North Coast 500 - Der ultimative Reiseführer für Schottlands Epic Drive

Der North Coast 500 wurde als Antwort Schottlands auf Amerikas Route 66 in Rechnung gestellt, aber es ist anders als alles, was Sie in den USA sehen werden.

Mit legendären Schlössern, einer außergewöhnlichen Küstenlandschaft und berühmten Whiskybrennereien entlang der kurvenreichen einspurigen Gassen ist der NC500 der ultimative Roadtrip für Reiseliebhaber.

Neu aktualisiert mit mehr Informationen, Links und besserer Anzeige. April 2018

Weitergabe: Es gibt einige Affiliate-Links auf dem Post unten, auf denen theplanetd eine Provision verdient. Aber es sind keine zusätzlichen Kosten für Sie.

Ultimativer Führer zur Nordküste 500

Von Inverness aus fuhren wir 10 Tage gegen den Uhrzeigersinn und erlebten spektakuläre Landschaften und Szenen.

Wir haben den ultimativen NC500-Trip-Planer zusammengestellt, mit dem Sie Ihre Zeit im schottischen Hochland optimal nutzen können.

Inhaltsverzeichnis

  • Ultimativer Führer zur Nordküste 500
    • NC 500 Guide - Karte unserer Route
  • 1. Inverness
    • Inverness Sehenswürdigkeiten
    • Schlachtfeld von Culloden
    • Clava Cairns
  • 3: Dornoch und Brennereien
    • Dornoch Castle und Whiskey Bar
    • Glen Ord Distillery
    • Dunrobin Schloss
  • 4. Wick zu Dunnet Head
    • Whaligoe Schritte
    • Wick Heritage Centre
    • Ackergill Tower
    • Schloss Sinclair Girnigo
    • Caithness Wildlife Tours
    • Duncansby Head
    • Dunnet Bay Distillery
  • 5. Entlang der Nordküste
    • Die Leute surfen in Schottland
    • Schloss Varrich
    • Fahrt nach Smoo
  • 6. Zunge nach Balnakeil
    • Smoo-Höhle
    • Balnakeil Bay
    • John Lennon
    • Belnakeil Craft Village
  • 7. Lochinver nach Ullapool
    • Klettern und Abenteuertouren
    • Ullapool
    • Corrieshalloch-Schlucht
  • Übernachten in Ullapool
  • 8. Kylesku nach Achmelvich Bay
    • Drumbeg
    • Stoerhead Leuchtturm
    • Kaffeepause
    • Clachtol
    • Achmevilch Beach
  • Wo übernachten?
  • 9. Gairloch
    • Inverewe Gärten
    • Isle of Ewe Räucherei
    • Loch Maree
    • Wandern Sie auf den Spuren von Beinn Eighe
    • Aussichtspunkt Klinlochewe
    • Diabag Viewpoint
  • Übernachten in Gairloch
  • Das alte Gasthaus: Gairloch
  • Shieldaig Lodge
  • 10. Klinlochewe nach Applecross
  • Höhepunkte auf dem Weg sind
    • Aussichtspunkt der Stadt Sheildag
    • Berühmtes rotes Haus
    • Non-Stop-Pullover
    • AppleCross zum Baelnabach Pass
    • Essen Sie in der Kishorn Seafood Bar
  • Wo übernachten?
  • 11. Plockton - Geschichte und Tierwelt
    • Reraig Waldtour
    • North Coast 500 Bonus Tipp
    • Eilean Donan Schloss
    • Strome Schloss
    • Duncraig Schloss
  • Übernachten in Plockton
  • Plockton Hotel
    • Tipps zum Fahren der North Coast 500

Nehmen Sie diese Anleitung für nur 99 Cent mit!

NC 500 Guide - Karte unserer Route

Unsere North Coast 500-Fahrt begann und endete in Inverness. Wir fuhren gegen den Uhrzeigersinn um die 830 km lange Strecke durch den Norden Schottlands.

North Coast 500 - Der ultimative Reiseführer für Schottlands Epic Drive: north

Die gesamte North Coast 500 Route

Inverness ist die Hauptstadt der Route und die Hauptstadt der Highlands. Planen Sie mindestens zwei Tage in Inverness ein.

1. Inverness

Höhepunkte von Inverness schließen ein

  • Inverness Castle
  • Andreaskathedrale
  • Abertarff-Haus aus dem Jahr 1592
  • Nessie Islands - Inseln, die durch schöne Gehwege und Gärten verbunden sind

Inverness Details:

  • Autovermietungen: Wir mieteten unser Auto bei Arnold Clark Depot (44 0141 648 1200) und sie waren fabelhaft. Sie holen Sie direkt vom Flughafen ab und bringen Sie zu ihrem extrem coolen Büro voller Oldtimer.
    Heißer Tipp: Achten Sie darauf, ein kleineres Auto zu mieten, da es sich bei den Straßen entlang der North Coast 500 häufig um einspurige Strecken handelt und ein kleines Auto leicht zu navigieren ist. Außerdem ist es einfacher, Parkplätze zu finden, und Sie können an kleinen Weichen anhalten und aus dem Weg gehen, während Sie beeindruckende Landschafts- und Landschaftsaufnahmen machen.
  • Unterkunftsvorschlag: Kingsmills Hotel und Spa mit Schwimmbad und Frühstück inbegriffen.
  • Vorgeschlagene Orte zum Essen: Rocpool Restaurant oder Dores Inn am Loch Ness in Dores, nachdem Sie den Sonnenuntergang beobachtet haben.

Zurück nach oben

Inverness Sehenswürdigkeiten

Loch Ness und Urquhart Castle

North Coast 500 - Der ultimative Reiseführer für Schottlands Epic Drive: schottlands

Inverness ist der Hauptknotenpunkt für die Erkundung von Loch Ness.

Die Leute besuchen das legendäre Loch Ness auf der Suche nach dem Monster von Loch Ness, aber es lohnt sich, die Strände und die Landschaft zu erkunden.

Das Besucherzentrum in Drumnadrochit ist lustig und kitschig und ein Muss, um mehr über die Geschichte des Loch Ness Monsters zu erfahren, aber die Erkundung des riesigen Sees ist das Highlight.

Wenn Sie mehr Zeit haben, können Sie in Drumnadrochit übernachten, es gibt viele B & Bs in der Umgebung.

Dies ist der Ort, an dem die Tourbusse anhalten, seien Sie jedoch auf große Menschenmengen und Verkehr vorbereitet.

North Coast 500 - Der ultimative Reiseführer für Schottlands Epic Drive: north

Wenn Sie in der Gegend wohnen, fahren Sie nach Glen Affric, um die atemberaubende Landschaft und die wunderschönen Plodda-Wasserfälle zu bewundern.

Achten Sie darauf, den Sonnenuntergang von Dores Beach aus zu beobachten, und treffen Sie möglicherweise sogar auf den Nessie Hunter, der genau an dieser Stelle sein Lager aufgeschlagen hat, um auf das schwer fassbare Monster zu achten.

Urquhart Castle ist ein weiteres Muss auf dem See zu sehen. Es ist eine wunderschöne Ruine, die in den letzten 1000 Jahren so manche Schlacht überstanden hat.

Nehmen Sie diese Anleitung für nur 99 Cent mit!

Inverness verlassen für die NC 500

Wenn Sie sich auf der A9 in Richtung NC500 fortbewegen, gibt es viele Sehenswürdigkeiten und Orte, an denen Sie Halt machen können.

Fahren Sie nicht nur in die nächste Stadt, sondern entdecken Sie diese Highlights auf Ihrem Weg aus Inverness, bevor Sie die North Coast 500 Route erreichen.

Schlachtfeld von Culloden

North Coast 500 - Der ultimative Reiseführer für Schottlands Epic Drive: coast

Schlachtfeld von Culloden

Das moderne Besucherzentrum wurde 2008 eröffnet und steht in starkem Kontrast zu dem leeren Land, in dem eine der blutigsten Schlachten auf britischem Boden stattfand.

An einem Frühlingstag im Jahr 1746 wurden in nur einer kurzen Stunde mehr als 1200 Männer getötet. Es war die letzte Schlacht des Jakobitenaufstands, in der es zu seinem schicksalhaften Ende kam.

North Coast 500 - Der ultimative Reiseführer für Schottlands Epic Drive: north

Denkmal für die Clans

Die Besucher erhalten per GPS ausgelöste Headsets, die ihnen die Geschichte der blutigen Schlacht auf beiden Seiten des Schlachtfelds erzählen.

Einer der kraftvollsten Momente kommt, wenn Sie das Innenmuseum betreten und in einem Raum stehen, der eine 360-Grad-Nachstellung der Schlacht projiziert. Sie sind umgeben von den Schreien der Krieger, die ihrem Schicksal begegnen.

Wenn Sie (wie wir) von der Geschichte der Highlands fasziniert sind, können Sie hier problemlos Stunden verbringen.

Weitere Informationen finden Sie im Culloden Battlefield Visitor's Center

Clava Cairns

Cairns sind uralte Steinfriedhöfe aus 4000 Jahren.

Es gibt mehrere Steinhaufen entlang des nc500, aber keiner ist so berühmt wie Clava Cairns. Als Inspiration für die Outlander-Serie (dies ist der Ort, an dem Claire in die Vergangenheit versetzt wurde) können Sie nachvollziehen, warum Diana Gambon glaubte, dass hier Zeitreisen stattfinden könnten.

North Coast 500 - Der ultimative Reiseführer für Schottlands Epic Drive: coast

Clava Cairns

Die stehenden Steine ​​und runden Steinhaufen fühlen sich wie Magie an.

Es waren Grabstätten, in denen die Toten untergebracht waren, und heute können Besucher auf dem Gelände spazieren und mitten in die Gräber gehen, um die Ruhe der heiligen Stätte zu spüren. Es ist kostenlos zu besuchen, also verpassen Sie es nicht!

Heißer Tipp: NC500 Road Trip Snacks - Erinnerst du dich, als wir sagten, wir lieben Snacks für unsere Roadtrips? Wir haben uns in Inverness mit Wasser und Snacks eingedeckt. Wenn Sie jedoch lokales Fleisch und Käse, frisches Obst und lokale Leckereien möchten, sollten Sie unbedingt in Roberstons The Larder vorbeischauen.

Sie können auch die Bauernhoftiere treffen und wenn Sie Angst haben, das berühmte Hochlandrind auf der Route nicht zu sehen, haben Sie hier eine gute Chance.

GPS-Koordinaten: Breite: 57,493216 / Länge: -4,453883

Weitere Ideen für Aktivitäten in Inverness finden Sie auf unserer Website: 8 Aktivitäten in Inverness

Übernachten in Inverness

North Coast 500 - Der ultimative Reiseführer für Schottlands Epic Drive: north

Kingsmills Hotel - etwas außerhalb der Innenstadt

Das Kingsmills Hotel & Kingsclub
Culcabock Road, Inverness,
Schottland, IV2 3LP
Tel.: +44 (0) 1463 237 166

Trip Advisor / Booking.com

Das Rocpool Reserve Hotel
Culduthel Rd, Inverness
IV2 4AG, UK
Tel.: +44 1463 240089

Trip Advisor / Booking.com

Mehr über Kingsmills

Sie sollten mindestens zwei Tage einplanen, um diese malerische Stadt zu erkunden. Es ist die Hauptstadt der Highlands und es gibt eine Menge Highlander-Geschichte in Inverness.

Das Kingsmills Hotel liegt an einem Golfplatz etwas außerhalb des Stadtkerns. Das Hotel ist genau das, was Sie von einem Besuch in Schottland erwarten und erwarten.

In einem großen historischen Herrenhaus auf einem riesigen Baumbestand fühlen Sie sich wie in einer Zeit zurückversetzt.

Wir übernachteten im neueren Spa-Bereich des Hotels und die Zimmer waren geräumig, komfortabel und boten eine großartige Aussicht auf den Golfplatz.

Es gibt ein Spa und einen Pool

Das Parken ist kostenlos und das Frühstück ist inbegriffen.

3: Dornoch und Brennereien

Wenn Sie von Inverness aus fahren, ist Ihre nächste Übernachtung nur etwas mehr als eine Autostunde entfernt, aber es ist der perfekte Ausgangspunkt für Ihre nächste Erkundungstour. Dornoch ist berühmt für das Dornoch Castle und ein guter Ausgangspunkt, um die Whiskyroute zu erkunden.

North Coast 500 - Der ultimative Reiseführer für Schottlands Epic Drive: reiseführer

Von Dornoch nach Dunnet Bay

Dornoch Castle und Whiskey Bar

Das Dornoch Castle befindet sich im Herzen der historischen Stadt Dornoch, direkt gegenüber dem Dornoch Cathedral.

Diese Kathedrale aus dem 12. Jahrhundert ist so beliebt, dass Madonna hier ihren Sohn Rocco taufen ließ.

Zurück nach oben

North Coast 500 - Der ultimative Reiseführer für Schottlands Epic Drive: ultimative

Bleiben Sie auf Schloss Dornoch

Die Hauptattraktion ist die Whisky-Bar.

Wenn Sie in den dicken alten Steinmauern mit dem riesigen Kamin sitzen, der vor Flammen lodert, fühlen Sie sich, als wären Sie in die Vergangenheit zurückgetreten, als Clans das Land beherrschten. Die umfangreiche Whisky-Bar wurde als beste Whisky-Bar der Welt ausgezeichnet und ist derzeit das amtierende Whisky-Hotel Nummer 1 des Jahres, wie von whiskybase.com benannt

Nachdem wir uns mit dem Barkeeper unterhalten hatten, bestellten wir einen Verkostungsflug mit drei Whiskys, der uns bei der Auswahl der Aufnahmen helfen wird. Er sucht sich Ihr Gehirn aus, um herauszufinden, welche Art von Scotch Sie bevorzugen, und bietet eine Auswahl verschiedener Whiskys zu unterschiedlichen Preisen an, um Ihren Bedürfnissen gerecht zu werden.

Wenn Sie ein Whisky-Liebhaber sind, ist Dornoch Castle der perfekte Ort, um Ihre Reisen zu planen und die Destillerien der Route zu erkunden. Besuchen Sie die Website, um Buchungen und Verfügbarkeiten zu erfahren.

Hinweis: Schottland buchstabiert Whisky ohne "e". Als wir es auf unserem Inverness-Posten als Whisky buchstabierten, haben wir bei mehr als ein paar Leuten so manches schottische Temperament ausgelöst. Wir werden diesen Fehler nicht noch einmal machen. Vergessen Sie also bei Ihrem Besuch in Schottland nicht, was Sie in Irland, den USA und Kanada über Whisky gelernt haben. Hier gibt es Whisky.

Glen Ord Distillery

Es gibt mehrere Brennereien in Nordschottland, in denen Straßenkenner eine Flasche ihres Lieblings-Scotch Whiskys kaufen können.

Von Dornoch aus gibt es ein halbes Dutzend Brennereien, die nur wenige Minuten bis zu ein paar Stunden entfernt sind.

  • Balblair
  • Glenmorangie
  • Dalmore
  • Dunnet Bay
  • Pulteney Distilleries sind alle in der Nähe.

Wir haben uns entschlossen, die Glen Ord Distillery zu besuchen, und hier ist ein Video unserer Erfahrungen.

Glen Ord ist die nächstgelegene Brennerei von Inverness. Von dort aus können Sie problemlos einen Tagesausflug unternehmen oder von Dornoch Castle aus einen Besuch abstatten.

Die Tour hat uns geholfen, den Destillationsprozess von schottischem Whisky zu verstehen und gab uns einen Einblick in die Aromen und Geschmäcker, als wir beschlossen, ein paar Drams in der Whisky-Bar von Dornoch Castle zu probieren.

Was einen Besuch in Glen Ord so einzigartig macht, ist, dass es eine der wenigen Brennereien in Schottland ist, die immer noch ihre eigene Gerste malt und ihre Singleton-Mischung nur in Schottland oder bei einem Besuch in Asien erhältlich ist.

Für uns war es auch das erste Mal, dass wir hölzerne Gärfässer sahen.

Jede andere Destillerie-Tour, die wir jemals unternommen haben, war aus Edelstahl.

Dies gab uns das Gefühl, eine Tour durch die Geschichte zu machen, und unser Führer Alistair war ebenso leidenschaftlich in Bezug auf seinen Scotch wie informativ…

Besuchen Sie Glen Ord für weitere Informationen.

Dunrobin Schloss

Wir haben vom 1. April bis zum 15. Oktober geöffnet und haben das Innere von Dunbrobin Castle nur wenige Tage verpasst, aber Sie können das ganze Jahr über die Gärten und das Gelände besuchen.

Wir stellten unser Auto ab und gingen die Stufen hinunter, um einen herrlichen Blick auf dieses 800 Jahre alte Schloss zu haben.

North Coast 500 - Der ultimative Reiseführer für Schottlands Epic Drive: ultimative

Gärten von Donrobin Castle

Es unterscheidet sich von anderen Schlössern Schottlands, die eher einem französischen Schloss ähneln, als von den starken Steinschlössern in anderen Teilen, die wir gesehen haben. Es ist seit dem 13. Jahrhundert die Heimat der Grafen und Herzöge von Sutherland.

Dies kann von Dornoch aus besichtigt werden, oder Sie können planen, wie wir es getan haben, und auf dem Weg zu unserem nächsten Ziel einen Zwischenstopp einlegen.

Übernachten in Dornoch

Dornoch Schloss
Schlossstraße, Dornoch Sutherland IV253SD
T: 01862 810216

Trip Advisor / Booking.com

Das Dornoch Hotel
Grange Road, Dornoch, IV25 3LD, Großbritannien
Tel.: +44 01862 810351

Trip Advisor / Booking.com

Mehr über Schloss Dornoch

Dornoch Castle ist ein Reiseziel für sich. Das familiengeführte Unternehmen verfügt über 22 thematische Zimmer. Das gehobene Restaurant bietet eine entspannte Atmosphäre mit einer exzellenten Auswahl an regionalen Gerichten.

Das Schloss Dornoch befindet sich direkt am Marktplatz von Dornoch. Dies war unser erster Schlossaufenthalt in Schottland und es hat uns nicht enttäuscht.

North Coast 500 - Der ultimative Reiseführer für Schottlands Epic Drive: reiseführer

Schönes Dornoch Schloss

Das Menü zum Abendessen ist großartig und das freundliche und hilfsbereite Personal sorgt dafür, dass Sie sich wie ein König fühlen. In der Bar fühlen Sie sich wie in einer Taverne aus dem 17. Jahrhundert, in der das Feuer lodert und der Whisky fließt.

In Dornoch Castle befindet sich eine der besten Whisky-Bars der Welt. Es wurde von whiskybase.com zum besten Whiskyhotel des Jahres gewählt.

4. Wick zu Dunnet Head

Dies war wahrscheinlich unsere Lieblingsgegend auf dem Roadtrip zu erkunden. Alle sagten uns, die Westküste sei die beste, aber die Nordspitze war atemberaubend. Wir hätten noch mindestens zwei Tage damit verbringen können, die Wanderwege entlang der Küste zu erkunden.

North Coast 500 - Der ultimative Reiseführer für Schottlands Epic Drive: north

Um die Nordspitze

Es ist das Gebiet, in dem Sie diese massiven Meeresklippen und Seestapel sehen, in denen Seevögel und Robben leben. Wenn Sie gerne wandern und wild lebende Tiere beobachten, werden Sie diese Gegend lieben.

Whaligoe Schritte

Wenn Sie in etwas Ähnliches wie das Geo of Sclaites eintauchen möchten, sind die Whaligoe Steps eine hervorragende Wanderung.

Die Whaligoe Steps bestehen aus 330 Stufen, die zu einem der unzugänglichsten Häfen Schottlands führen. Die Whaligoe Steps stammen aus der Mitte des 18. Jahrhunderts und wurden von Fischerfrauen genutzt, um Fische in ihren Körben hochzuziehen.

North Coast 500 - Der ultimative Reiseführer für Schottlands Epic Drive: reiseführer

die Aussicht von den Whalegoe Steps

Zu seiner Blütezeit fischten 24 Fischerboote in diesen Gewässern auf Hering.

Wick Heritage Centre

Wenn Sie mehr über das Angeln und die Geschichte der Region erfahren möchten, ist das Wick Heritage Centre genau das Richtige für Sie.

Wick war im 19. Jahrhundert Europas führender Heringsfischereihafen und engagierte Guides geben freiwillig ihre Zeit, um ihr historisches Wissen weiterzugeben.

Es gibt viele Artefakte und Räume, die eingerichtet sind, um die Vergangenheit darzustellen.

Auf der Wick Heritage Center-Website können Sie Wegbeschreibungen abrufen und die Öffnungszeiten abrufen.

Ackergill Tower

Ackergill Tower ist wie Dornoch Castle eine Unterkunft, die ein Ziel ist. Der Turm ist ein unglaublicher 600 Jahre alter Steinturm, der stolz an den Ufern der Sinclair Bay steht.

Der nördlichste Punkt Schottlands. Dieses luxuriöse Hochlandanwesen ist ebenso romantisch wie abgelegen.

North Coast 500 - Der ultimative Reiseführer für Schottlands Epic Drive: reiseführer

Ackergill Tower

Die berühmteste Geschichte des Schlosses erzählt die Geschichte von Helen Gunn, bekannt als die Schönheit von Braemore, die in ihrer Hochzeitsnacht entführt und in diesem Turm gefangen gehalten wurde. Um ihrem Schicksal zu entkommen, sprang sie in den Tod. Es wird gesagt, dass ihr Geist die Hallen bis heute verfolgt.

Check out Ackergill Tower, um Ihre Unterkunft zu buchen

Schloss Sinclair Girnigo

Nur einen kurzen Spaziergang oder eine Autofahrt vom Ackergill-Turm entfernt ist die Ruine von Schloss Sinclari Girnigo ein imposanter Anblick an der Küste. Wir haben das von der Straße aus gesehen, aber als wir beschlossen, dorthin zu gehen, kam der Regen mit voller Wucht.

Verpackungstipp: Das Wetter in Schottland ändert sich dramatisch. Als wir die Einheimischen fragten, wie die Temperaturen im Sommer sind, sagten viele, dass es nicht viel anders sei als bei unserem Besuch Ende März / Anfang April.

Die meiste Zeit unserer Reise hatten wir unglaubliches Wetter mit sonnigem Himmel und angenehmen Temperaturen im hohen Alter (Celcius). Kate von Caithness Tours teilte uns mit, dass die Durchschnittstemperatur im letzten Sommer bei etwa 16 Grad Celsius lag.

Also, wenn Sie Nordschottland bereisen, achten Sie darauf, Schichten, wasserdichte Wanderschuhe und wasserdichte Außenschichten einzupacken. Wir hatten all dies bei uns und abgesehen von diesem einen Mal auf Schloss Sinclair Girnigo ließen wir uns nicht von Wind oder Regen davon abhalten, es zu erkunden, und Sie sollten es auch nicht tun.

Das ist der Charme Schottlands. Es ist genau das gleiche wie in Island. Wenn Sie das Wetter nicht mögen, warten Sie eine Minute oder so, es wird sich ändern.