Lassen Sie Stresa Ihr Herz erobern

Der 19-jährige Ernest Miller Hemingway, ein freiwilliger Helfer des amerikanischen Roten Kreuzes, wurde 1918 beim Fahren eines Krankenwagens in Italien verletzt. Im September desselben Jahres erhielt er einen 10-Tage-Pass aus dem Krankenhaus in Mailand.

Er verbrachte 7 dieser 10 Tage in Stresa und wohnte in Zimmer 106 (jetzt das Hemingway - Zimmer) im Grand Hotel Des Illes Broomees, und besuchen Sie verschiedene Sehenswürdigkeiten in der Stadt, darunter eine Fahrt zur Isola dei Pescatori am Lago Maggiore und eine Fahrt mit der Seilbahn zum Gipfel des Berges. Mottarone. Ein Großteil dieser Reise wurde später in seinem Buch fiktionalisiert: Abschied von Waffen.

Lassen Sie Stresa Ihr Herz erobern

Lassen Sie Stresa Ihr Herz erobern: Hotel

Grand Hotel Bristol

Zwei Hotels vom Grand Hotel Des Illes Broommes entfernt komme ich in meinem Hotel an: Das Grand Hotel Bristol. Es ist vielleicht nicht das Hotel, in dem Hemingway übernachtet hat, aber als ich aus dem Bus aussteige, ist es immer noch atemberaubend.

Es liegt direkt am Seeufer von Stresa und bietet eine Bar, ein Restaurant, einen Garten mit einem (atemberaubenden) Außenpool, ein Fitnesscenter und sogar einen Innenpool. An der Rezeption bekomme ich eine elektronische Schlüsselkarte und muss in den dritten Stock.

Die Hotelgötter müssen mich lieben,Ich denke bei mir, als ich den Raum betrete, um raumhohe Fenster zu finden, die den See und die ihn umgebenden Berge zeigen.

Lassen Sie Stresa Ihr Herz erobern: stresa

Es macht mich sofort traurig, dass ich nur zwei magere Tage Zeit habe, um die Aussicht in vollen Zügen zu genießen und die nächsten paar Minuten auf dem Stuhl auf meinem Balkon zu sitzen, um mich besser mit Stresa vertraut zu machen. Es ist das Ende von Monogramme Ausflug und nach 4 Tagen in Venedig kommen wir in Stresa an, um Stress abzubauen (Kapiert?) und entspannen.

Aperitifs werden mit Prosecco serviert und wir haben Zeit, E-Mails zu lesen und zu erkunden. Ich gehe vor dem Hotel spazieren und tauche meine Füße in den Pool, leider ist es zu kalt, um schwimmen zu gehen.

Das Abendessen wird im Hotel in Buffetform serviert. Das Essen und der Wein sind endlos. Ich genieße ein weiteres erfolgreiches italienisches Abendessen und mache mir augenblicklich Sorgen darüber, wie viel ich von all dieser italienischen Köstlichkeit gewonnen haben muss.

Isola Bella

Lassen Sie Stresa Ihr Herz erobern: herz

Am nächsten Morgen steigen wir in ein Wassertaxi um Isola Bella, ein Palast, der von Vitaliano Borromeo gegründet wurde. Er widmete den Palast und den Garten seiner Frau Isabella.

Tatsächlich war der Vorname der Insel die Insel Isabella, wurde aber später gekürzt und in Isola Bella geändert, was übersetzt bedeutet: ihre Insel. Das erste und das Erdgeschoss, auch Adelsgeschoss genannt, wurden 1958 in ein Museum umgewandelt.

Obwohl für die Öffentlichkeit zugänglich, lebt die 14. Generation der Familie in den Sommermonaten immer noch auf der Isola Bella. Die Besitzer des Palastes sind der Prinz und Prinzessin Borromeo, die sich um das Eigentum kümmern, nicht um den Staat.

Lassen Sie Stresa Ihr Herz erobern: herz

Gärten im italienischen Stil

Die Insel selbst ist nur drei Kilometer lang. Direkt vor dem Palast liegt die schönste Sehenswürdigkeit der Insel:Gärten im italienischen Stil. Die Gärten sind reich an Blumen und Bäumen, die aus allen Ecken der Welt gebracht wurden.

Am Ende steht ein Amphitheater, in dem die Familie Theaterstücke sah, die oft mit Marionetten aufgeführt wurden. Oben in den Gärten steht ein Einhorn, ein Symbol, das die Familie Borromeo verwendet, um die Macht zu kennzeichnen. Während der Sommerzeit, wenn die Familie hier ist, können Reisende auch die blaue und rote Flagge sehen. Die Flagge bedeutet, dass die Familie auf der Insel ist.

Lassen Sie Stresa Ihr Herz erobern: Hotel

Nachdem ich hunderte von Fotos in den Gärten geschossen habe, gehe ich zurück zum Wassertaxi, um von einer angenehmen Überraschung überrascht zu werden. Der Sohn des Prinzen und der Prinzessin, der Graf Borromeo, besucht die Insel und würde sich freuen, uns zu treffen.

Der Graf und die Gräfin

Er und seine Frau treten hinter ihrem Leibwächter hervor, um uns zu begrüßen und ein paar Fragen zu beantworten. Während unserer Fragen und Antworten gibt die Gräfin Borromeo ein interessantes Geheimnis preis, sie ist die einzige, die im Schlossgarten einen Hund haben darf. Wenn Sie also zufällig eine Frau sehen, die mit einem Hund durch die Gärten spaziert, wissen Sie jetzt, wer sie ist!

Lassen Sie Stresa Ihr Herz erobern: lassen

Mein Magen beginnt zu knurren, als wir zurück in die Stadt gehen. Unser Gespräch mit dem Grafen und der Gräfin verlief fruchtbar, aber jetzt war es Zeit, einen anderen italienischen Favoriten zu probieren: die Calzone.

Ich halte einen Einheimischen auf der Straße an und frage, wo ich finden könnte: die beste Calzone in Stresa. Er weist mich in die Richtung eines lokalen Restaurants namens Osteria Degli Amici auf der Via Bolongaro Anna Maria 31.

Der Service ist schnell und es dauert nicht lange, bis mir ein Gigant präsentiert wird. Unser Tisch verstummt, als unser Kellner die Calzone vor mich hinlegt. Wirst du das essen können? fragt eines der Mädchen.

Herausforderung angenommen.

Nach kurzer Zeit verschwindet die Calzone. Aber es ist keine Zeit zum Ausruhen. Aus der Stadt gehen ein Freund und ich zur Seilbahn, um unsere Reise anzutreten Mt.MottaroneHier genießen Reisende einen 360-Grad-Panoramablick über die Poebene bis zu den Alpen.

Die Fahrt dauert 20 Minuten und kostet 20 Euro. Die letzte Abfahrt der Seilbahn ist um 17:40 Uhr und ich empfehle den Reisenden, die Seilbahn nicht zu verpassen. Wenn Sie es verpassen, ist die einzige Möglichkeit eine Taxifahrt nach Stresa für 60 Euro (und mehr!). Der Gipfel ist 15 Minuten zu Fuß von der Seilbahnstation entfernt und die Aussicht ist so herrlich, dass es unbeschreiblich ist.

Lassen Sie Stresa Ihr Herz erobern: lassen

Für Reisende, die ein paar Tage in Stresa verbringen möchten, empfehle ich ein Picknick (mit einer Flasche Wein) auf dem Gipfel oder sogar eine Übernachtung in Hotel Eden. Mottarone ist der perfekte Ort für Abenteuer-Junkies, die Trekking, Mountainbike und / oder Freeclimbing lieben.

Der Besitzer des Hotel Eden ist der ehemalige Bürgermeister von Stresa, der nicht nur Englisch spricht, sondern Ihnen auch bei der Buchung aller Abenteuerbedürfnisse behilflich sein kann.

Lassen Sie Stresa Ihr Herz erobern: lassen

Hotel Eden

Nach einer stressigen Bergfahrt mit einem Taxi, einem schwarzen Mercedes Benz, erreichen wir endlich unser Hotel. Die Schönheit von Mottarone ließ uns die Zeit vergessen und wir haben die letzte Seilbahn verpasst.

Die nächste Stunde saßen wir im Hotel Eden, während Herr Bertoletti (der ehemalige Bürgermeister von Stresa) fütterte uns und erzählte Geschichten über seinen reichen Stammbaum (Anscheinend war sein Großvater Winston Churchills Butler!) Wir kommen pünktlich an und steigen in ein weiteres Wassertaxi zur Isola dei Pescatori, um dort ein letztes Essen zu genießen Albergo Verbano, der perfekte Ort für unser letztes Abendessen. Das Essen ist ausgezeichnet, aber die Atmosphäre ist noch besser.

Weiße Tischdecken hängen über den Tischen, während bunte Blumen perfekt in der Mitte sitzen. Die Nacht endet damit, dass der Besitzer uns die Zimmer im Obergeschoss zeigt.

Sie öffnet die Tür zur breiten Hotelterrasse mit Blick auf das Wasser. ich könnte mich daran gewöhnen Ich denke bei mir, als ich das Spiegelbild des Mondes auf dem Wasser flackern sehe.Dann war es vorbei.

Lassen Sie Stresa Ihr Herz erobern: lassen

Ich sitze auf meinem Balkon und beobachte leise die Berge, die vom Mondlicht umrahmt werden, während ich mein letztes Glas italienischen Rotwein trinke. Ich hatte noch nie von Stresa gehört, aber in ein paar Tagen hat es mein Herz erobert.

Ich denke, so fühlte sich Hemingway, als er vor so vielen Jahren dieselbe Mondlichtszene sah.

Meine Reise nach Italien wurde von Monograms zur Verfügung gestellt, aber die Meinungen und Ansichten im obigen Artikel sind meine eigenen. Besuchen Sie die Website für weitere Informationen zu Touren in Italien

Lassen Sie Stresa Ihr Herz erobern: lassen

Yvonne Ivanescu ist eine selbsternannte Reisefanatikerin und hat eine Reihe unvergesslicher Abenteuer auf der ganzen Welt erlebt. Im Jahr 2012 startete Yvonne Under the Yew Tree, eine Website über Reisen, grünes Leben, Essen und Mode in Südamerika. Sie wird 2014 auch ihr eigenes Reisesicherheitsbuch herausbringen. Weitere südamerikanische Reisetipps und Sicherheitstipps finden Sie unter Under the Yew Tree oder folgen Sie ihr auf Twitter und Facebook.

Weiterlesen

10 Die besten Sehenswürdigkeiten in Bologna, Italien

Übernachten in Rom - Insidertipps für die besten Gegenden

Unterkunft in Florenz - Insidertipps für die besten Gegenden