4 Möglichkeiten, sich im Baskenland zurechtzufinden

Die Leute fragen mich oft, wohin sie für den ultimativen Feinschmeckerurlaub gehen sollen, und ich sage ihnen auf jeden Fall, sie sollen ins Baskenland. Es ist vielleicht nicht so berühmt wie Paris, so berühmt wie die Toskana oder so vielfältig wie New York, aber diese kleine Region an der Nordküste Spaniens vereint mehr kulinarischen Kick als die drei späteren Reisen zusammen.

Bestes Essen im Baskenland

Die Köche des Baskenlandes legen so viel Wert auf hochwertige Zutaten, dass sie in der Küche so wenig wie möglich manipulieren und stattdessen Rindfleisch, Fisch, Trauben usw. für sich selbst sprechen lassen. Kombinieren Sie diese puren Aromen mit bergiger Landschaft und fröhlicher Atmosphäre und Sie haben jeden Tag Paris.

Es gibt vier Möglichkeiten, wie Sie im Baskenland essen und trinken können

Mach den Pintxos Hop

Pintxos sind die baskische Antwort auf spanische Tapas und San Sebastian ist der ultimative Ort, um sie zu probieren. Die Altstadt ist ein Netz von Fußgängerzonen mit traditionellen Bars und Restaurants, in denen Dutzende von kleinen Häppchen serviert werden, während man sich an die Bar lehnt und an Apfelwein nippt.

4 Möglichkeiten, sich im Baskenland zurechtzufinden: möglichkeiten

Machen Sie es wie die Einheimischen und satteln Sie einfach an die Theke, wählen Sie ein paar Dinge aus der Tafelkarte aus und werfen Sie Ihre Servietten auf den Boden. Wenn Sie sich festlich fühlen, gehen Sie auf die Straße, um mit anderen Feiernden zu plaudern, oder probieren Sie, aus einem Porron, einem speziellen Krug, der zum Eingießen von Wein direkt in den Mund oder, wenn Sie wie ich sind, aus dein Hemd.

4 Möglichkeiten, sich im Baskenland zurechtzufinden: sich

Einige meiner Lieblings-Pintxos-Bars in San Sebastian sind La Cuchara de San Telmo, Atari Gastroteka (für Torijas), Paco Bueno (für gebratene Garnelen), Andra Mari (für el Secreto), La Vina (für unglaublichen baskisch gebrannten Käsekuchen!). Taberna Gandarias (für Chuleta), Ganbara (für gegrillte Pilze), La Cepa (für Jamon Jabugo) und Borda Beri (für Orzo Risotto).

Guzzle Txakoli

Natürlich bekommt man beim Essen so vieler Tapas Durst, weshalb es wichtig ist, viel Txakoli zu trinken. Dieser leicht sprudelnde, ultratrockene Weißwein ist alkoholarm und passt perfekt zu den delikaten Meeresfrüchten der Region und dem warmen Wetter.

4 Möglichkeiten, sich im Baskenland zurechtzufinden: Baskenland

Holen Sie sich eine Kopie der Txakoli-Weinroute, die sich entlang der baskischen Küste schlängelt und zu zahlreichen öffentlich zugänglichen Weinbergen führt. Hier können Sie kleine Produktionen besichtigen, ausgewählte Flaschen probieren und einige Zeit in den ländlichen Ausläufern mit Blick auf den Ozean verbringen.

Mit Stil speisen

San Sebastian hat mehr Michelin-Sterne pro Kopf als irgendwo sonst auf der Welt. Dies bedeutet, dass es in dieser einen kleinen Stadt trotz der ungezwungenen Atmosphäre der Tapas-Bars immer noch eine ganz andere Welt der Küche gibt.

Zu den bekanntesten Hotspots zählen Mugaritz, Arzak, Akelare und Elkano. Aber mein Favorit ist Asador Etxebarri.

4 Möglichkeiten, sich im Baskenland zurechtzufinden: Baskenland

Dieses minimalistische Restaurant liegt ungefähr eine Autostunde außerhalb von Bilbao in einer kaum als Stadt zu bezeichnenden Stadt. Die Umgebung ist geradezu pastoral. Der Speisesaal überblickt die Berglandschaft und die Kühe grasen direkt vor der Tür.

Der Küchenchef ist dafür bekannt, hochwertige Zutaten zu beschaffen und sie nur auf speziell angefertigten Holzfeuergrills zuzubereiten.

Trotz des Mangels an Schnickschnack wirken die Gerichte im Etxebarri fast wie Technicolor. Steak ist steakiger, Käse ist käsiger und Garnelen schmecken wie himmlische Vanillesoße.

Schluck Apfelwein

Wenn Sie das Glück haben, das Baskenland von Januar bis April zu besuchen, sollten Sie unbedingt einige der berühmten Cidre-Häuser besuchen. Während dieser Monate ist das Sagardotegi für die Öffentlichkeit zugänglich, so dass Einheimische und Touristen Apfelwein direkt aus dem Fass und der Schlucht auf herzhafte Bauerngerichte probieren können.

4 Möglichkeiten, sich im Baskenland zurechtzufinden: Baskenland

Die Szene ist sehr gemeinschaftlich, seien Sie also darauf vorbereitet, mit Fremden zu plaudern und Portionen von Megasteaks, Käsespalten und Eitortilla-Scheiben auf familiäre Art zu teilen.

Ähnlich wie in den Txakoli-Weinbergen haben Sie die Möglichkeit, etwas von der Landschaft zu sehen, mit dem zusätzlichen Vorteil, dass viele Cidre-Häuser nur zehn Autominuten von San Sebastian entfernt sind. Trinken Sie so viel Sie wollen und rufen Sie dann ein billiges Taxi zurück zum Hotel.

Prost!

Autor Bio

4 Möglichkeiten, sich im Baskenland zurechtzufinden: möglichkeiten

Andrea Duty ist Konditorin und Reisebloggerin aus Austin, Texas und lebt derzeit in London, England. Sie versucht, ihre Reisen mit Besichtigungen und Abenteuern in Einklang zu bringen, aber insgeheim will sie sich nur um die Welt fressen. Sie können mehr über ihren globalen Binge bei lesen Diese neue Ansicht.

Sie können Andrea auf ihren Social-Media-Kanälen als @ThisNewView auf Twitter, Facebook und als @andrea_duty Instagram folgen

Weiterlesen

Warum ich für Essen reise und so solltest du

Warum Costa Brava gut für langsames Reisen ist

Den perfekten Gin und Tonic in Spanien finden