Entspannen Sie sich in der wunderschönen Isle of Palms, South Carolina

Die malerische Strandgemeinde Isle of Palms liegt etwas mehr als 16 km von der historischen südlichen Stadt Charleston, SC, entfernt und ist seit dem späten 19. Jahrhundert ein beliebtes Touristenziel. Obwohl sich die Landschaft seitdem verändert hat, hat sich ihre Beliebtheit dank ihrer unberührten Strände, schönen Häuser und endlosen Erholungsmöglichkeiten nicht verändert.

Isle of Palms ist auf der einen Seite vom Atlantik und auf der anderen Seite vom Intracoastal Waterway umgeben.

Isle of Palms ist auf der einen Seite vom Atlantik und auf der anderen Seite vom Intracoastal Waterway umgeben.

Die Stadt Isle of Palms befindet sich auf einer langen und schmalen Barriereinsel mit dem gleichen Namen, was bedeutet, dass sie von allen Seiten von einer wunderschönen Aussicht auf das Wasser umgeben ist, mit dem Atlantik im Osten und dem Intracoastal Waterway im Westen. Ganz gleich, ob Sie hauptberuflich in der Region ansässig sind oder nur eine Teilzeitbeschäftigung absolvieren, Sie werden den herrlichen Blick auf den Sonnenaufgang und den Sonnenuntergang von der Insel aus nie müde.

Im Wild Dunes Resort der Insel gibt es zwei einzigartige Golfplätze.

Im Wild Dunes Resort der Insel gibt es zwei einzigartige Golfplätze.

Auf der Insel gibt es viele Möglichkeiten, draußen zu sein und die Natur zu genießen, während Sie sich ein wenig bewegen. Sie können mit einem Kajak, einem Segelboot oder Surfbrett aufs Wasser fahren, ein Boot zum Angeln chartern oder, wenn Sie sich ein wenig abenteuerlustig fühlen, Stand-Up-Paddleboarding ausprobieren. Wenn Sie lieber an Land bleiben möchten, gibt es im Wild Dunes Resort der Insel zwei Golfplätze, die von Tom Fazio entworfen wurden und laut Golf Digest zu den besten im Bundesstaat South Carolina zählen. Ebenso wurde Wild Dunes vom Tennis Magazine neun Jahre lang in Folge als US-amerikanisches Top-Ten-Tennisresort ausgezeichnet. Neben 17 Plätzen, darunter ein Stadionplatz, bieten sie auch erstklassigen Unterricht mit professionellen Lehrern.

Spielen Sie im Windjammer eine Partie Volleyball am Strand.

Spielen Sie im Windjammer eine Partie Volleyball am Strand.

Für eine entspannte Zeit sollten Sie unbedingt den Windjammer - Charlestons besten Strandclub im Bereich Front Beach auf der Isle of Palms besuchen. Seit 1972 ist The Windjammer die Heimat einiger der besten Live-Musik- und Beachvolleyballveranstaltungen der Region. Im Hintergrund blicken Sie auf das Meer.

Das Island Turtle Team schützt nistende Meeresschildkröten und Jungtiere an den Stränden der Isle of Palms.

Das Island Turtle Team schützt nistende Meeresschildkröten und Jungtiere an den Stränden der Isle of Palms.

Tierliebhaber sollten sich auch die Arbeit des Island Turtle Teams ansehen, das sich für den Schutz nistender Meeresschildkröten und Jungtiere am Strand einsetzt. In Zusammenarbeit mit dem Sea Turtle Hospital in Charleston können sie Hunderte von Schildkröten aus den Gebieten der Isle of Palms und der benachbarten Insel Sullivan rehabilitieren und in den Ozean zurückbringen.

Das Morgan Creek Grill bietet sowohl ungezwungene als auch gehobene Restaurants direkt am Wasser.

Das Morgan Creek Grill bietet sowohl ungezwungene als auch gehobene Restaurants direkt am Wasser.

Nach einem langen Tag in der Sonne können Sie in einem der Restaurants der Region authentische Küstengerichte genießen. Der Morgan Creek Grill an der Isle of Palms Marina ist als Charlestons bestes Fischrestaurant anerkannt und bietet sowohl gehobene Küche im Speisesaal als auch ungezwungenere Mahlzeiten im Freien auf der Terrasse. Beide bieten einen atemberaubenden Panoramablick auf die Wasserstraße und die Sümpfe, egal ob Sie sie aus der Nähe oder durch die raumhohen Fenster des Speisesaals betrachten.

Zu den weiteren gastronomischen Einrichtungen zählen Coastal Provisions - ein intimes Restaurant im Wild Dunes Resort - und Acme Lowcountry Kitchen - ein ungezwungenes Strandhotel, das Küstenklassiker wie Garnelen und Grieß, Krabbenfrikadellen und gebratene grüne Tomaten serviert.

Insel der Palmen, SC, USA