5 Apulien Food-Tipps - Wenn alles andere scheitert, Mangia!

Yvonne von Under the Yew teilt ihre Tipps von ihrer Apulien-Food-Tour.

5 Apulien Food-Tipps - Wenn alles andere scheitert, Mangia!: mangia

Muskelfischer in Apulien Italien

Ich bin im Hotel Residence Arianna Club auf der Gargano-Halbinsel (direkt am Knöchelsporn von Apulien, Italien) aufgewacht und anstatt in ihrem Pool herumzutollen oder am Strand zu sonnen, schaue ich jämmerlich aus dem Fenster und wünsche mir, dass der Regen aufhört.

Apulien Essen

Vier Tage lang regnet es ständig, ein Phänomen, das in Gargano so selten ist, dass die meisten Orte der Region in ihrem Leben noch nie so etwas gesehen haben. Gargano ist vielleicht die Heimat der Tremiti-Inseln, zahlreicher historischer Stätten wie des Monte Sant'Angelo und des Umbra-Waldes, aber für diese vier Tage waren all diese einzigartigen Erlebnisse unerreichbar.

Es gab nur eins zu tun: MANGIA

5 Apulien Food-Tipps - Wenn alles andere scheitert, Mangia!: wenn

Frische italienische Pizza

In Italien gehen Essen und Kultur Hand in Hand. Essen und Essen ist nicht nur ein Mittel, um das Gefühl des Hungers zu stillen, sondern auch ein Synonym für Herzlichkeit und das Teilen eines Lachens oder eines Glases Wein miteinander, während man fröhlich Brot bricht.

Es bedeutet, die Zeit in guter Gesellschaft genießen zu können.

5 Apulien Food-Tipps - Wenn alles andere scheitert, Mangia!: apulien

Extrem frischer Mozzarella

Daher ist es nicht verwunderlich, dass das Abendessen (und manchmal auch das Mittagessen) zu einer stundenlangen Produktion geworden ist und in einem vollen Magen und einer aufgeknöpften Hose endet.

Aber als der Regen unsere Pläne, am Strand herumzutollen, hartnäckig verwischte, konnte sich ein weiterer, viel reichhaltigerer Plan bilden: alles, was Gargano zu bieten hat, zu probieren und zu essen.

5 Apulien Food-Tipps - Wenn alles andere scheitert, Mangia!: apulien

Mozarella, Apulien Italien

Gargano liegt in der Provinz Apulien, die für ihre Gastronomie bekannt ist.

Apulien ist eine landwirtschaftliche Region, in der Sonne, fruchtbarer Boden und flache Landschaft den idealen Ort für den Anbau von frischem und aromatischem Obst und Gemüse darstellen.

Es ist auch bekannt für seine Oliven, köstlich köstlichen Käse, frische Meeresfrüchte und reichlich Weinberge. Kurz gesagt, es ist ein Paradies für Feinschmecker.

Top 5 Apulien Essen Tipps

5 Apulien Food-Tipps - Wenn alles andere scheitert, Mangia!: mangia

Italienischer Meeresfrüchtesalat

Nachdem ich vier volle Tage lang mehr gegessen hatte, als ich jemals in meinem Leben gegessen hatte, lernte ich ein paar Dinge. Hier sind meine 5 Top-Dinge, die ich über Essen und Trinken in Gargano gelernt habe: Apulien, Italien

1. Sie müssen sich nicht weit wagen, um ein erstklassiges Essen zu genießen.

Gargano ist als italienischer Ferienort bekannt und besteht aus vielen Hotelkomplexen, die alle über eigene Restaurants verfügen.

In der Blue Marine Residence genossen wir hausgemachte Pizzas mit dünner Kruste, am Lido del Mare verspeisten wir uns mit köstlichen Meeresfrüchten und im Villagio Club Delgi Uliva bekamen wir frisch zubereiteten Mozzarella, der noch warm war, als er unsere Lippen berührte.

5 Apulien Food-Tipps - Wenn alles andere scheitert, Mangia!: alles

Meeresfrüchte Italien

2. Es ist ein Paradies für Käseliebhaber.

Apulien ist bekannt für seinen Käse, der berühmteste Käse heißt: Burrata. Es ist Mozzarella ziemlich ähnlich, aber mit einem klebrigen, cremigen Inneren, das herausquillt, sobald Sie hineinschneiden.

5 Apulien Food-Tipps - Wenn alles andere scheitert, Mangia!: apulien

Haufen Fleisch und Käse

Es ist so reichhaltig und cremig, dass es ohne Begleitung allein gegessen werden kann. Aber wenn Sie Burrata nicht mögen, dann ärgern Sie sich nicht. Gargano ist die Heimat von Dutzenden von Käsesorten, was es zu einem kleinen Paradies für alle macht, die ein gutes Stück Käse mögen.

3. Pasta wird hier etwas anders gemacht.

Nudeln werden aus Hartweizengrieß ohne Eier hergestellt und sind in der Regel handgefertigt.

5 Apulien Food-Tipps - Wenn alles andere scheitert, Mangia!: apulien

Pasta machen in Apulien

An einem unserer vielen Regentage hatten wir im Hotel Residence Arianna Club ein Nudel-Lernprogramm, in dem wir lernten, wie man vier verschiedene Nudelsorten macht, von denen die berühmteste die Orecchietesorte oder “kleines OhrWie es aussieht, hast du es erraten, kleine Ohren!

4. Apulien produziert 50% des italienischen Olivenöls.

Das Dorf Carpino in Gargano wurde wegen der Qualität des in der Region produzierten nativen Olivenöls extra „Città dell'olio“ (Stadt des Öls) genannt.

5 Apulien Food-Tipps - Wenn alles andere scheitert, Mangia!: alles

Käse und Oliven - Gargano Favoriten

Sie können die Region nicht besuchen, ohne eine Flasche dieses flüssigen Goldes aufgesammelt zu haben.

5. Fischliebhaber freuen sich!

Die Region ist ebenso berühmt für ihre Meeresfrüchte wie für ihre Oliven, Weine und Früchte. Tatsächlich ist der Lago di Varano, der größte Küstensee Italiens, mit traditionellen hölzernen Fischereimaschinen übersät, die noch heute verwendet werden.

5 Apulien Food-Tipps - Wenn alles andere scheitert, Mangia!: apulien

Vergessen Sie nicht, Dessert, Artisan Cookies

Gargano ist für seine Muscheln und Muscheln bekannt, aber Fischliebhaber können sich immer darauf verlassen, dass ihnen frisch gefangener Fisch serviert wird, der perfekt gekocht und gewürzt ist.

Was haltet ihr von meiner Liste? Haben Sie in Gargano oder Apulien gegessen? Was war dein Lieblingsgericht?

Eine Gruppe von uns wurde vom Consorzio Gargano Ok, einem Kollektiv engagierter Touristenorte, empfangen, der nun gezwungen ist, unsere gesamte Reiseroute zu ändern.

Lesen Sie weiter:

Essen Sie wie ein Grieche, ein Lebensmittel-Liebhaber-Führer zu Zante

Best of Gargano Italien

5 Apulien Food-Tipps - Wenn alles andere scheitert, Mangia!: mangia

Yvonne Ivanescu ist eine selbsternannte Reisefanatikerin und hat eine Reihe unvergesslicher Abenteuer auf der ganzen Welt erlebt.

Im Jahr 2012 startete Yvonne Under the Yew Tree, eine Website über Reisen, grünes Leben, Essen und Mode auf der ganzen Welt. Sie wird 2014 auch ihr eigenes Reisesicherheitsbuch herausbringen.

Weitere Reisetipps und Sicherheitstipps rund um die Welt finden Sie unter Under the Yew Tree oder folgen Sie ihr auf Twitter und Facebook.