsseln, Salate und Smoothies. Natural Selection, kreiert von Aaron Woo, ist ein perfekter Ort für Ihr Abendessen. Hier werden fantastische Gerichte wie Mangold-Pilz-Gnocchi und karamellisierter Blumenkohl mit Polenta serviert, wobei frisches, lokales Gemüse und Obst in einer gemütlichen Atmosphäre mit europäischem Dekor verwendet werden. Schließlich ist ein Besuch in Portland ohne die weltberühmten Voodoo-Doughnuts, die für ihre sündhaft nachgiebige Voodoo-Puppe, einen mit Himbeergelee, Schokoladenglasur und Brezel gefüllten Hefedonut und mit Speck belegte Produkte bekannt sind, nicht zu vervollständigen Ahorn-Bars, es bietet auch eine ganze Reihe von veganen Köstlichkeiten.

Chennai, Indien

Chennai, Indien
Chennai, Indien

Chennai, Indien (Hotelpreise & Fotos)

Südindien gilt als der alte Geburtsort des Vegetarismus - von den rund 1,2 Milliarden Einwohnern des Landes sind fast die Hälfte Vegetarier. Die nordindische Küche ist in hohem Maße auf Ghee (Butterschmalz) angewiesen. Bei der südindischen Küche werden normalerweise Reis, Hülsenfrüchte und Kokosmilch verwendet. Viele Restaurants kennzeichnen ihre Türen mit dem Label „pure veg“, was bedeutet, dass alle Speisen sowohl ei- als auch fleischfrei sind. In Chennai gibt es nur selten ein Menü, das nicht über einen ziemlich umfangreichen vegetarischen Bereich verfügt. Und Sie werden feststellen, dass vegetarisches Thali (eine Platte mit Currys, Reisgerichten und Brot) Sie weniger als einen Latte von Starbucks kosten lässt. Die unglaublich abwechslungsreiche Auswahl an veganen Gerichten in Chennai, einschließlich Spezialitäten aus Andhra, Kerala, Chettinad und vielem mehr, lässt keine Langeweile aufkommen. Verpassen Sie nicht die indisch-chinesische Küche auf dem chinesischen Festland oder das Andhra Thali in Ashoka.

 Chiang Mai, Thailand

Chiang Mai, Thailand
Chiang Mai, Thailand

Chiang Mai, Thailand (Hotelpreise & Fotos)

Chiang Mai beherbergt dank seiner bedeutenden buddhistischen Bevölkerung über 80 vegetarische Restaurants. Es gibt vegane Restaurants in anderen Teilen Thailands, aber sie sind in der Regel Ihr „Jay“, eine buddhistische Form des Veganismus, der als Mittagsbuffet serviert wird und normalerweise nicht die leckerste Auswahl bietet. In Chiang Mai finden Sie Konzepte für gesunde Salatbars, Bio-Gerichte vom Bauernhof bis zum Tisch, japanische Makrobiotika und alle möglichen anderen veganen Gerichte. Sogar Restaurants, die nicht vegan sind, bieten fleischloses Pad Thai, Tom Yum-Suppe, Currys und Salate auf Kokosmilchbasis. Im Pun Pun, das sich am Wat Suan Dok-Tempel und an der Suthep Road in der Nähe der Universität befindet, können Sie Gerichte mit Bio-Gemüse von der hauseigenen Farm genießen. Die Currys werden auf Bananenblättern serviert.

 London, England

London, England
London, England

London, England (Hotelpreise & Fotos)

London, eine andere Stadt, die einst von PETA als die vegetarischste Stadt der Welt bezeichnet wurde, hat veganes Essen auf ein völlig neues Niveau gebracht. In der britischen Hauptstadt gibt es unzählige vegane Restaurants mit ebenso vielen scharfen vegetarischen Curry-Häusern wie Pubs, in denen Fish'n'Chips serviert werden. Zwischen Ihren Besuchen in Orten wie dem Tower of London oder dem Buckingham Palace finden Sie zahlreiche Möglichkeiten, Ihren Appetit zu stillen. Selbst die Pubs bieten heutzutage reichlich fleischlose Gerichte und sogar Rohkostoptionen. Das Coach & Horses am Leicester Square war das erste vegetarische und vegane Pub der Stadt und serviert unglaubliche vegane Fish & Chips. Food for Thought im Convent Garden ist das wohl bekannteste vegetarische Restaurant Londons und immer noch eines der beliebtesten Restaurants mit einer Speisekarte, die von indischen bis zu mexikanischen Gerichten, Quiches und Käse reicht. Das Vegetarierparadies in Bloomsbury gibt es seit über einem Jahrzehnt und es wird zweimal täglich ein Buffet angeboten.

San Francisco, Kalifornien

San Francisco, Kalifornien
San Francisco, Kalifornien

San Francisco, Kalifornien (Hotelpreise & Fotos)

Die Stadt an der Bucht hat eine lange Tradition gesunder Lebensgewohnheiten, die sich in einer großen Anzahl von veganen, vegetarischen und biologischen Restaurants widerspiegelt. San Francisco war die erste Stadt des Landes, die Meatless Montags mit Begeisterung übernahm, und AT & T Park, die Heimat der San Francisco Giants des MLB, war die erste große Sportanlage, die Produkte für Konzessionsstände sowie einen lehrreichen Bio-Garten für Kinder anbot. An jedem beliebigen Wochentag finden Sie irgendwo in der Stadt einen Bauernmarkt sowie eine Vielzahl von Restaurants. Das Greens in Fort Mason wurde vor über zwei Jahrzehnten von Zen-Buddhisten eröffnet und bietet einen herrlichen Blick auf die Bucht sowie eine köstliche Auswahl an veganen Gerichten. Das Gracias Madre im Mission District serviert vegane mexikanische Küche mit frischen Zutaten von der Farm des Eigentümers. Ananda Fuara ist ein weiteres berühmtes veganes / vegetarisches Restaurant, das eine Reihe von asiatisch inspirierten Gerichten sowie indische Gerichte und amerikanische Gerichte wie vegetarische Burger anbietet - alles perfekt, um die anstrengenden Wanderungen auf den steilen Hügeln der Stadt und einen Spaziergang über das Golden Gate zu befeuern.

Seoul, Südkorea

Seoul, Südkorea
Seoul, Südkorea

Seoul, Südkorea (Hotelpreise & Fotos)

Vegetarische Gerichte sind in den meisten koreanischen Menüs üblich. Vielleicht möchten Sie jedoch bei Ihrem Server nachfragen, ob Fleisch im Bibimbap enthalten ist - und erklären, dass dies auch Spam oder Fisch einschließt, da diese Artikel in vielen Fällen nicht als „Fleisch“ betrachtet werden. „Hangwachae ist ein traditionelles koreanisches vegetarisches Restaurant mit zehn Niederlassungen allein in Seoul. Es serviert köstliches frisches Bio-Gemüse, gewürzt mit milden Gewürzen und hausgemachten Gewürzen wie Sojabohnenpaste und Chilipaste. Tempelessen, das aus buddhistischen Überzeugungen hervorgegangen ist, ist eine vollständig vegane Küche, die das reichhaltige wilde Gemüse, die Wurzeln und die Kräuter des Landes optimal nutzt, um köstliche Effekte zu erzielen. Und der Urvater des Tempelessens ist Sanchon, eine jahrzehntealte Stütze im Insadong-Viertel, das als eines der besten veganen Restaurants der Welt bekannt ist. Besucher können sich auch mit Gruppen wie dem Seoul Veggie Club und der Seoul Vegan Potluck Gruppe treffen, um andere Veganer zu treffen und mehr Restaurants zu entdecken, die auf ihre speziellen Ernährungsbedürfnisse eingehen.

Vancouver, British Columbia

Vancouver, British Columbia
Vancouver, British Columbia

Vancouver, British Columbia (Hotelpreise & Fotos)

Wenn Sie in Vancouver sind, müssen Sie sich keine Gedanken darüber machen, wo Sie Kraft tanken müssen, um die hohen Berge zu besteigen, die eine herrliche Kulisse bieten, oder um auf dem glitzernden Wasser zu paddeln, das diese schöne Stadt umgibt. Vegetarier, Veganer, glutenfreie und rohe Feinschmecker werden das saisonale Menü mit Früchten und Hülsenfrüchten im Hen of the Woods schätzen. The Acorn wurde im En Route Magazine als erstes vegetarisches Restaurant überhaupt mit den Top Ten der besten neuen Restaurants ausgezeichnet. Es serviert köstliche Speisen wie biergebackene Halloumi, Kokos-Cashew-Knödel, Kimchi-Knödel und Ravioli aus roher Zuckerrübe. Das Indigo Food Café ist ideal für rohe Veganer. Wenn Sie Lust auf etwas Süßes haben, besuchen Sie das Restaurant Edible Flours, in dem Sie sich mit himmlischen Cupcakes und anderen Desserts verwöhnen lassen können.

Jordan

Jordan
Jordan

Jordanien (Hotelpreise & Fotos)

In Jordanien finden Sie leicht vegetarisch und vegan zubereitete Restaurants mit Mezze-Gerichten wie Falafel, Hummus, Tabouleh und arabischem Fladenbrot in Hülle und Fülle. Während traditionelle Fertiggerichte auf dem Land wegen viel Fleisch, vor allem Lammfleisch, aufweisen, ist die Auswahl an Mezze besonders gesund, sättigend und lecker. Frisches Obst und Gemüse spielen auch eine große Rolle in der Ernährung der meisten Jordanier. Sie finden hier viele Salate mit natürlichen Dressings wie Zitrone und Olivenöl, die meistens sehr zitronenreich sind. Während es in fast allen Teilen des Landes gute Möglichkeiten gibt, ist Beit Sitti oder die arabische „Küche meiner Großmutter“ in Amman sehr zu empfehlen, ebenso wie Feynan, eine Öko-Lodge im Herzen des Dana-Biosphärenreservats. Hier werden Falafel, Hummus, vegetarische Eintöpfe und von Beduinen gebackenes Fladenbrot gegessen.

 Kuala Lumpur, Malaysia

Kuala Lumpur, Malaysia
Kuala Lumpur, Malaysia

Kuala Lumpur, Malaysia (Hotelpreise & Fotos)

Kuala Lumpur ist nicht nur ein Schmelztiegel der Kulturen von Indien bis China, sondern beherbergt auch fast 100 vegetarische oder vegane Restaurants, die alles bieten, von Hummus- und Falafel-Sandwiches bis zu Aloo Ghobi, Chana Masala und Mock-Fleisch-Variationen aller traditionellen chinesischen Favoriten. Die Stadt beherbergt auch eine Reihe von Boost Juice-Verkaufsstellen, die besonders leckere vegane Speisen wie die milchfreien Kekse und die mit veganem Oreos zubereitete Sahne anbieten. Das Gopala Vegetarian Restaurant bietet eine große Auswahl an kulturellen Gerichten von indisch bis thailändisch. In Kuala Lumpur finden Sie auch zahlreiche vegetarische Straßenverkäufer.

Berlin, Deutschland

Berlin, Deutschland
Berlin, Deutschland

Berlin, Deutschland (Hotelpreise & Fotos)

In einer Stadt, die für ihr Bier und ihre Bratwurst bekannt ist, kann man sich kaum vorstellen, viel über gesunde Lebensmittel zu finden, aber Berlin geht weit darüber hinaus, wenn es darum geht, dem veganen Lebensstil gerecht zu werden. Kulinarische Außenseiter, die ausschließlich „hässliches“ Gemüse servieren, sind eines der beliebtesten Restaurants in der deutschen Hauptstadt. Mit einem Drittel jedes Ernteausschusses, nur weil die Ernte nicht den Schönheitsstandards für Produkte entspricht, erreichen diese seltsam aussehenden zweibeinigen Karotten und seltsam geformten Kartoffeln niemals die Supermärkte Gute Verwendung für Vegetarier-Freaks. Im Sun Day Burger können Sie auch einen großartigen Vegetarier-Burger bestellen und im Lucky Leek unter den zahlreichen hervorragenden veganen Restaurants in Berlin speisen.

Mumbai, Indien

Mumbai, Indien
Mumbai, Indien

Mumbai, Indien (Hotelpreise & Fotos)

In Mumbai lebt die größte vegetarische Bevölkerung der Welt. Aus diesem Grund ist es ziemlich einfach, in nahezu jedem Verkaufsstand und Restaurant alle Arten von vegetarischen Gerichten zu finden. Sie müssen auf Molkereiprodukte achten, da indische Vegetarier hauptsächlich Lacto-Vegetarier sind. Das bedeutet, dass sie kein Fleisch, Eier oder Fisch essen, sondern Milchprodukte konsumieren. Trotzdem werden Sie hier mit der Vielzahl an veganen Gerichten nicht hungern, die in Orten wie dem Birdsong Café mit einem besonders leckeren Risotto aus schwarzem Reis und Pilzen oder der gerösteten Zucchini-Bruschetta und gegrilltem Mais und Jalapeno-Quesadilla im Under the Banyan Tree zu finden sind. Zum Nachtisch können Sie bei Amore Gourmet Italian Gelato eine große Auswahl an milchfreien Sorbets oder bei C4 Chocolates besonders dekadente Leckereien wie dunkle Trüffelschokoladen genießen.