17 Der atemberaubendsten Zugreisen der Welt

Reisen mit dem Zug ist eine wundervolle, altmodische Art, Sitzplätze in der ersten Reihe für einige der spektakulärsten Landschaften der Welt zu bekommen. Von den zerklüfteten Gipfeln der kanadischen Rocky Mountains und norwegischen Fjorde bis zu den antiken Tempeln und den legendären Alpen gehören diese Züge zu den atemberaubendsten Zugreisen der Welt.

Der königliche kanadische Pazifik, kanadische Rocky Mountains

Der königliche kanadische Pazifik, kanadische Rocky Mountains

Der Royal Canadian Pacific, Kanadische Rockies

Der königliche kanadische Pazifik, kanadische Rocky Mountains

Dieser kleine Zug mit 23 Passagieren wurde erst vor 15 Jahren eingeführt und gilt als der schönste Reisezug Nordamerikas. Es bietet eine unvergleichliche sechstägige Wanderung durch die kanadischen Rocky Mountains von Calgary und zurück auf einer 635 Meilen langen Hin- und Rückfahrt. Auf dem Weg dorthin werden Stopps eingelegt, damit die Passagiere den Emerald Lake im Yoho-Nationalpark, das Weltkulturerbe Head-Smashed-In Buffalo Jump, die neu geschaffene Goldrauschstadt Fort Steele und vieles mehr besuchen können. Das königliche Wentworth war einst ein königlicher Zug von König George VI. Und Königin Elizabeth. Die fünf attraktiven Waggons mit Walnuss- und Mahagoni-Paneelen stammen aus der Flotte der Canadian Pacific Railway mit vollständig restaurierten Geschäftsfahrzeugen aus den 40er Jahren. Reichhaltige Mahlzeiten werden in zwei Speisesälen serviert, während Live-Musik die Abendunterhaltung unterstreicht. Auch "The Rocky Mountaineer Train" genannt.

Al Andalus Express, Andalusien, Spanien

Al Andalus Express, Andalusien, Spanien

Al Andalus Express, Andalusien, Spanien

Al Andalus Express, Andalusien, Spanien

Diese Zugfahrt bietet eine großartige Möglichkeit, die wunderschönen Sehenswürdigkeiten der andalusischen Region in Spanien zu erkunden. Dieser luxuriöse Zug mit seinem Wageninneren aus poliertem Holz und seinen funkelnden, geätzten Glasfenstern hat viel mit den großen Zugfahrten der Vergangenheit zu tun, ähnlich wie der Orient Express. Sie unternehmen eine sechstägige Tour durch die historischen Städte Sevilla, Córdoba, Granada und Jerez, die sich durch Hügel mit Oliven- und Zitrusbäumen sowie durch die Ausläufer der Sierra Nevada schlängeln. Sie werden auch die massive Mezquita-Kathedrale aus dem 8. Jahrhundert, die Alhambra und die Ronda-Stierkampfarena sehen, die älteste in Spanien. Die Fahrten sind so konzipiert, dass die Fahrgäste tagsüber viel Zeit zum Erkunden haben und nachts bequem mit dem Zug schlafen können, der normalerweise während der Frühstücksstunden von Ort zu Ort fährt.

Der Ghan, Darwin nach Adelaide, Australien

Der Ghan, Darwin nach Adelaide, Australien

Der Ghan, Darwin nach Adelaide, Australien

Der Ghan, Darwin nach Adelaide, Australien

Der Ghan ist ein Luxuszug, der 3 Tage und 2 Nächte lang von der Nordküste bei Darwin bis zur Südküste bei Adelaide fährt und 1.851 Meilen durch das Herz des australischen Kontinents fährt. Diese lebende Legende führt Sie durch endlose Ausblicke auf einige der spektakulärsten Wildnisgebiete der Welt - die bequemste Art, die unglaubliche Schönheit des Outbacks zu erleben und einige der entlegensten Städte des Landes zu besuchen. Ein weiterer Anziehungspunkt ist Alice Springs, eine Stadt, die weltweit als Symbol der Isolation bekannt ist. Von hier aus können Sie auch den größten Monolithen der Welt, den Ayers Rock oder den Uluru besuchen. Der Zug durchquert auch die Great Victoria Desert, die Macdonnell Ranges, Schaf- und Viehstationen.

Die Flam Line, Myrdal nach Flam, Norwegen

Die Flam Line, Myrdal nach Flam, Norwegen

Die Flam Line, Myrdal nach Flam, Norwegen

Die Flam Line, Myrdal nach Flam, Norwegen

Diese kurze, aber unglaublich süße Zugfahrt schlängelt sich durch die tiefen Fjorde und dramatischen Berge, während sie von Myrdal nach Flam aufsteigt. Die unglaubliche landschaftliche Schönheit dieses einstündigen Abenteuers hat die Flam Line zu Norwegens drittgrößter Touristenattraktion gemacht. Sie werden von den Ufern des Aurlandsfjord aufsteigen, während der Zug den Aufstieg steiler macht - steiler als jede andere normalspurige Eisenbahn auf dem Planeten. Sie können Flüsse sehen, die durch tiefe Schluchten fließen, eine Vielzahl von Wasserfällen, die an den Seiten schneebedeckter Berge abtauchen, und Sie werden sich durch Tunnel winden, die sich ebenfalls in die Berge hinein- und herausdrehen. Es bewegt sich langsam, so dass Sie alles in sich aufnehmen können, und hält an einigen der landschaftlich reizvollsten Stellen wie dem Kjosfossen-Wasserfall, der sich über 300 Fuß erstreckt.

Der Glacier Express von St. Moritz nach Zermatt, Schweiz

Der Glacier Express von St. Moritz nach Zermatt, Schweiz

Der Glacier Express von St. Moritz nach Zermatt, Schweiz

Der Glacier Express von St. Moritz nach Zermatt, Schweiz

Die Glacier Express-Route erstreckt sich über eine Länge von fast 300 Kilometern durch die Schweizer Alpen und ist eines der berühmtesten Eisenbahnabenteuer der Welt. Die Panoramafahrt durch das Herz des alpinen Kernlandes zeichnet sich durch schroffe Gipfel aus, die vor dem fast immer strahlend blauen Himmel besonders beeindruckend sind. Während der Zug auf der siebenstündigen Fahrt über mehr als 291 Brücken und durch 91 Tunnel tuckert, passieren Sie auch smaragdgrüne Täler, tiefe Schluchten und den höchsten geografischen Punkt, an dem Sie über den Oberalppass fahren mehr als 6600 Fuß über dem Meeresspiegel. Das langsame Tempo lässt den Passagieren Zeit, all diese beeindruckenden Ausblicke zu genießen.

Durango & Silverton Schmalspurbahn, Durango, Colorado

Durango & Silverton Schmalspurbahn, Durango, Colorado

Durango & Silverton Schmalspurbahn, Durango, Colorado

Durango & Silverton Schmalspurbahn, Durango, Colorado

Wenn Sie Durango im Südwesten Colorados besuchen, haben Sie die Möglichkeit, mit diesem historischen Dampfzug über 130 Jahre in die Vergangenheit zu reisen. Wenn es Ihnen bekannt vorkommt, kann dies daran liegen, dass es in dem Film „Butch Cassidy und das Sundance Kid“ von 1969 vorkommt. Der kohlebetriebene Dampfzug aus dem Jahr 1882 wurde speziell für die engen Bergrouten gebaut entlang mit 18 Meilen pro Stunde, während es die steilen und großartigen Gebirgspässe zwischen Durango und Silverton, 45 Meilen nördlich, hinaufsteigt.

Die winzige und malerische Stadt Silverton liegt zwischen den beiden schroffen Pässen San Juan, Red Mountain und Molas. Ein Großteil der Innenstadt ist ein ausgewiesenes nationales historisches Viertel mit einer Reihe interessanter Sehenswürdigkeiten, darunter die San Juan County Historical Society, die im alten Bezirksgefängnis untergebracht ist, sowie die Mayflower Gold Mill National Historic Site und die Old Hundred Gold Mine.

Hiram Bingham Orient-Express, Cusco nach Machu Picchu

Hiram Bingham Orient-Express, Cusco nach Machu Picchu

Hiram Bingham Orient-Express, Cusco nach Machu Picchu

Hiram Bingham Orient-Express, Cusco nach Machu Picchu

Dieser Pullman-Zug im Stil der 1920er Jahre ist die wohl größte Zugfahrt Südamerikas und nimmt den Passagier mit auf eine ganztägige Rundreise, die sich an nebligen Bergen und den tosenden Stromschnellen des Urubamba-Flusses vorbei zur alten Inkazitadelle von Machu Picchu schlängelt. Das siebenstündige Abenteuer beginnt in den Hochebenen, setzt sich durch landwirtschaftliche Terrassen aus der Inka-Zeit fort und führt dann durch farbenfrohe Dörfer und üppige Felder bis zur „Verlorenen Stadt der Inkas“.

Der luxuriöse Hiram Bingham, benannt nach dem berühmten Entdecker, der die verlorene Stadt entdeckte und seine Entdeckungen in einem Buch von 1911 mit dem Titel „Across South America“ veröffentlichte, ist reich gepolstert und mit edlem Geschirr ausgestattet. Auf der Reise nach Machu Picchu ist ein Brunch inbegriffen, während auf der Rückreise ein 4-Gänge-Menü serviert wird.

Rovos Rail, Südafrika

Rovos Rail, Südafrika

Rovos Rail, Südafrika

Rovos Rail, Südafrika

Rovos Rail bietet mit seiner Hauptstrecke zwischen Pretoria und Kapstadt eine der größten Zugreisen der Welt. Die traditionsreiche Eisenbahnlinie der aufwendig veredelten historischen Reisebusse und Hütten stammt aus den 1920er Jahren und bietet den Charme der alten Welt und einen atemberaubenden Blick auf die südafrikanische Landschaft. Es bietet auch eine Reihe außergewöhnlicher Speiseoptionen, darunter traditionelle Gerichte wie Wild, mit frischen Zutaten aus der Region, wo immer dies möglich ist, sowie eine umfangreiche Weinkarte.

Ein Champagnerempfang vor der Abfahrt findet in der eleganten Lounge der riesigen Station im Kolonialstil im Capital Park statt, in der die Waggon- und Dampflokomotiven im Halb-Ruhestand gepflegt werden. Der Höhepunkt der Reise ist das Big Hole in Kimberley und das Diamond Mine Museum mit der Aussichtsplattform, die über die weltweit größte Ausgrabung hinausragt.

Venedig-Simplon Orient Express, London nach Venedig

Venedig-Simplon Orient Express, London nach Venedig

Venedig-Simplon Orient Express, London nach Venedig

Venedig-Simplon Orient Express, London nach Venedig

Der 1883 vom belgischen Unternehmer Georges Nagelmackers eingeweihte Zug wurde zum berühmtesten Zug der Welt. Es wurde in Filmen, Fernsehsendungen und unzähligen Romanen gezeigt. Es ist ein Beispiel für die Romantik, Intrige und das Mysterium des internationalen Fernverkehrs mit dem Zug. Während der Orient Express zunächst nur zwischen Paris und Istanbul verkehrte, wurden schließlich neue Strecken wie London nach Venedig entwickelt. Während der ursprüngliche Zug 2009 seinen Betrieb einstellte, erwarb die Hotelkette Belmond die Rechte daran.

Der Orient Express von heute bietet immer noch Raffinesse und unglaublichen Komfort. Er befördert Passagiere im Stil vergangener Zeiten durch Europa, mit glamourösen Kutschen, unglaublicher Küche und makellosem, persönlichem Service. Mittag- und Abendessen werden in drei luxuriösen Speisewagen mit glänzender Silber-, Porzellan- und weißer Bettwäsche in festgelegten Sitzbereichen serviert.

TranzAlpine, Christchurch nach Greymouth, Neuseeland

TranzAlpine, Christchurch nach Greymouth, Neuseeland

TranzAlpine, Christchurch nach Greymouth, Neuseeland

TranzAlpine, Christchurch nach Greymouth, Neuseeland

Die TranzAlpine bietet die Reise Ihres Lebens an Bord einer der berühmtesten Zugreisen der Welt zwischen der Gartenstadt Christchurch und der rauen Wildnis von Greymouth. Sie fahren durch 16 Tunnel und über fünf Viadukte und genießen dabei einen atemberaubenden Blick über tiefe Schluchten entlang des eisigen Flusses Waimakariri, über fruchtbares Ackerland und durch die großartigen Südalpen mit atemberaubendem Blick auf die Alpenlandschaft. Es geht weiter durch dichte Buchenwälder, bevor Sie Ihr Endziel, Greymouth, erreichen. Dort können Sie den nahe gelegenen Franz Josef-Gletscher besteigen, einen der zugänglichsten Gletscher der Welt, wenn Sie dazu geneigt sind. Sie können bis zur Basis gehen und so die seltene Gelegenheit nutzen, eine dynamische Gletscherumgebung zu erkunden. Diese unberührte Region beherbergt eine Reihe anderer Gletscher, wilder Flüsse und der berühmten Pancake Rocks, einem stark erodierten Kalksteingebiet, in dem das Meer bei Flut mehrere vertikale Lunker durchbricht.

Goldener Streitwagen, Bangalore nach Goa / Kochi, Indien

Goldener Streitwagen, Bangalore nach Goa / Kochi, Indien

Golden Chariot, Bangalore nach Goa / Kochi, Indien

Golden Chariot, Bangalore nach Goa / Kochi, Indien

Die meisten Züge des indischen Eisenbahnnetzes sind sehr einfach, extrem überfüllt und verfügen nur über begrenzte Einrichtungen. Aber eine neue Reihe von Zügen, die hinzugefügt wurden, wie Palace on Wheels, Royal Rajasthan on Wheels und insbesondere The Golden Chariot mit seinen schwankenden Speisewagen, die direkt aus einem Roman von Agatha Christie stammen, verändern diese Sichtweise. Dieser Zug, der durch die wichtigsten Touristenziele Südindiens fährt, bietet eine wunderschöne Aussicht, hervorragenden Service und fantastisches Essen.
Der Zug fährt durch Karnataka, einst die Heimat der Vijayanagara-Könige, die die Region beherrschten. Unterwegs hält es im Kabini-Naturschutzgebiet an, bevor es zu den erstaunlichen Weltkulturerbestätten Hampi und Badami mit seinen Palast- und Tempelruinen und Sandsteinhöhlen gelangt.

Rocky Mountaineer, Banff nach Vancouver, Kanada

Rocky Mountaineer, Banff nach Vancouver, Kanada

Rocky Mountaineer, Banff nach Vancouver, Kanada

Rocky Mountaineer, Banff nach Vancouver, Kanada

Der Rocky Mountaineer führt von einem der schönsten Orte der Welt, dem Banff National Park, in die Stadt Vancouver an der Westküste und schlängelt sich dabei durch die kanadischen Rocky Mountains. Die zweitägige All-Inclusive-Reise beinhaltet eine Übernachtung in der Bergbaustadt Kamloops, in der die Passagiere zum Abendessen und zur Unterbringung im Hotel eingeladen werden. Nehmen Sie sich viel Zeit für Wanderungen im Park, um all diesen Kalorien aus dem reichhaltigen Frühstück und Mittagessen auf Bestellung entgegenzuwirken - und unbegrenzt Cocktails und Snacks. Während die Szenerie, die Sie passieren werden, wirklich nicht von dieser Welt ist, ist es wirklich ein Muss, sie aus nächster Nähe zu betrachten.

Der königliche Schotte, Schottland

Der königliche Schotte, Schottland

Der königliche Schotte, Schottland

Der königliche Schotte, Schottland

Dieser beliebte Zug befördert 36 Passagiere durch einige der dramatischsten Landschaften Schottlands, darunter das berühmte Hochland, Seen, plätschernde Bäche, alte Schlösser, schroffe Klippen und smaragdfarbene Hügel, während er regelmäßig in charmanten Dörfern hält. Es bewegt sich langsam, nie mehr als 32 km / h zu einem bestimmten Zeitpunkt, so dass Sie wirklich alles aufsaugen können, was Schottland zu bieten hat.

Der rote Teppich ist wirklich für Passagiere an Bord der Royal Scotsman ausgerollt. Am Bahnhof sorgt ein mit Kilt bekleideter Dudelsackspieler für Unterhaltung, und die erste Bestellung im Zug ist ein Champagner-Toast. Das Dekor aus strukturiertem Plaid und poliertem Holz erinnert an ein Landgut in den Highlands. Das Abendessen ist entweder ein Schwarzer Anzug oder ein Schwarzer Krawatten-Event. Die Vier-Sterne-Mahlzeiten werden in Speisewagen von 1945 bis 1960 serviert. Wenn Sie diese Erfahrung wirklich erleben möchten, können Sie einen Kilt ausleihen oder sogar einen Brauch haben -tailored während der Reise zu tragen.

Manakara Express, Madagaskar

Manakara Express, Madagaskar

Manakara Express, Madagaskar

Manakara Express, Madagaskar

Diese französische Eisenbahn aus der Kolonialzeit führt von Manakara an der Südostküste Madagaskars bis nach Fianarantsoa im Hochland und benötigt bis zu 16 Stunden, um 140 km zurückzulegen. Es ist kein Luxus-Touristenzug, bietet aber die Möglichkeit, eine der artenreichsten Regionen der Welt zu erkunden. Sie passieren 67 Brücken, 48 Tunnel und tropischen Regenwald. An jeder Station bieten die Dorfbewohner frisches Obst wie Bananen und Mandarinen, Gebäck und Fisch zum Verkauf an.

Transsibirischer Express, Moskau nach Wladiwostok, Russland

Transsibirischer Express, Moskau nach Wladiwostok, Russland

Transsibirischer Express, Moskau nach Wladiwostok, Russland

Transsibirischer Express, Moskau nach Wladiwostok, Russland

Der Transsibirische Express ist die längste Reise, die Sie mit einem einzigen Zug unternehmen können. Er legt zwischen Moskau und Wladiwostok 10 km zurück. Die siebentägige Reise durchquert das Uralgebirge und die sibirische Taiga und führt entlang des Weges an einer unglaublichen Vielfalt von Landschaften und Kulturen vorbei. Das Abenteuer kann in Abschnitte mit Übernachtungen in Hotels unterteilt werden. Viele halten in Irkutsk an, um die Kirchen und Museen, die mit Blockhäusern gesäumten Straßen und das erhaltene Dampfschiff Angara zu besichtigen, oder tauchen mit den Zehen in den herrlichen sibirischen Baikalsee ein, einen fast 400 Meilen langen See, der der älteste ist Die Welt und eine der größten, mit ihrem klaren Wasser, in dem Hunderte von Arten leben, die nirgendwo anders zu finden sind. Die Eisenbahn windet sich an ihrem von Klippen gesäumten Ufer entlang. Die Golden Eagle-Linie, eine gehobene Option, bietet verwöhnten Komfort mit eigenem Bad, Kabinen mit persönlichem Platz zum Lesen, Ansehen von DVDs oder einfach nur zum Betrachten der Landschaft durch große Panoramafenster.

Bernina Express, Schweiz

Bernina Express, Schweiz

Bernina Express, Schweiz

Bernina Express, Schweiz

Dieses faszinierende Abenteuer führt Sie an Bord roter Kutschen durch beeindruckende schneebedeckte Berglandschaften, vorbei an dramatischen Schluchten, Gletschern, zugefrorenen Seen, über 200 Brücken und durch mehr als 50 gewundene Tunnel. Der Startschuss fällt in Chur, der ältesten Stadt der Schweiz, und endet in der wunderschönen Stadt Tirano, Italien, an den Bergen entlang der Grenze zwischen beiden Ländern. Der schmalspurige, schwindelerregende Zug schafft scheinbar unmögliche Serpentinen, einschließlich eines Punkts, an dem der Motor des Zuges über eine Brücke rollt, während sich das Heck noch darunter befindet. Es nimmt auch extreme Steigungen von 7 Prozent an, während es weiter durch die Alpen fährt und den Gipfel bei der Station Ospizio Bernina bei fast 7.400 Fuß erreicht.

Donau Express, Budapest nach Istanbul

Donau Express

Donau Express

Donau Express, Budapest nach Istanbul

Der Donau-Express versetzt Sie in die Vergangenheit und überwindet kulturelle, politische und religiöse Konflikte, die nicht nur Jahrhunderte, sondern Jahrtausende umfassen. Acht Waggons bringen die Passagiere zwischen Budapest und Istanbul vom Bosporus an asiatischen Ufern über die Karpaten und über weite ungarische Ebenen. Sie haben die Möglichkeit, die großartige Architektur in beiden Hauptstädten sowie die kilometerlange legendäre Landschaft Siebenbürgens zu erleben, darunter Sehenswürdigkeiten wie Bran Castle, besser bekannt als Draculas Schloss, und Sighisoara, der Geburtsort von Dracula. Dieses luxuriöse „Hotel auf Rädern“ ist der einzige internationale Privatzug in Europa mit Klimaanlage und eigenem Abteil. Sie können auch im Restaurant und im Loungewagen zu den fröhlichen Klängen von Cole Porter speisen.