So überwinden Sie Ihre Reisesorgen und Ängste

Es besteht kein Zweifel, dass wir in einer stressigen Welt leben. 24-Stunden-Nachrichten überfluten unsere Funkwellen mit düsteren Geschichten aus der ganzen Welt. Social Media verstärkt auch die kleinste Krise. Es wird immer wieder vor Ihren Augen analysiert, geteilt und gespielt.

Es ist kein Wunder, dass Menschen unter Reisesorgen leiden und beim Betreten eines Flugzeugs Bedenken haben.

So überwinden Sie Ihre Reisesorgen und Ängste: überwinden

Reise-Angst-Tipps

Dave und ich haben im Jahr 2000 ernsthaft angefangen zu reisen. Es war in der Tat eine andere Zeit.

Die meisten Orte, die wir besuchten, waren unseren Freunden und unserer Familie unbekannt. Sie haben vielleicht von den Namen der Länder gehört, die wir besucht haben, wussten aber nichts über ihre politische Situation, ihren religiösen Glauben oder ihre Kultur.

So überwinden Sie Ihre Reisesorgen und Ängste: ihre

Heute haben sich die Menschen überall eine Meinung gebildet.

Ich habe noch nie den Satz „Ich würde niemals dorthin gehen”So oft im Gespräch wie in den letzten Jahren.

Und doch haben wir jedes Mal, wenn wir an einen Ort gehen, vor dem uns jemand gewarnt hat, die erstaunlichste, herzerwärmendste Erfahrung und kehren mit einem erneuerten Glauben an die Menschheit zurück.

Das heißt nicht, dass wir uns in ein Kriegsgebiet begeben oder Hurrikans ausgesetzt sehen. Das bedeutet nur, dass wir unsere Nachforschungen anstellen, bevor wir reisen, und über die Orte informiert bleiben, die wir besuchen.

Lassen Sie sich nicht von Angst davon abhalten, Ihren Traum zu leben

Zu viele Menschen lassen die Angst bis zur Lähmung wachsen und lassen sich von der Angst davon abhalten, ihr volles Potenzial auszuschöpfen.

Ich weiß aus erster Hand, wie leicht dies passieren kann. Ich leide unter Angst und habe oft Angst vor den meisten Abenteuern, die wir unternehmen. Ich spiele das Worst-Case-Szenario aus und mache mir Sorgen um das "Was wäre wenn."

So überwinden Sie Ihre Reisesorgen und Ängste: überwinden

Aber dann atme ich tief ein und erinnere mich daran, dass ich jedes Mal, wenn ich mich über meine Angst hinausdrücke, besser herauskomme. Ich habe eine außergewöhnliche Lebenserfahrung, die mir die Augen für neue Möglichkeiten öffnet.

Es eröffnet neue Möglichkeiten in meinem Leben und macht mein Leben reicher.

Ich bin nicht sofort an diesen Ort gekommen, ich habe mich daran hochgearbeitet und ich werde dir sagen, wie ich es gemacht habe.

1. Baby-Schritte


So überwinden Sie Ihre Reisesorgen und Ängste: überwinden

Wenn Leute Dave und mich fragen, wie man wie wir Abenteuerreisende werden kann, sagen wir immer: „Wir haben uns Zeit genommen, um uns auf unsere Abenteuer vorzubereiten.“

Wir haben uns nicht sofort entschlossen, den afrikanischen Kontinent ohne Reiseerfahrung zu bereisen. Wir haben klein angefangen.

Unsere ersten Reisen waren über die Grenze in die Vereinigten Staaten.

Wir sind dann in die Karibik gereist und haben im Jahr 2000 eine 5-wöchige Reise nach Thailand unternommen, wo wir neue Abenteuer wie Seekajakfahren, Dschungelwandern und Klettern ausprobiert haben.

So überwinden Sie Ihre Reisesorgen und Ängste: überwinden

Klettern in Thailand

Bei jedem weiteren Ausflug versuchten wir ein neues Abenteuer und als nächstes wussten wir, dass wir innerhalb weniger Jahre den Kilimandscharo bestiegen hatten, einen Kontinent umrundeten, zur Spitze eines aktiven Vulkans wanderten und tauchten Zentralamerika.

Wir haben nicht alle diese Abenteuer auf einmal gemacht, es war ein schrittweiser Fortschritt über 7 Jahre.

So überwinden Sie Ihre Reisesorgen und Ängste: ihre

Besteigung des Kilimandscharo

Bald ließ die Angst vor kleinen Dingen wie meinem ersten Spaziergang auf einem Dschungelpfad oder meiner ersten Erfahrung mit dem Tauschhandel auf einem asiatischen öffentlichen Markt nach.

Es dauert jetzt viel länger, bis ich Angst vor dem Reisen habe. Ich habe es immer noch, aber ich habe gelernt, zu beurteilen, ob meine Angst berechtigt ist.

2. Bereiten Sie sich vor und planen Sie Ihre Reise

So überwinden Sie Ihre Reisesorgen und Ängste: überwinden

Dave Planen Sie unsere Reisen in Spanien

Wenn Sie Angst vor Reisen haben, zum ersten Mal ins Ausland gehen oder Angst vor dem Unbekannten haben, ist es wichtig, vorbereitet und informiert zu sein.

Als Dave und ich zum ersten Mal auf Reisen gingen, erfuhren wir so viel wie möglich über das Ziel, das wir besuchten.

Wir haben auf Regierungswebsites nach Reisehinweisen und Warnungen gesucht.

3. Reisehinweise

So überwinden Sie Ihre Reisesorgen und Ängste: ängste

In der heutigen Welt hat fast überall eine Reiseberatung.

Sogar in Toronto gab es Massenangriffe mit Lieferwagen, die Menschen auf der Straße mähten, und einem Schützen, der durch ein ruhiges Viertel lief und unschuldige Zuschauer anvisierte.

Egal wohin wir gehen (oder nicht gehen), es besteht die Möglichkeit, dass etwas passiert.

Wenn wir uns Reisehinweise ansehen, berücksichtigen wir alles.

Wir waren nur in China und die kanadische Regierung erklärte:Seien Sie in China besonders vorsichtig, da die Gefahr einer willkürlichen Durchsetzung der örtlichen Gesetze besteht.”

So überwinden Sie Ihre Reisesorgen und Ängste: überwinden

Wir wissen, dass China und Kanada gerade ein Huawei-Problem haben.

Und obwohl Kanadier inhaftiert sind, wissen wir, dass wir keine „großen, hochrangigen Geschäftsleute“ oder Lehrer mit dem falschen Visum sind und sicherlich keine Drogenschmuggler. (Dies sind die drei Situationen, in denen Kanadier festgenommen wurden.)

Unsere Zeit in China war wunderbar und wir wussten, dass das persönliche Risiko gering war. Wir haben die Entscheidung getroffen zu gehen.

Das soll nicht heißen, dass andere dieses Risiko eingehen sollten, wenn sie sich nicht wohl fühlen. Wir waren jedoch schon mehrmals in China und wussten, dass es gut wäre, Blogger zu sein, die für ein Reiseziel werben, und nicht etwas, worüber sie sich Sorgen machen müssten.

4. Wetterhinweise

So überwinden Sie Ihre Reisesorgen und Ängste: ihre

Es ist immer eine gute Idee, das Wetter zu überprüfen. Wir waren während der Taifun- und Hochwassersaison in Ländern, weil wir das Wetter nicht überprüft haben.

Sturmsaisonen sind auf der ganzen Welt unterschiedlich und nur weil wir denken, dass es eine gute Zeit ist, einen Ort zu besuchen, heißt das nicht, dass es gut für einen anderen ist.

Über das Wetter informiert zu sein, hat uns in der Vergangenheit definitiv beruhigt. Wenn wir in ständigem Regen an einem Strand festsitzen, haben wir uns selbst getreten.

Aber als wir uns vor unserer Reise alle Möglichkeiten angeschaut und entsprechend der besten Reisezeit gebucht haben, hatten wir einen erstaunlichen stressfreien Urlaub.

5. Planen Sie unsere Route

So überwinden Sie Ihre Reisesorgen und Ängste: dass

Viele erfahrene Reisende werden Ihnen sagen, dass Sie flexibel sein und mit dem Fluss mitgehen müssen, um das Beste aus Ihren Reisen zu machen.

Wir haben festgestellt, dass es besser ist, zumindest für die ersten Tage der Reise alles vorzubereiten, wenn wir Angst vor unseren Reisen haben.

Ich bin am meisten besorgt, wenn ich reise, sobald das Flugzeug landet, der Zug in den Bahnhof einfährt oder der Bus im Depot hält.

Einerseits kann ich es kaum erwarten, aus meinem Transportmittel auszusteigen, andererseits hasse ich es, die Sicherheit und den Komfort meines Sitzes zu verlassen.

Wenn ich weiß, dass jemand da sein wird, um mich mit meinem Namen auf einer Karte zu treffen und mich zu meinem bereits gebuchten Hotel zu bringen, fühle ich mich viel besser.

Es ist so einfach, einen Flughafentransfer über Unternehmen wie Viator oder Get Your Guide zu buchen, und es ist ganz einfach, unsere ersten Übernachtungen mit all den Artikeln zu wählen, die dort erhältlich sind.

So überwinden Sie Ihre Reisesorgen und Ängste: dass

Begeben Sie sich auf eine Gruppenreise, um Ihre Reisesorgen zu lindern

Wir sind gerne flexibel und offen für Änderungen in unserer Reiseroute, aber wir haben immer einen festen Plan für den Beginn unserer Reise.

Ich habe Dave immer gesagt, dass ich mich am ersten oder zweiten Tag einer Reise überfordert fühle, weil ich mir Sorgen mache, dass ich nicht alles sehe, was ich sehen möchte.

Durch die Planung eines Rundgangs oder einer Stadtrundfahrt, die frühzeitige Buchung meines Hotels und die Einsparung wertvoller Reisezeit durch einen schnellen Flughafentransfer kann ich meine Eimerlistenelemente schnell erledigen, sodass ich die Freiheit habe, sie außerhalb des Weges zu erkunden Orte und passieren auf verborgenen Edelsteinen.

6. Schützen Sie sich vor dem Unerwarteten

So überwinden Sie Ihre Reisesorgen und Ängste: ihre

Wenn es um die Planung geht, haben wir immer eine Reiseversicherung.

Reiseangst kann in vielen Formen auftreten, vom Verlust des Gepäcks bis hin zu einem Reiseunfall.

Zur Beruhigung schließen wir immer eine Reiseversicherung ab. Wenn wir uns Sorgen machen müssten, krank oder verletzt zu werden, während wir uns fragen, wie wir für medizinische Aufenthalte oder Flüge nach Hause bezahlen würden, würde dies unsere gesamte Reise dämpfen.

Ich erinnere mich, dass wir vor Jahren nicht genug Versicherungen abgeschlossen haben, um unsere Reise zu überstehen. Wir haben uns verrechnet und hatten am Ende unserer Reise zwei Tage ohne Versicherung.

Diese beiden Tage waren die stressigsten, die es je gab. Wir waren nervös, weil etwas schief gelaufen ist, und konnten es kaum erwarten, wieder kanadischen Boden zu betreten.

Wir setzen uns unnötigem Stress aus, indem wir unsere Abreisedaten nicht sorgfältig prüfen.

Verlorenes Gepäck

Vor kurzem in China wurde mein Gepäck verspätet. Die Kommunikation mit den Fluggesellschaften und dem Flughafenpersonal war schrecklich, daher war ich mir nicht sicher, ob ich jemals meine Koffer holen würde.

Als ich meine Versicherungsgesellschaft anrief, um zu sehen, ob ich versichert war, war ich beruhigt.

Ich fand heraus, dass ich eine Inhaltsersatzversicherung und sogar eine verspätete Gepäckversicherung hatte, damit ich Kleidung und Toilettenartikel kaufen konnte.

So überwinden Sie Ihre Reisesorgen und Ängste: ängste

Wir rufen immer an, bevor wir einen Kauf tätigen, um einen Anspruch zu eröffnen und um sicherzugehen, dass wir abgesichert sind, bevor wir anfangen, Geld auszugeben.

Es war ein gutes Stück Geld, also konnte ich ersetzen, was ich verlor, wenn die Tasche nie auftauchte.

Zum Glück kam meine Tasche am nächsten Tag an und ich hatte keine Mühe, etwas zu kaufen, aber es beruhigte mich mit Sicherheit, weil ich wusste, dass ich es könnte, wenn ich musste.

7. Holen Sie sich Hilfe

So überwinden Sie Ihre Reisesorgen und Ängste: ängste

Wenn wir über ein Abenteuer Stress oder Angst haben, stellen wir sicher, dass wir einen Fachmann einstellen.

Ich wäre im tiefsten Winter niemals alleine durch die arktische Wasserscheide gewandert, aber die Führung durch Profis hat mir viel Angst genommen.

Ich hatte Angst davor, über zugefrorene Seen und Flüsse zu wandern, aber unser Guide Dave nahm sich die Zeit, zu Beginn der Reise einen Meter Eis zu durchschneiden, um mir zu zeigen, wie dick und sicher das Wasser war.

Er erklärte, dass die Geräusche des Eisstoßens völlig normal seien, und er hielt Dave und mich mit einem Führer vorne und hinten in der Mitte der Gruppe, damit wir in Sicherheit waren, wenn etwas passierte.

So überwinden Sie Ihre Reisesorgen und Ängste: ängste

Die Einstellung von Fachleuten hat uns wirklich geholfen, über unsere Grenzen hinauszugehen, was wir jemals für möglich gehalten haben.

Wir haben nie etwas getan, was unsicher war, weil die professionellen Guides dafür gesorgt haben, dass alles in Ordnung ist, weil sie über das Fachwissen verfügen.

Es half uns, unsere Ängste weiter voranzutreiben, und bald, was uns vor ein paar Jahren ängstlich und besorgt machte, schmolz dahin und schien unwichtig.

Die sichere Überwindung unserer Ängste hat unser Leben bereichert und uns weniger ängstlich gemacht.

8. Vergib dir selbst, wenn du es nicht kannst

So überwinden Sie Ihre Reisesorgen und Ängste: dass

Eine Sache, die ich gelernt habe, ist, dass ich meine Angst niemals überwunden hätte, wenn ich blind in etwas gesprungen wäre.

Es gab Zeiten, in denen ich gesehen habe, wie andere eine unglaubliche Zeit damit verbracht haben, etwas zu tun, das mich erschreckt. Ich hatte das Gefühl, dass ich teilnehmen musste.

Ich kann mich nicht dazu bringen, Bungy zu springen, aber als ich in Neuseeland war, fühlte ich mich unzulänglich, nicht zu springen.

Ich versuchte immer wieder, mich zum Springen zu überreden, aber mein Gehirn ließ mich nicht. Ich sah, wie Dave sprang und jede Minute davon liebte.

So überwinden Sie Ihre Reisesorgen und Ängste: ihre

Deb überwindet ihre Angst in Queenstown, Neuseeland

Ich habe auf unserer Reise Leute getroffen, die mich immer gefragt haben, ob ich den Nevis Bungee oder den Queenstown Jump gemacht habe. Als ich nein sagte, fühlte ich mich schwach und verlegen.

Aber dann dachte ich über all die Dinge nach, die ich in meinem Leben getan habe, und stellte fest, dass ein Abspringen von einer Plattform in eine Schlucht nicht definiert, wer ich bin.

Als ich die Tatsache annahm, dass ich niemals einen Bungee-Sprung in meinem Leben machen wollte, spürte ich, wie mein Gewicht abnahm, und ich konnte stolz verkünden: „Als ich in Neuseeland - der Abenteuerhauptstadt der Welt - war, Debra Corbeil hat noch nie einen Bungee-Sprung gemacht! “

9. Stellen Sie sich die Zukunft vor

So überwinden Sie Ihre Reisesorgen und Ängste: ängste

Wir wissen aus erster Hand, dass uns das Angesicht unserer Ängste und Ängste zu einem erfüllteren Leben geführt hat. Wenn wir ängstlich zu Hause gesessen hätten, hätten wir uns unseren Traum vom Zusammenleben mit dem, was wir lieben, nie erfüllt.

Wir hätten niemals 110 Länder gesehen und jeden Artikel auf unserer Bucket List abgehakt.

Wir hätten nie gedacht, dass wir dort sind, wo wir heute sind.

Aber es waren die ersten kleinen Schritte, einen Open-Water-Tauchkurs in Barrie Ontario zu absolvieren oder unser erstes Mountainbike zu kaufen oder zum ersten Mal in ein Flugzeug zu steigen, während einer Reise, die keine organisierte Pauschalreise war, die die Welt öffnete zu neuen Möglichkeiten.

So überwinden Sie Ihre Reisesorgen und Ängste: ängste

Haben wir auf unseren Reisen Angst verspürt? Sicher, das tun wir immer noch, aber wenn wir uns richtig vorbereiten, informieren und uns die Zeit nehmen, um zu planen, werden wir eine außergewöhnliche Erfahrung machen, die unser Leben immer reicher und besser macht.

Ich würde es hassen, mich von Angst und Furcht von meinem vollen Potenzial abhalten zu lassen.

Und wir haben festgestellt, dass wir, wenn wir uns diesen Ängsten stellen, feststellen, dass sie doch nicht so schlimm waren.

Offenlegung:

So überwinden Sie Ihre Reisesorgen und Ängste: reisesorgen

Dieser Beitrag wird von der Allianz Global Assistance (AZGA Service Canada Inc.) gesponsert. Ich bin Markenbotschafter für die Allianz Global Assistance (Kanada) und erhalte eine finanzielle Entschädigung.

Speichern Sie diesen Artikel für zukünftige Inspirationen auf Pinterest

So überwinden Sie Ihre Reisesorgen und Ängste: reisesorgen

Weiterlesen:

Wie wir eine Reiseversicherung wählen, die unseren Bedürfnissen entspricht

So machen Sie einen sicheren und gesunden Urlaub

Reise-Betrug um die Welt und wie man ihn vermeidet