Top 10 Dinge, von denen Sie nicht wussten, dass Sie sie in Texas tun könnten

Texas ist ein großer Ort, daher ist es kein Wunder, dass dieser Staat einige Dinge hat, die Sie hier einfach nicht erwarten würden. Vom Fahren eines Panzers aus dem Zweiten Weltkrieg bis zum Besuch des Eiffelturms werden Sie über diese 10 Dinge schockiert sein, von denen Sie nicht wussten, dass Sie sie im Lone Star State tun könnten.

Top 10 Dinge, von denen Sie nicht wussten, dass Sie sie in Texas tun könnten: dass

Strauß an der natürlichen Ranch der Brücken-wild lebenden Tiere
Strauß an der natürlichen Ranch der Brücken-wild lebenden Tiere

Machen Sie eine Drive-Thru-Safari (Hotels in der Nähe)

Sie müssen nicht nach Afrika reisen, um an einer Safari teilzunehmen. Die Natural Bridge Wildlife Ranch in San Antonio bietet ein einzigartiges Erlebnis, bei dem die Gäste tatsächlich durch das Anwesen fahren, um exotische, gefährdete und einheimische Tierarten zu beobachten. Diese Tiere dürfen im Gegensatz zu einem traditionellen Zoo herumlaufen. Die Natural Bridge Wildlife Ranch kümmert sich seit 30 Jahren um einzigartige Tiere in ihrem 450 Hektar großen Lebensraum.

Top 10 Dinge, von denen Sie nicht wussten, dass Sie sie in Texas tun könnten: dinge

Top 10 Dinge, von denen Sie nicht wussten, dass Sie sie in Texas tun könnten: denen

Besuchen Sie den Eiffelturm (Hotels in der Nähe)

Wenn Sie in Paris sind, besuchen Sie den Eiffelturm. Und wenn Sie in Paris, Texas, sind, besuchen Sie die texanisierte Nachbildung der französischen Kultstruktur. Der Eiffelturm von Texas wurde 1993 in Paris fertiggestellt. Die Größe ist jedoch nicht der einzige Unterschied zwischen dem texanischen und dem französischen Turm. Der Texas Eiffel Tower ist mit nichts anderem als einem roten Cowboyhut geschmückt.

Top 10 Dinge, von denen Sie nicht wussten, dass Sie sie in Texas tun könnten: dass

Riesige Eichhörnchenstatue
Riesige Eichhörnchenstatue

Sehen Sie sich die größte Eichhörnchen-Statue der Welt an (Hotels in der Nähe)

Diese verrückte Attraktion in Texas, die sich am Highway 71 außerhalb von Austin befindet, zieht jeden Tag fast 100 Passanten an, die alle ein Bild von der größten Eichhörnchenstatue der Welt machen möchten. Dieses 3 Meter lange Eichhörnchen heißt Frau Pearl und ist das Maskottchen der Berdoll Pecan Candy & Gift Company. Nachdem Sie sich bei Frau Pearl umgesehen haben, holen Sie sich eine Pekannusstorte aus dem Laden. Selbst wenn Sie außerhalb der Geschäftszeiten vorbeischauen, können Sie immer noch einen frischen Kuchen in voller Größe aus dem Automaten herausholen.

Top 10 Dinge, von denen Sie nicht wussten, dass Sie sie in Texas tun könnten: wussten

Tank bei DriveTanks
Tank bei DriveTanks

Fahren Sie einen Panzer aus dem Zweiten Weltkrieg (Hotels in der Nähe)

Wenn Sie schon einmal davon geträumt haben, einen Panzer aus dem Zweiten Weltkrieg zu fahren, können Sie sich bei DriveTanks in Uvalde, Texas, einen Traum erfüllen. Der Panzerkurs enthält lustige Hindernisse, und Sie können sogar eine Kanone aus diesem massiven Waffenstück schießen. DriveTanks hat auch eine Reihe von Maschinengewehren und automatischen Waffen zum Schießen. Diese Attraktion in Texas ist der perfekte Ort für Geschichtsinteressierte oder Waffenliebhaber.

Top 10 Dinge, von denen Sie nicht wussten, dass Sie sie in Texas tun könnten: dass

Toilettensitzwand in Barney Smiths Kunstmuseum für Toilettensitze
Toilettensitzwand in Barney Smiths Kunstmuseum für Toilettensitze

Besuchen Sie ein Toilettensitzmuseum (Hotels in der Nähe)

Barney Smith, ein Klempner im Ruhestand, der schon immer eine Leidenschaft für Kunst hatte, beschloss, seine beiden Hobbys zu mischen, und so entstand das Toilettensitzmuseum. Seit über 50 Jahren sammelt er Toilettensitze für die Kunst. Jetzt können Sie seine Sammlung besuchen, die über 1.300 Toilettensitze mit verschiedenen Mustern, Gemälden und Verzierungen zeigt. Wenn Sie zufällig einen Toilettensitz herumliegen haben, spenden Sie ihn Barney, wenn Sie sein Museum besuchen. Er wird Ihren Namen persönlich auf den Sitz gravieren, sodass auch Sie Teil dieses einzigartigen Kunstprojekts sein können.

Top 10 Dinge, von denen Sie nicht wussten, dass Sie sie in Texas tun könnten: wussten

Buffalo Bayou rülpsen
Buffalo Bayou rülpsen

Make a Bayou Burp (Hotels in der Nähe)

Ein Umweltkunstprojekt hat sich zu einer einzigartigen Besonderheit am Buffalo Bayou in Houston entwickelt. Auf einer der Säulen der Preston Street Bridge befindet sich ein großer roter Knopf ohne Etikett. Nun, wenn Sie den Knopf drücken, wird das darunter liegende Bayou „rülpsen“. 1998 schuf ein Künstler den Knopf, der Sauerstoffblasen unter das Wasser fügt, wodurch das Bayou nicht so schlecht nach Stagnation riecht. Die Blase ist eine lustige Ergänzung zum Bayou.

Top 10 Dinge, von denen Sie nicht wussten, dass Sie sie in Texas tun könnten: wussten

Osterinselkopf und Stonehenge II
Osterinselkopf und Stonehenge II

Besuchen Sie die Osterinsel und Stonehenge am selben Tag (Hotels in der Nähe)

Nirgendwo sonst auf der Erde können Sie eine Replik von Stonehenge und Repliken der Köpfe, die auf der Osterinsel gefunden wurden, außer in Ingram, Texas, besichtigen. Die Stonehenges wurden zuerst von den Künstlern Al Shepperd und Doug Hill gebaut. Die texanische Version der Stonehenge-Struktur, bekannt als Stonehenge II, hat eine Breite von 90 Prozent und eine Höhe von 60 Prozent der ursprünglichen mysteriösen Struktur, die in England gefunden wurde. Als Shepperd nach dem Bau von Stonehenge II die Osterinsel besuchte, baute er die 13 Fuß hohen Osterinselköpfe. Diese künstlerischen Spektakel sind umwerfende Attraktionen, von denen Sie niemals glauben würden, dass sie sich im Lone Star State befinden.

Top 10 Dinge, von denen Sie nicht wussten, dass Sie sie in Texas tun könnten: nicht

Glasbadezimmer in Sulphur Springs, TX
Glasbadezimmer in Sulphur Springs, TX

Besuchen Sie Amerikas einziges Badezimmer mit durchsichtigen Wänden (Hotels in der Nähe)

Genießen Sie von einem Toilettensitz aus einen einzigartigen Blick auf die Außenwelt. Dieses Badezimmer mit durchsichtigen Wänden in Sulphur Springs ermöglicht es jedem, der sich im Badezimmer befindet, das Geschehen auf dem Gerichtsplatz draußen zu sehen, aber die Privatsphäre bleibt intakt. Dieses Badezimmer besteht aus Einwegglas. Genießen Sie von innen eine großartige Beobachtung der Passanten auf dem Platz. Von außen sieht das Badezimmer jedoch aus wie eine Kiste aus Spiegeln, sodass niemand von innen von außen gesehen werden kann. Dieses aufregende und einzigartige Konzept ist ein Muss für jeden, der Sulphur Springs, Texas, besucht.

Top 10 Dinge, von denen Sie nicht wussten, dass Sie sie in Texas tun könnten: dass

Hermann Park in Houston
Hermann Park in Houston

Unternehmen Sie eine historische Schatzsuche in Houston (Hotels in der Nähe)

Es gibt Gerüchte, dass im Hermann Park in Houston ein Schatz versteckt ist. 1981 schrieb der Autor Byron Preiss ein Buch mit dem Titel Das Geheimnis: Eine Schatzsuche. Vor dem Erscheinen des Buches soll er 12 Schlüssel an 12 verschiedenen Orten in den Vereinigten Staaten in Kasernen versteckt haben. Wer einen Schlüssel gefunden hatte, wurde von Preiss mit einem der 12 Geburtssteine ​​belohnt, die er speziell für die Jagd in einem Safe aufbewahrt hatte. Um die Positionen der Schlüssel zu finden, müssen Sie jedoch sein Buch lesen und die 12 Gemälde und 12 Verse darin entziffern, um herauszufinden, wo genau er die Schlüssel platziert hat. Preiss starb im Jahr 2005, aber seine Schatzsuche ist immer noch in den Köpfen vieler Houstoner. Es wird behauptet, dass Hermann Park einer der Orte ist, an denen Preiss einen der Schlüssel versteckt hat.

Top 10 Dinge, von denen Sie nicht wussten, dass Sie sie in Texas tun könnten: denen

Kathedrale der Dschunke
Kathedrale der Dschunke

Besuchen Sie eine Kathedrale von Junk (Hotels in der Nähe)

Der Müll eines anderen Mannes ist der Schatz eines anderen. Und das könnte nicht wahrer sein, wenn es um die als Cathedral of Junk bekannte Sehenswürdigkeit in Austin geht. Vince Hannemann, der aus Schrott, Müll und allem, was man sich vorstellen kann, hergestellt wurde, begann 1988 mit dem Bau des Doms. Dieses Hofkunstprojekt hat jetzt schätzungsweise über 60 Tonnen Müll. Besucher dürfen diesen ungewöhnlichen Ort besichtigen. Alles, von Radkappen über Fernseher bis hin zu Autoreifen, Flaschen, Leitern, Utensilien und anderen Kleinigkeiten, machen die unglaublichen Strukturen auf dem Grundstück aus. Die Kathedrale ist zu einem festen Bestandteil der Kultur von South Austin geworden.