8 Schroff schöne Parks in Maine zu besuchen

Maine ist ein abgelegenes und wunderschönes Land, in dem Sie wunderbar die Natur erkunden können. Hier gibt es einen großen Nationalpark sowie viele State Parks und andere Naturgebiete, die Reisenden, die sich mit der Natur verbinden möchten, viel zu bieten haben. Gehen Sie also nach draußen und erleben Sie die Aussicht auf das Meer, die Strände, Wander- und Radwege sowie die Orte am See, die dieser erstaunliche Staat zu bieten hat!

Acadia-Nationalpark, Bar Harbor

8 Schroff schöne Parks in Maine zu besuchen: maine

Acadia National Park, Bar Harbor (Hotels in der Nähe)

Der legendäre Acadia National Park ist ein wahrer Höhepunkt jeder Reise nach Maine. Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten zählen der Leuchtturm Bass Harbor Head Light auf Mount Desert Island, der Cadillac Mountain, die Isle au Haut, die Park Loop Road, die Schoodic Peninsula und die Wild Gardens of Acadia. Camping wird auf den Campingplätzen Blackwoods, Seawall, Schoodic Woods, Duck Harbor und Wildwood Stables angeboten. Der National Park Service empfiehlt Backup-Pläne für Ihren Tag, insbesondere wenn Sie den Cadillac Mountain bei Sonnenaufgang oder Sonnenuntergang besuchen möchten, da beliebte Ziele in diesem Park die Kapazität erreichen und Ranger den öffentlichen Zugang einschränken können. Der Eintrittspreis für den Acadia National Park beträgt 25 USD pro Auto oder 12 USD pro Fußgänger oder Radfahrer. Im Gegensatz zu vielen Nationalparks in den USA ist dieser Nationalpark ziemlich tierfreundlich und es gibt 100 Meilen Wanderwege und 45 Meilen Kutschenstraßen, auf denen Hunde erlaubt sind.

Camden Hills State Park, Camden

8 Schroff schöne Parks in Maine zu besuchen: schöne

Camden Hills State Park, Camden (Hotels in der Nähe)

Genießen Sie die Aussicht auf Camden, Penobscot Bay und die nahe gelegenen Inseln, wenn Sie zum Mount Battie im Camden Hills State Park wandern. Sie müssen nur ein paar Minuten nördlich von Camden fahren, um hierher zu gelangen. So ist es ein einfacher Tagesausflug von der Stadt aus. Nehmen Sie je nach Jahreszeit an einer Hafenrundfahrt teil, um die dort lebenden Wale und Papageientaucher zu beobachten. Dieser Park verfügt über ca. 48 km Wanderwege, gut ausgestattete Campingplätze und große Picknickplätze. Eine der besten Routen ist der Maiden's Cliff Trail, der einen atemberaubenden Blick auf den Megunticook Lake und die umliegenden Wälder bietet. Die Nutzungsgebühr für den State Park beträgt hier 4 USD für erwachsene Einwohner und 6 USD für erwachsene Nicht-Einwohner.

Baxter State Park, Millinocket

8 Schroff schöne Parks in Maine zu besuchen: park

Baxter State Park, Millinocket (Hotels in der Nähe)

Im Baxter State Park befindet sich der höchste Berg in Maine, der Mt. Katahdin. Es ist auch das berühmte Endziel des legendären Appalachenpfades und der Ort, an dem so viele Wanderer ihre epischen Rucksackreisen beginnen oder beenden. Auch wenn Sie nicht für diesen harten Ausflug bereit sind, gibt es hier ein paar hundert Kilometer Wanderwege, die von leicht bis sehr anspruchsvoll reichen. Es ist bekannt, dass Elche, Bären und Hirsche in den Waldgebieten dieses Parks leben. Erwarten Sie hier ein echtes Naturerlebnis ohne asphaltierte Straßen oder Elektrizität. Sie finden über 300 Campingplätze, die alle vom 15. Mai bis zum 15. Oktober geöffnet sind, mit Ausnahme von Kidney, Daicey und Katahdin Stream, die bis zum 22. Oktober geöffnet sind.

Allagash Wilderness Waterway, in der Nähe von Orono

8 Schroff schöne Parks in Maine zu besuchen: maine

Allagash Wilderness Waterway, nahe Orono (Hotels in der Nähe)

Ein weiteres wunderschönes Ausflugsziel ist der Allagash Wilderness Waterway. Maine liegt nicht nur am Atlantik, sondern beherbergt auch viele Seen. Diese Wasserstraße verbindet viele dieser Seen, einschließlich Allagash, Chamberlain und Churchill. Es ist ein Korridor, der sich über fast 160 km erstreckt und perfekt zum Kajakfahren und Kanufahren geeignet ist. Andere beliebte Aktivitäten sind Angeln, Jagen, Motorschlittenfahren, Camping und Wildbeobachtungen. Für die tägliche Nutzung der Wasserstraße und der umliegenden Gebiete fallen keine Gebühren an. Die Campinggebühren für Übernachtungen sind mit etwa 6 USD pro Nacht für Anwohner und 12 USD für Nicht-Anwohner sehr erschwinglich. Die Allagash Wilderness hat nur wenige ständige Einwohner, was sie zu einem echten Naturerlebnis mit kleinen Stromschnellen, ruhigen Seen und dichten Wäldern macht.

Bradbury Gebirgsnationalpark, Pownal

8 Schroff schöne Parks in Maine zu besuchen: parks

Bradbury Mountain State Park, Pownal (Hotels in der Nähe)

Dies war einer der ersten State Parks in Maine und es gibt rund 800 Hektar Wald zu erkunden. Wanderer können den Berg besteigen und es gibt auch einige beliebte Wege zum Mountainbiken. Wanderadler und Falken ziehen normalerweise im Herbst durch diesen Park. Die Tagesgebühr beträgt hier 4 USD für erwachsene Einwohner von Maine und 6 USD für erwachsene Nicht-Einwohner. Der Bradbury Mountain ist das ganze Jahr über von 09:00 Uhr bis Sonnenuntergang geöffnet. Hier gibt es ungefähr 35 Campingplätze, auf denen Zelte und Wohnmobile mit einer Länge von bis zu 30 Metern untergebracht werden können. Camper können hier die Toiletten, Duschen, das Trinkwasser, den Picknickplatz und die Geschirrspülstation nutzen.

Scarborough Beach State Park, Scarborough

8 Schroff schöne Parks in Maine zu besuchen: parks

Scarborough Beach State Park, Scarborough (Hotels in der Nähe)

Viele Menschen halten die Strände von Maine nicht für einen idealen Ort zum Schwimmen, aber der Scarborough Beach State Park trotzt diesem Klischee. Dies ist ein wunderbarer Ort, um ein Bad zu nehmen, da die Temperaturen den ganzen Sommer über ziemlich warm bleiben. Familien mögen diesen Park wegen der Annehmlichkeiten des Strandkorb-, Regenschirm- und Boogiebrettverleihs. Dieser Strandpark ist je nach Datum von April bis Oktober und von 9.00 bis 17.00 bis 20.00 Uhr geöffnet. Die Tagesgebühr für das Sonnenbaden in diesem Park beträgt 6 US-Dollar für Erwachsene und 8 US-Dollar für Nicht-Einwohner.

Popham Beach State Park, Phippsburg

8 Schroff schöne Parks in Maine zu besuchen: schöne

Popham Beach State Park, Phippsburg (Hotels in der Nähe)

Ein weiterer großartiger Strandpark in Maine befindet sich am Popham Beach, der bei den Einheimischen sehr beliebt ist. Es grenzt an die Südseite der Mündung des Kennebec River und hat einen schönen und langen Sandstreifen. Es ist leicht, Wood und Fox Islands vom Ufer aus zu sehen. Hier kann man gut schwimmen, sich sonnen, Vögel beobachten und Muscheln suchen. Hier gibt es auch flache Gezeitenpools, die sich hervorragend für Familien mit kleinen Kindern eignen. Die Tagesgebühr beträgt hier 6 US-Dollar für Erwachsene und 8 US-Dollar für Nicht-Einwohner. Leinenhunde sind zwischen dem 1. Oktober und dem 31. März, jedoch nicht zwischen dem 1. April und dem 30. September, am Strand willkommen.

Rangeley See-Nationalpark, Rangeley

8 Schroff schöne Parks in Maine zu besuchen: parks

Rangeley Lake State Park, Rangeley (Hotels in der Nähe)

Wenn Sie am Ende Ihres Besuchs im Nordosten der USA noch nicht genug atemberaubende Landschaften von Maine gesehen haben, besuchen Sie den Rangeley Lake State Park. Dies ist ein wunderschöner Park mit Blick auf die Berge und den See und ein ganzjähriges Reiseziel, das jederzeit einen Besuch wert ist. Im Sommer tummeln sich hier Forellen- und Lachsfischer. Campingplätze und Bootsrampen machen Rangeley perfekt für einen Wochenendausflug. Und im Winter kommen Schneeschuhwanderer und Schneemobilfahrer gerne hierher, um zu spielen und Abenteuer zu suchen. Erwachsene Bewohner zahlen 4 US-Dollar für die Nutzung dieses Parks für den Tag, Nicht-Bewohner zahlen jeweils 6 US-Dollar.