Top 10 der zu besuchenden Inseln in den kontinentalen Vereinigten Staaten

Vergessen Sie Ihren Reisepass oder schälen Sie einen Arm und ein Bein aus, um einen Flug zu den Hawaii-Inseln zu unternehmen - diese faszinierenden Inseln können Sie direkt in den kontinentalen USA besuchen.

Täuschungspass, Whidbey Island

Täuschungspass, Whidbey Island
Täuschungspass, Whidbey Island

Whidbey Island, Washington (Hotelpreise & Fotos)

Whidbey Island liegt weniger als 90 Autominuten von der Innenstadt von Seattle entfernt. Die winzige Stadt Langley bietet mit ihren ruhigen, charmanten Straßen mit Blick auf das glitzernde Wasser des Puget Sound und den dramatischen Cascade Mountains, die eine atemberaubende Kulisse bieten, einen besonders schönen Ort zum Verweilen. Der Deception Pass State Park ist nur einer der Höhepunkte und gilt als eines der umwerfendsten Reiseziele des Bundesstaates. Seine Salzwasserküste und schroffen Klippen stürzen auf smaragdgrüne Gewässer. Hier finden Sie nicht nur Gezeitenpools mit farbenfrohen Tieren, sondern auch vor der Küste die Möglichkeit, Orcas, Schweinswale und gelegentlich Grauwale zu beobachten, die durch die Meerenge schwimmen.

Bass Harbor Lighthouse, Mount Desert Island

Bass Harbor Lighthouse, Mount Desert Island
Bass Harbor Lighthouse, Mount Desert Island

Mount Desert Island, Maine (Hotelpreise & Fotos)

Mount Desert Island ist eine wahre Oase für Naturliebhaber. Die größte Insel vor der Küste von Maine ist vor allem als Heimat des Acadia-Nationalparks und der Stadt Bar Harbor bekannt und bietet alles von spektakulärem Meerblick bis hin zu dramatischen Bergen. Hier finden Sie alle wesentlichen Merkmale des Staates, einschließlich üppiger Wälder, schwebender Gipfel, ruhiger Teiche und einer wilden, felsigen Küste. Nur einige der Tiere, die gesichtet werden können, sind Robben, Wale, Füchse, Elche und Wanderfalken. In der gesamten Region finden Sie Rad- und Wanderwege, darunter die beliebte Wanderung zum Gipfel des Cadillac Mountain, von wo aus Sie besonders schöne Ausblicke genießen können. Kajaktouren bieten die perfekte Möglichkeit, die herrliche Küste vom Wasser aus zu erkunden.

Amelia Island Florida

Amelia Island Florida
Amelia Island Florida

Amelia Island, Florida (Hotelpreise & Fotos)

Amelia Island ist eine Sperrinsel vor der Nordküste Floridas und beherbergt 19 km lange, spektakuläre Strände. In der Nebensaison sind sie besonders ruhig, um sich zu entspannen, aber auch wenn es darum geht, aktiv zu werden, finden die Besucher viel zu tun. Unternehmen Sie Ausritte auf dem Sand, radeln Sie kilometerlange Strecken, segeln oder paddeln Sie durch Sümpfe und Flutbäche oder spielen Sie eine oder zwei Runden Golf. Es bietet auch Geschichtsliebhabern die Möglichkeit, in eine Pferdekutsche zu steigen, historische Sehenswürdigkeiten in der historischen Innenstadt von Fernandina Beach zu entdecken und eines der besterhaltenen Forts des Landes im Fort Clinch State zu besichtigen Park.

Cumberland Island, Georgia

Cumberland Island, Georgia
Cumberland Island, Georgia

Cumberland Island, Georgia (Nahegelegene Hotelpreise & Fotos)

Die Cumberland Island, die größte und südlichste Barriereinsel Georgiens, ist nur mit dem Boot erreichbar und bietet einen idealen Rückzugsort für einen Tagesausflug, ein Wochenende oder einen längeren Aufenthalt. Erwarten Sie jedoch keine bequemen Hotelunterkünfte. Ihre einzige Möglichkeit für Übernachtungen ist das Campen. Sie müssen Ihr gesamtes Essen und Wasser mitbringen, da dies ebenfalls nicht möglich ist. Was zur Verfügung steht, ist die Möglichkeit, Ruhe und viele malerische Landschaften zu genießen und Wildpferde in ihrem natürlichen Lebensraum zu beobachten. Es ist auch ein Wanderparadies mit mehr als 80 Kilometern Wanderwegen, die durch Feuchtgebiete, Meereswälder und an wunderschönen Stränden führen. Solche unberührten Sandstrände gibt es nur selten in den USA. Hier kann man jedoch buchstäblich kilometerweit laufen, manchmal ohne einen anderen Menschen zu sehen. Cumberland ist auch für Vogelliebhaber fantastisch. Wenn Sie die 2-Meilen-Wanderung bis zur Südspitze unternehmen, werden Sie wahrscheinlich die ganze Zeit über eine Vielzahl von Vögeln sehen.

Hafen von Avalon, Catalina Island

Hafen von Avalon, Catalina Island
Hafen von Avalon, Catalina Island

Catalina Island, Kalifornien (Hotelpreise & Fotos)

Sie müssen nicht bis in die Karibik fliegen, um hervorragend zu schnorcheln. Catalina Island ist als eines der besten Reiseziele in den USA bekannt, um eine spektakuläre Unterwasserwelt zu erleben. Nehmen Sie einfach die Fähre von Long Beach an der südkalifornischen Küste und in nur einer Stunde können Sie in kristallklarem, sauberem Wasser leben, das eine Vielzahl von farbenfrohen Meereslebewesen beherbergt. Besonders Lover's Cove, die berühmt ist für eine der schwersten Fischkonzentrationen an der Westküste. Schwimmen Sie unter anderem zwischen Aalen, Anemonen, Seesternen und leuchtend orangefarbenen Garibaldi-Fischen und halten Sie Ausschau nach plätschernden Seelöwen und springenden Delfinen. Auch an Land gibt es viel zu tun, einschließlich Golf, Radfahren und Glücksspiel in den Casinos.

Grand Hotel, Mackinac Island

Grand Hotel, Mackinac Island
Grand Hotel, Mackinac Island

Mackinac Island, Michigan (Hotelpreise & Fotos)

Diese Bilderbuchinsel ist ideal für diejenigen, die in eine andere Zeit fliehen möchten. Hier finden Sie eine friedliche Atmosphäre, in der die Menschen mit Pferden und Buggys anstatt mit motorisierten Fahrzeugen fahren, die schöne viktorianische Architektur bewundern und etwas über die Geschichte der Insel erfahren. Zu den Outdoor-Aktivitäten gehört das Wandern in einem der schönsten State Parks des Bundesstaates mit einem Netz von über 100 Kilometern, das sich durch Wälder und Kalksteinfelsen schlängelt. Radfahren an der wunderschönen Küste, Golfen und Reiten sind beliebte Aktivitäten. Nach einem ereignisreichen Tag können Sie sich im legendären Grand Hotel entspannen und die malerische Szene von der größten Veranda der Welt aus genießen, die beeindruckende 200 Meter lang ist.

Marthas Weinberg

Marthas Weinberg
Marthas Weinberg

Marthas Weinberg (Hotelpreise & Fotos)

Marthas Weinberg bietet je nach Jahreszeit eine Vielzahl von Reiseerlebnissen. Im Sommer ist es ziemlich lebhaft und es sind oft berühmte Persönlichkeiten zu Gast. Besucher können in den Geschäften und Boutiquen in Vineyard Haven stöbern, einschließlich der Midnight Farm, die der Sängerin Carly Simon gehört, während in der Night Heron Gallery einzigartige Kunstwerke lokaler Künstler ausgestellt sind. In Oaks Bluff, an der Nordostküste der Insel, finden Sie ein malerisches Hafendorf mit einzigartigen, farbenfrohen Lebkuchenhäusern, die Martha's Vineyard das Flair eines Märchenbuchs verleihen, während die Strände in der Umgebung zum Schwimmen in der ruhigen, minimalistischen Brandung einladen. Vom Ostersonntag bis zum Columbus-Tag bietet das Flying Horses Carousel die Möglichkeit, das älteste Karussell des Landes zu fahren, ein nationales Wahrzeichen, das sich seit 1876 dreht.

Kanalinseln von Kalifornien

San Miguel, Kanalinseln von Kalifornien
San Miguel, Kanalinseln von Kalifornien

Kanalinseln von Kalifornien (Hotelpreise & Fotos)

Die Kanalinseln erreichen Sie von der südkalifornischen Küste aus nach einem 90-minütigen Ausflug, bei dem Sie einen Einblick in den Pazifik vor 500 Jahren erhalten.

Islands.com nannte Islands.com die besten Inseln für Wildtiere in den USA, die fünf Inseljuwelen des Channel Islands-Nationalparks, Santa Cruz, San Miguel, Anacapa, Santa Barbara und Santa Rosa. Hier leben über 2.000 Pflanzen- und Tierarten, darunter Seehunde, Seelöwen, Pelikane und eine Reihe von endemischen Arten wie die Inselzauneidechse, der Inselfuchs und das Stinktier. Das Meeresleben ist auch hier erstaunlich - der vom Aussterben bedrohte Blauwal, das größte Tier der Welt, kann in den umliegenden Gewässern gefunden werden. Zu den beliebten Aktivitäten zählen Wandern, Wandern mit dem Rucksack, Camping, Tauchen und Angeln.

Merritt Island, Florida

Merritt Island, Florida
Merritt Island, Florida

Merritt Island, Florida (Hotelpreise & Fotos)

Auf Merritt Island vor der Ostküste Floridas im Atlantik befindet sich das Merritt Island National Wildlife Preserve. Es bietet einige der beeindruckendsten Wildtiere des Bundesstaates, darunter einige der besten Vogelbeobachtungsziele und sogar die Möglichkeit, den schwer fassbaren Florida-Panther zu erblicken. Ungefähr die Hälfte der 140.000 Hektar besteht aus Sümpfen und Brackmündungen, während das übrige Land aus Kiefernwäldern, Küstendünen, Eichen, Palmen, Eichenhängematten und Flachhölzern besteht. In der Schutzhütte leben mehr als 500 Tierarten, von denen 16 gefährdet oder vom Bund bedroht sind. Bis zu 400 Seekühe, eine Reihe von Watvogelkolonien, mehrere Fischadlernester und etwa 10 aktive Weißkopfseeadlernester sind ebenfalls hier zu finden. Auf der Insel befindet sich auch das Kennedy Space Center der NASA, in dem Besucher einen Astronauten treffen, interaktive Displays erkunden und vieles mehr können.

Ocracoke Island

Ocracoke Island
Ocracoke Island

Ocracoke Island, North Carolina (Hotelpreise & Fotos)

Ocracoke Island ist die äußerste Insel der Outer Banks, eine abgelegene Insel aus der Mitte des 18. Jahrhunderts, auf der sich der älteste Leuchtturm der Ostküste befindet, und die zweitälteste der gesamten Nation. Es ist im gesamten Dorf Okracoke sichtbar und bietet postkartengetreue Fotoaufnahmen vom Land und vom Meer. Es gibt mehr als 250 historische Bauwerke auf der Insel, von denen viele auf Stelzen stehen und die meisten Materialien von versenkten Schiffen verwenden. Ocracoke zieht auch Reisende mit seinen unberührten Stränden, wilden Ponys, hervorragenden Restaurants mit frischen Meeresfrüchten an, die in lokalen Restaurants serviert werden, Einkaufsmöglichkeiten für authentisches Kunsthandwerk von Holzschnitzereien bis zu Steppdecken und sogar ein pulsierendes Nachtleben.