Ausgefallene Aktivitäten auf dem Wild Atlantic Way of Ireland

Der Wild Atlantic Way ist Irlands neueste Attraktion. Der offizielle Start erfolgte im März 2014 und sie verbanden vorhandene Straßen, um eine durchgehende Route entlang der Westküste des gesamten Landes zu bilden. Mit 2500 km ist es die längste definierte Küstenstraße der Welt.

Es gibt viele Sehenswürdigkeiten und Haltestellen auf dem Weg. Wir haben Ihnen bereits von den unglaublichen Aussichten auf die Atlantikküste erzählt. Nun ist es an der Zeit, Ihnen zu erzählen, was Sie auf dem Wild Atlantic Way unternehmen können.

Ausgefallene Aktivitäten auf dem Wild Atlantic Way of Ireland: atlantic

Unternehmungen auf dem Wild Atlantic Way

Beachten Sie auch unsere Tipps zum Fahren auf dem Wild Atlantic Way

10 ausgefallene Aktivitäten auf dem Wild Atlantic Way

Wir mieteten ein Auto in Dublin und machten uns dann auf den Weg in den Süden des Landes, um unsere Reise zu beginnen. Informationen zu Dublin vor oder nach Ihrer Reise entlang des Wild Atlantic Way finden Sie unter Die 10 besten Aktivitäten in Dublin

1. Nightime-Kajak: County Cork

Ausgefallene Aktivitäten auf dem Wild Atlantic Way of Ireland: aktivitäten

Nacht, die auf Lough Hyne in Co. Cork, Irland Kayak fährt

Dave und ich haben in unserer Zeit viel Kajak gefahren, aber dies war eine Premiere für uns. Als wir sahen, dass wir Jim Kennedy, den Besitzer von Atlantic Sea Kayaking, um 19:00 Uhr treffen sollten, dachten wir, dass es ein Zeitfehler sein musste. Es muss ein Tippfehler sein, oder?

Wie sich herausstellt, dreht sich bei seiner Erfahrung mit dem Kajak um Folgendes. Beginnend mit dem Bootsanleger von Loch Hyne in County Cork, luden wir unser Zweimann-Kajak ein, um ihm um den See zu folgen. Es war ruhig und die Tiere ließen sich für die Nacht nieder. Er sagte uns, dass er keine Taschenlampen benutzt, stattdessen ließen wir unsere Augen an die Dunkelheit gewöhnen, während wir mit unseren Sinnen ein Paddel genossen, das die Sterne aufnahm.

Wir breiteten uns in der Dunkelheit aus und saßen schweigend da, es fühlte sich an, als wären wir völlig alleine. Als es Zeit war hineinzugehen, schalteten Jim und sein Sohn ihre roten Ampeln an, damit wir ihrer Führung folgen konnten. Es war wirklich ein einzigartiges Erlebnis.

2. Skellig Michael: Grafschaft Kerry

Ausgefallene Aktivitäten auf dem Wild Atlantic Way of Ireland: aktivitäten

Auf dem Weg nach Skellig Michael.

Skellig Michael liegt in der Grafschaft Kerry und erfordert eine Bootsfahrt zu den Skellig-Inseln, aber es lohnt sich. Auf dieser Insel lebten Mönche aus dem 6. Jahrhundert. Sie bauten Steinbienenstockhäuser auf der Spitze der Insel und es ist ein steiler Aufstieg den Steinweg hinauf.

Es gibt Schilder, die Leute warnen, auf eigenes Risiko zu klettern, aber wenn Sie sich Zeit lassen, haben Sie kein Problem. Es ist schwer vorstellbar, welche Nöte die Mönche im Laufe der Jahrhunderte durchgemacht haben, um dieses Kloster zu bauen. Sie suchten Einsamkeit und Einsamkeit war das, was sie hatten.

Es wurde bis zum 12. Jahrhundert bewohnt und die Ruinen sind in einem bemerkenswerten Zustand. Die Aussichten sind nicht von dieser Welt, einschließlich der irischen Küste und dem benachbarten Little Skellig.

Touren nach Skellig Michael können über skelligexperience.com gebucht werden

Es ist eine gute Idee, sich für ein paar Nächte in Port Magee niederzulassen, da Landungen unvorhersehbar sind. Das Moorings bietet eine hervorragende Unterkunft und Gastfreundschaft

3. Reiten: Dingle

Ausgefallene Aktivitäten auf dem Wild Atlantic Way of Ireland: ausgefallene

Reiten in Dingle, Irland

Es gibt keinen besseren Weg, um die ruhige irische Landschaft zu erleben, als mit einem Pferd in die Berge zu reiten. Während des Besuchs der Stadt Dingle gibt es mehrere Operationen auf dem Wild Atlantic Way, um Pferde zu reiten. Es ist eine gute Idee, Englisch fahren zu können, da das alles ist, was Sie in Irland bekommen.

Es wird für alle Niveaus gefahren, lassen Sie sie einfach wissen, was Ihre Fähigkeiten sind, und sie werden Sie auf die richtige Reise einstellen. Gehen Sie auf jeden Fall in die Berge, denn solche Aussichten möchten Sie nicht verpassen!

Sehen Sie sich auch unsere Liste der besten Wild Atlantic Way Unterkünfte an

4. Doolin Cliff Walk

Ausgefallene Aktivitäten auf dem Wild Atlantic Way of Ireland: aktivitäten

Abhängen mit Pat in Doolin von Pat's Cliff Walks

Wenn Sie nach einer einzigartigen Möglichkeit suchen, die Cliffs of Moher zu sehen, ist der Doolin Cliff Walk mit Pat Sweeny der richtige Weg. Irland ist wie geschaffen für Spaziergänge und eine Reise dorthin wäre ohne einen Spaziergang nicht komplett. Pat ist ein freundlicher Bauer mit vielen Geschichten und wird Sie unterhalten und interessieren.

Seine Familie betreibt seinen Hof seit Generationen und er kam auf die Idee, Ackerland entlang der Küste zu erschließen, damit Touristen von Doolin zu den Klippen laufen können, die eine andere Perspektive bieten als nur einen Halt im Besucherzentrum. Touren treffen sich vor dem Gus O'Conners Pub.

5. Poulnabrone Dolmen

Ausgefallene Aktivitäten auf dem Wild Atlantic Way of Ireland: ausgefallene

Die Schönheit des Burren- und Poulnabrone-Dolmens

Poulnabrone Dolmen ist ein Portalgrab im Burren von Co Clare, das zwischen 2500 und 4000 v.Chr. Die Stelle wurde 1986 ausgegraben, wo sie die alten Überreste von Menschen fand. Das Grab besteht aus einem Deckstein, der auf 5 aufrecht stehenden Steinen sitzt. Bekannt als

Diese als Dolmen bekannten Steine ​​markieren den Eingang zum Grab. Es ist eine auffällige Formation, die es zu einem der meistfotografierten Orte in Irland gemacht hat. Eine Sache, die uns auffiel, war das Muster in dem umgebenden Kalkstein, der über Jahrhunderte hinweg erodiert war. Es war wie ein zusammengesetztes Puzzle.

Schauen Sie sich auch die Aktivitäten in Nordirland an

6. Hören Sie traditionelle Musik

Ausgefallene Aktivitäten auf dem Wild Atlantic Way of Ireland: aktivitäten

Wir hatten eine Menge Spaß beim Hören traditioneller irischer Musik… und natürlich beim Trinken von Guinness.

Wenn Sie abends in ein Irish Pub gehen, wird wahrscheinlich eine Live-Band spielen. Dies ist nicht wie bei den Live-Bands, die Sie in anderen Teilen der Welt spielen. In Irland sitzt die Band am Tisch, trinkt ein Bier und spielt traditionelle irische Musik, die lebendig und unterhaltsam ist.

Die Musiker sind talentiert und leidenschaftlich und wir konnten ihnen die ganze Nacht zuhören. Es ist überhaupt nicht invasiv. Sie können sich leicht unterhalten, ein Pint Guinness genießen und sogar aufstehen und tanzen, wenn Sie möchten. Am liebsten hörten wir Musik bei Ti Jo Watty's in Inishmor auf den Aran Islands.

Schauen Sie sich die besten Unternehmungen in Dublin an

7. Algenbad

Ausgefallene Aktivitäten auf dem Wild Atlantic Way of Ireland: ausgefallene

Dave genießt ein Algenbad

In Sligo County finden Sie die berühmten Voya-Algenbäder. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts waren Algenbäder reichlich vorhanden und beliebt. Als die Bevölkerung von der Westküste abzog, begannen die Seetangbäder zu verblassen und in den 60er Jahren verschwanden sie fast vollständig.

Voya verjüngte 1996 das Erlebnis des Algenbades und zieht seitdem jährlich 40.000 Besucher an. Dave und ich waren zwei von ihnen. Das Erlebnis führt Sie in einen Raum, in dem sich eine mit Wasser und Algen gefüllte Wanne befindet. Beginnen Sie im Dampfbad und lassen Sie Ihre Poren öffnen, damit Sie die entgiftende Wirkung der Algen voll auskosten können.

Sie sitzen dann 50 Minuten in der Wanne und lassen die Algen Ihre Haut glätten und Ihren Körper heilen. Ich weiß nicht, ob es funktioniert hat, aber ich fühlte mich danach entspannt. Obwohl ich denke, dass das Guinness, das wir später hatten, alle Heilwirkungen aus dem Bad gelöscht hat.

8. Bleib in einem Schloss

Ausgefallene Aktivitäten auf dem Wild Atlantic Way of Ireland: ireland

Sie müssen in einem Schloss wie Lough Eske bleiben.

Irland ist voller verfallener und zerstörter Schlösser, aber viele werden gerade zu Fünf-Sterne-Resorts umgebaut. Wir waren im Lough Eske Castle in Donegal und hatten die dekadenteste Erfahrung des gesamten Wild Atlantic Way. Lough Eske Castle hat es richtig gemacht.

Während Sie in einem alten Schloss wohnen, werden die Zimmer mit purem Luxus und modernem Komfort renoviert. Wir fühlten uns wie ein König und eine Königin, als wir durch die Anlage gingen und in ihrem Speisesaal fein speisten, bevor wir in die Schlosskneipe gingen, um traditionelle Musik zu hören und ein Pint Guinness zu genießen.

9. Gehe zum Strand

Ausgefallene Aktivitäten auf dem Wild Atlantic Way of Ireland: wild

Ja, hier gibt es Strände!

Irland ist nicht der erste Ort, an den ich denke, wenn ich an den Strand gehe, aber wir waren total begeistert von den wunderschönen Sandstränden. Die Leute waren surfen. Viele Strände bieten Surfkurse für Anfänger an, aber Irland ist weltbekannt für sein fortgeschrittenes Surfen, wie Bundoran im Donegal County, Lahinch in der Grafschaft Clare, Strandhill und Enniscrone in Sligo und so weiter.

Irland hat 2500 km Küste am Wild Atlantic Way, es gibt also jede Menge Surfmöglichkeiten für alle Schwierigkeitsgrade. Aber Sie müssen nicht surfen, diese Strände sind wie geschaffen für Spaziergänge und Besichtigungen. Wir haben es genossen, zum Schiffswrack von Rossbeigh Beach zu laufen.

Coasteering

Ausgefallene Aktivitäten auf dem Wild Atlantic Way of Ireland: ireland

Coasteering!

Mit all den Klippen und Höhlen an der irischen Atlantikküste war es wie geschaffen für das Coasteering. Zum Coasteering gehört das Klettern, Springen, Klettern und Schwimmen in den Felsenbecken, Klippen und Höhlen der Gezeitenzone. Sie tragen Ganzkörperanzüge, Schwimmwesten und einen Helm, wenn Sie Höhlen, Schluchten, Buchten und Felsformationen erkunden. Das ist

Das ist harter Kern. Wir haben Coasteering in Jordanien durchgeführt, hatten aber nicht die Zeit, es in Irland einzubauen. Warum steht es auf unserer Liste? Weil wir es wirklich wollen und wenn wir im Oktober zurückkehren, steht es ganz oben auf unserer Liste!

Weitere Informationen zu Coasteering finden Sie unter Loophead Irish Holidays

Haben Sie den Wild Atlantic Way gefahren? Was sind deine Lieblingsbeschäftigungen?

Weitere Informationen zu Irland finden Sie unter Irland Urlaubund für Informationen über die Fahrt besuchenWild Atlantic Way. Flüge zur Verfügung gestellt vonAer Lingus, Jetzt bieten wir Direktflüge von Toronto nach Dublin an.


Weiterlesen:

Top Scenic Views auf dem Wild Atlantic Way

Tep Wireless bietet Internet überall und jederzeit in Irland

Wild Atlantic Way in Echtzeit

Übernachten auf dem Wild Atlantic Way

Die besten Aktivitäten in Nordirland

SpeichernSpeichern

SpeichernSpeichern