The Bearfoot Bistro Whistler - Das beste kulinarische Erlebnis aller Zeiten

Eine Gabel, ein Glas und ein Tropfen Magie. Das ist das Motto des The Bearfoot Bistro in Whistler, Kanada. Wenn Sie hier zu Abend essen möchten, werden Sie nicht nur eine fantastische Mahlzeit, sondern auch das beste kulinarische Erlebnis aller Zeiten erleben.

Die Bearfoot Bistro Story

The Bearfoot Bistro Whistler - Das beste kulinarische Erlebnis aller Zeiten: bistro

Willkommen im Bearfoot Bistro

Während der Fahrt mit dem Sessellift auf den Whistler Mountain mit unserem Mountain Host (eine kostenlose Bergtour, die jeden Tag um 11:30 Uhr in den Whistler und Blackcomb Mountains in British Columbia, Kanada angeboten wird), sagte er uns, dass wir das Bearfoot Bistro ausprobieren sollten. "Sie haben einen Eisraum für Wodka-Verkostungen", sagte er uns.

Wir wollten schon immer in eines dieser Eishotels, also schien es das nächstbeste zu sein. Wir haben es notiert und nach unserem Skitag schnell vergessen.

Ein paar Tage später, als sie mit Mary of Whistler Tourism zu Abend aß, erwähnte sie das Bearfoot Bistro erneut. "Du musst es versuchen", sagte sie. „Ich werde sie in der Stadt informieren und sehen, was wir tun können.“ Ein paar Tage später schickte sie uns eine E-Mail, in der sie uns mitteilte, dass wir zum Après-Ski mit Austern und Champagner eingeladen wurden.

Apres Ski im Bearfoot Bistro

Après-Ski hat in den Bergen Tradition und jeder sucht nach dem heißesten Ort, an dem er Vorspeisen und einen Drink genießen kann, bevor er zur Lodge zurückkehrt und sich zum Abendessen umzieht.

Wenn Sie ein begrenztes Budget haben, ist das Bearfoot Bistro für Apres Ski eine gute Wahl.

Zwischen 15:00 und 18:00 Uhr können Sie ein Dutzend Austern für 9,95 USD mit einer Flasche Moët & Chandon für nur 35,00 USD kaufen.

The Bearfoot Bistro Whistler - Das beste kulinarische Erlebnis aller Zeiten: kulinarische

Apres Ski im Bearfoot Bistro

Wir schlürften zwei Dutzend Glacier Bay-Austern mit Rotwein- und Meerrettichsaucen zurück und genossen jeden Moment. Unser Kellner kam regelmäßig zurück, um unsere unbegründeten Champagnerflöten zu füllen, und erzählte uns die Geschichte, wie sie entstanden sind.

The Bearfoot Bistro Whistler - Das beste kulinarische Erlebnis aller Zeiten: kulinarische

Austern und Champagner eine tolle Kombination

Die Geschichte des unbegründeten Sektglases im Bearfoot Bistro

Unser Server sagte uns, dass alles in Frankreich im Moulin Rouge begann.

The Bearfoot Bistro Whistler - Das beste kulinarische Erlebnis aller Zeiten: bearfoot

Elegante grundlose Champagnergläser

Die Besitzer des Kabaretts wollten, dass die Leute eine gute Zeit haben und ihre Gläser voll haben, also nahmen sie den Sockel weg, damit sie ihre Gläser niemals abstellen konnten. Wir konnten leicht erkennen, dass die Faustregel im Bearfoot Bistro darin bestand, Spaß zu haben, sodass ich verstehen kann, warum sie auch die unbegründete Champagnerflöte adoptierten.

Der Belvedere-Eisraum

The Bearfoot Bistro Whistler - Das beste kulinarische Erlebnis aller Zeiten: bearfoot

Belevdere Ice Room - die kälteste Wodka-Verkostung der Welt

Unsere Wangen waren rosig und errötet vom Champagner und wir fühlten uns wohlig warm, nachdem wir unsere Après-Ski-Vorspeisen genossen hatten. Es war also eine gute Zeit, die Eisbar zu betreten.

Die Eisbar ist eine Veranstaltung, um es gelinde auszudrücken. Sie werden zu einem Schrank in der Lobby begleitet, während andere Gäste erstaunt zusehen, wie Sie Ihren schneeweißen Canada Goose Parka anprobieren. Nach der Auswahl der richtigen Größe bündeln Sie und bereiten sich auf den Eintritt in den kältesten Wodka-Verkostungsraum der Welt vor. Es mag kalt sein, aber diese Parkas sind warm und wir haben nichts gefühlt.

The Bearfoot Bistro Whistler - Das beste kulinarische Erlebnis aller Zeiten: kulinarische

Canada Goose Parkas zum Tragen erhältlich

Es ist eine hervorragende Erfahrung. Die Wodka-Verkostung kostet 48 US-Dollar und Sie haben die Möglichkeit, vier verschiedene Wodkasorten aus der ganzen Welt zu probieren.

Da wir die Mongol Rallye absolviert hatten und durch Russland, Sibirien, Kasachstan und die Mongolei fuhren, fühlten wir uns als Wodka-Experten (was wir nicht waren), aber mit unserem Champagner-Buzz und der Begeisterung des Abends gaben wir vor, dass wir wussten, was wir haben darüber gesprochen.

The Bearfoot Bistro Whistler - Das beste kulinarische Erlebnis aller Zeiten: bistro

Flaschen Wodka eingeschlossen im Eis

Wir probierten Wodkas wie Belvedere Premium Vodka aus Polen, Imperia Russian Vodka, Luksusowa Vodka aus Polen, Hangar One Vodka aus Kalifornien und als besonderen Bonus probierten wir einen White Owl Whisky aus High River Alberta, einen weißen Whisky, der ach so weich ist. Außerdem wurde ich in High River geboren und fühlte mich ein bisschen nostalgisch.

The Bearfoot Bistro Whistler - Das beste kulinarische Erlebnis aller Zeiten: beste

Ein Panorama des Eisraums Belvedere

Alle Wodkaflaschen werden in Regalen aus Eis gestellt und unsere Getränke in Schnapsgläsern auf einem Tisch aus festem Eis serviert. Die Wände bestanden aus Eis und waren alle wunderschön mit Logos und Kunstwerken verziert. Wodka hatte noch nie so gut geschmeckt.

The Bearfoot Bistro Whistler - Das beste kulinarische Erlebnis aller Zeiten: whistler

Gekühlte Schnapsgläser

Wir dachten, unsere Nacht sei vorbei und fühlten uns in diesem Moment ziemlich glücklich. Vier Schuss Wodka und eine Flasche Champagner tun das einem Menschen. Stattdessen traf uns der Geschäftsführer des Bearfoot Bistro, der uns fragte, ob wir den Weinkeller sehen möchten.

Würden wir?

Der preisgekrönte Weinkeller ist mit 20.000 Flaschen Wein gefüllt. Die Weinkarte ist beeindruckend, aber die meisten Leute kommen in diesen Keller, um eine Flasche Champagner zu trinken.

The Bearfoot Bistro Whistler - Das beste kulinarische Erlebnis aller Zeiten: bearfoot

Wein im Keller aufgereiht

Champagne Sabring im Weinkeller

Der Besitzer des Bärenfuß-Bistros, Andre, hält mit 21 Jahren tatsächlich den Guinness-Weltrekord für die meisten Flaschen Wein, die in einer Minute getränkt wurden! ich

Während der Olympischen Winterspiele 2010 war es Tradition, dass jeder kanadische Olympiateilnehmer zum Säbeln einer Flasche in den Keller eingeladen wurde. Da es ein Rekordjahr für kanadische Goldmedaillen war, wurde auf diesen Böden viel Sprudel verschüttet.

The Bearfoot Bistro Whistler - Das beste kulinarische Erlebnis aller Zeiten: beste

Die riesige Weinsammlung

Heute waren wir dran! Ich hatte im Fernsehen gesehen, wie Champagner sabberte, und ich hatte sogar gesehen, wie Leute es von weitem auf einer Party taten, aber ich hatte keine Ahnung, was Sabberteufel bedeutete. Wie sich herausstellt, ist Sabring eine Flasche Champagner ziemlich einfach.

The Bearfoot Bistro Whistler - Das beste kulinarische Erlebnis aller Zeiten: whistler

Deb säbelt eine Flasche

Schritte zum Sabring eine Champagnerflasche:

  1. Flasche gut abkühlen lassen

  2. Finden Sie sich ein beeindruckendes Schwert

  3. Legen Sie die Naht der Flasche nach oben zu Ihnen

  4. Reibe dein Schwert dreimal über die Naht

  5. Folgen Sie dem vierten Pass bis zum Korken - er sprudelt vor Freude

  6. Stellen Sie die Flasche schnell gerade hin und gießen Sie Ihren Champagner ein.

Während wir mit Mark (dem Geschäftsführer) plauderten, erfuhren wir von seiner Liebe zu Wein und Küche und seiner Lebensfreude. Das Bearfoot Bistro ist nicht nur ein kulinarisches Erlebnis, sondern ein Lebenserlebnis.

Der Keller hat ein Fahrrad an der Wand hängen und eine echte Bob vom Dach. Als wir darauf hinwiesen, nahm Mark es ab, damit wir Platz nehmen konnten. Es war passend, da wir an diesem Tag gerade einen Bob über die olympische Strecke gefahren waren!

The Bearfoot Bistro Whistler - Das beste kulinarische Erlebnis aller Zeiten: bearfoot

Es gibt eine echte Bobled im Keller

Das kulinarische Erlebnis geht weiter

Wir hatten ein nettes Gespräch, aber es war Zeit, wieder an die Arbeit zu gehen. Anstatt uns auf den Weg zu schicken, lud er uns zum Abendessen ein, wo wir eine unglaubliche 5-Gänge-Erfahrung genossen, gefolgt von Nitro-Eis, das am Tisch zubereitet und serviert wurde.

The Bearfoot Bistro Whistler - Das beste kulinarische Erlebnis aller Zeiten: whistler

Eis machen

Ich kann nicht genug über unsere Nacht im Bearfoot Bistro schwärmen. Wir haben in Michelin-Sterne-Restaurants in ganz Europa gegessen und wurden sogar von den Rocca-Brüdern bedient, die zum Restaurant Nummer 2 der Welt gewählt wurden, aber noch nie war ein kulinarisches Erlebnis so unterhaltsam.

Das Bearfoot Bistro hat seine eigene preisgekrönte Chefin - Melissa Craig - und das Essen ist unübertroffen.

The Bearfoot Bistro Whistler - Das beste kulinarische Erlebnis aller Zeiten: kulinarische

Wenn Sie im Urlaub in Whistler sind und einen romantischen Abend verbringen möchten, können Sie das Bearfoot Bistro ausprobieren. Wenn Sie in Whistler sind, ist es das Geld wert.

Weitere Informationen zum Bearfoot Bistro finden Sie auf der Website des Bärenfuss-Bistros. BearfootBistro.com

Wir danken Whistler Tourism für die Kontaktaufnahme mit dem Bearfoot Bistro und Mark für die Abholung unseres BackCountry Ski-Kits bei unserem köstlichen 5-Gänge-Weinverkostungsmenü. Sie haben eine großartige Facebook-Fanpage, schaut mal bei GoWhistler vorbei

Weitere Artikel zu Whistler finden Sie hier…

Fresh Tracks Fun

Romantischer Pfeifer

Bob Whistler

Snowboarding Whistler