Bahnpässe und Zugtipps für Irland

Sind Bahnpässe ein guter Wert für Irland?

Ein Bahnpass ist in Irland nicht sehr nützlich: Züge fahren von Dublin in größere Städte, vernachlässigen jedoch einen Großteil der ländlichen Gebiete (Irlands Busse erreichen viel mehr ländliche Gegenden, sind jedoch nicht mit Bahnpässen abgedeckt). Bezahlen auf Reisen funktioniert sowohl für Zug- als auch für Bustickets.

Wie sehe ich, ob ein Bahnpass für meine Reise besonders sinnvoll ist?

Zug- und Buspreise: Irland

Bahnpässe und Zugtipps für Irland: nicht

Auf der Karte sind die ungefähren Kosten in US-Dollar für einfache Tickets der zweiten Klasse angegeben. Für erstklassige Tarife addieren Sie 50 Prozent.

Verwenden Sie diese Karte, um ungefähre Umlagepreise für Ihre Reiseroute zu berechnen Vergleichen Sie diese Kosten mit dem Preis eines Bahnausweises für die Anzahl der Tage, die Sie voraussichtlich im Zug verbringen werden.

Die hier angezeigten Bahntarife für die Republik Irland entsprechen in etwa den Preisen, die Sie für den Online-Kauf eines Tickets kurz vor dem Abflug zahlen würden. Gestrichelte Linien zeigen Busverbindungen, die nicht durch Bahnpässe abgedeckt sind. Gepunktete Linien zeigen die Fährrouten an (mit Bahnpässen erhalten Sie einen Rabatt auf einige internationale Fähren, jedoch nicht auf Aran Islands-Routen).

Folgen Sie auch den Links unten für:

• Weitere Tipps, um herauszufinden, ob ein Pass für Ihre Reise sinnvoll ist
• Grundlegendes zur Auswahl von Bahnpässen
• Weitere Tipps, wie Sie Geld sparen können, indem Sie Ihren Bahnpass optimieren
• Beratung bei der Entscheidung zwischen erster und zweiter Klasse
• Preisschätzungskarten außerhalb Irlands
• Antworten auf häufig gestellte Fragen zum Bahnpass

Welche Optionen habe ich für Bahnpässe für Irland?

Bahnpässe und Zugtipps für Irland: irland

Irland Eurail Pass

Bahnpässe und Zugtipps für Irland: bahnpässe

Eurail Global Pass (31 Länder) → Lesen Sie mehr zu diesem Pass

Rail Europe Warenkorb: Haben Sie eine Bestellung im Gange? Überprüfen und vervollständigen Sie es hier.

Zusätzlicher Tipp Nr. 1: Wenn Sie nur innerhalb der Republik Irland reisen, sollten Sie zwei weitere Bahnpässe in Betracht ziehen: den Trekker Four Day (vier Tage hintereinander) und den Explorer (fünf Tage innerhalb eines 15-Tage-Zeitfensters). Beide werden nur an irischen Bahnschalter verkauft, nicht online.

Zusätzlicher Tipp 2: Wenn Sie sich mit dem Bus fortbewegen möchten, sollten Sie einen der in Irland verkauften Bustickets in Betracht ziehen.

Muss ich in irischen Zügen Sitzplatzreservierungen vornehmen?

Nein, Sie können in die meisten irischen Züge einsteigen, wenn Sie nur Ihren Bahnausweis in der Hand haben.

Was deckt der Bahnpass in Irland ab?

Die Pässe gelten für alle Züge (außer Busse) in der Republik und in Nordirland. Für die folgenden Fährverbindungen erhalten Sie 30 Prozent Ermäßigung auf die Standardpreise für Fußgänger:

  • Großbritannien: Die Fähren Dun Laoghaire-Holyhead und Rosslare-Fishguard Stena Line sowie die Fähren Dublin-Holyhead und Rosslare-Pembroke von Irish Ferries
  • Frankreich: Dublin-Cherbourg und Rosslare-Roscoff auf Irish Ferries und Rosslare-Cherbourg auf Stena Line

Wie kann man Irland am besten von einem anderen Ort in Europa aus erreichen?

Fliegend Dies ist wahrscheinlich das beste Mittel, um Großbritannien oder den Kontinent zu erreichen, da es bei Ryanair und anderen Fluggesellschaften oft einfach ist, günstige Tarife zu finden.

Fähren sind immer noch vorzuziehen, wenn Sie nicht leicht reisen (da Billigfluglinien niedrige und streng erzwungene Gewichtsbeschränkungen haben) oder Ihre Reiseroute nicht zu weit im Voraus festlegen möchten. Einige Fähren erhalten eine Ermäßigung mit einem Eurail-Pass (siehe oben; keine Ermäßigung mit BritRail-Pässen). Wenn Sie keinen Bahnpass verwenden, aber in Großbritannien mit dem Zug fahren, prüfen Sie die kombinierten Fähr- / Bahntickets "Sail / Rail". National Express (die britische Version von Greyhound) bietet Kombitickets für Bus- und Fährtickets zwischen London und Dublin, oft für nur 50-70 USD.

Irgendwelche Tipps zum Kauf von Punkt-zu-Punkt-Zugtickets in Irland?

Wenn ein Bahnpass für Ihre Reise nicht ausreicht, können Sie möglicherweise die Kosten für Ihre Bahntickets mit einigen der folgenden Tipps senken:

  • Tickets online kaufen (für die Republik Irland) können Sie bis zu 50 Prozent des vollen Fahrpreises an den Bahnhofsfenstern erhalten. Die Preisübersicht auf dieser Seite zeigt Online-Kauftarife, die bis zu 90 Minuten vor Abflug gekauft werden können (aber tiefere Rabatte werden weiter im Voraus angeboten).
  • Mittags unterwegs ist billiger als zu Stoßzeiten (in der Republik und in Nordirland).
  • Hin-und Rückfahrt Tarife in der Republik Irland können nur 10 Prozent mehr kosten als einfache Tarife.

Beachten Sie auch unsere allgemeinen Tipps zum Kauf von Punkt-zu-Punkt-Tickets.

Gibt es Tipps für die Fortbewegung in Irland angesichts der Einschränkungen des Zugverkehrs?

  • Ein Auto mieten ist die beste Option für viele Reisende, da Sie mit Ihrem eigenen Fahrzeug den weit entfernten ländlichen Charme Irlands viel einfacher erleben können.
  • Busse sind nicht nur umfangreicher als die irischen Züge, sondern oft auch viel billiger (z. B. 30 USD zwischen Dublin und Galway, 20 USD zwischen Dublin und Cork) keine Verkehrsverzögerungen). Überprüfen Sie auf der Website von Bus Éireann, ob Fahrpläne und Tickets verfügbar sind, und prüfen Sie, ob einer der "Open Road" -Buspässe für Ihre Reise geeignet ist (online und an irischen Bahnhöfen verfügbar).