Sommerliche Aktivitäten in Montreal

Bevor Sie nach Frankreich aufbrechen, ist es eine der besten Möglichkeiten, sich mit der französischen Kultur vertraut zu machen, ein paar Tage in der wunderschönen Stadt Montreal, Quebec, Kanada, zu verbringen. Es ist auch ein großartiges Reiseziel für sich. Es gibt so viele Dinge, die man in Montreal unternehmen kann, dass man nicht mehr weg will.

Sommerliche Aktivitäten in Montreal: Stadt

Schönes Montreal in der Sommerzeit

Montreal ist eine der schönsten und romantischsten Städte Kanadas.

Das Hotel liegt am St. Lawrence River und hat eine gewisse europäische Atmosphäre. Cafés säumen die Bürgersteige der Altstadt von Montreal, Fahrräder können gemietet werden, prächtige historische Gebäude haben sich im Laufe der Zeit bewährt und alte Kathedralen sind der Eckpfeiler der französischen Kultur und der Besichtigung von Sehenswürdigkeiten.

Ein langes Wochenende in Montreal ist der perfekte Ort für einen Kurzurlaub. Hier sind ein paar Dinge, die Ihnen helfen, Ihre Zeit zu verbringen, während Sie in diesem Sommer unsere entspannte französischsprachige Stadt besuchen.

Dinge zu tun in Montreal

Sommerliche Aktivitäten in Montreal: Montreal

Nehmen Sie in Old Montreal für etwas Spaß

1. Altes Montreal

Nicht zu vermissen. Das alte Montreal fühlt sich wie in Europa an. Kopfsteinpflaster, viktorianische Architektur und klassische Straßenlaternen säumen die Gehwege.

Beobachten Sie Straßenkünstler und Musiker bei einem Kaffee auf der Terrasse eines feinen Cafés oder beim Einkaufen auf dem Markt oder in einer der vielen Boutiquen in der Altstadt von Montreal.

Das Erkunden der Altstadt von Montreal bedeutet, sich Zeit zu nehmen und den Moment zu genießen. Stellen Sie sich vor, Sie sind in Europa und müssen sich nur um Ihr Café au lait mit einem weichen Croissant kümmern.

Weitere Informationen finden Sie in unserem Leitfaden für Übernachtungsmöglichkeiten in Montreal!

2. Besuchen Sie die unterirdische Stadt

Montreal kann im Winter sehr kalt werden, aber das hält die Leute nicht zu Hause.

Besuchen Sie die größte unterirdische Stadt der Welt. In vielen kanadischen Städten gibt es wegen des kalten Wetters unterirdische Einkaufszentren und Fußgängerwege. In Montreal gibt es mehr als 32 km Tunnel mit Restaurants, Bars, Einkaufszentren und sogar Konzertsälen.

Die Sommer in Montreal können sehr heiß sein. Nur weil es sich in Kanada befindet, bedeutet das nicht, dass die Temperaturen in den warmen Monaten nicht steigen.

Machen Sie eine Pause von der Hitze im kühlen Untergrund und finden Sie einige hervorragende Angebote in den Geschäften. Verlieren Sie sich und sehen Sie, wo Sie in diesem riesigen Komplex landen.

Sommerliche Aktivitäten in Montreal: sich

Mieten Sie ein Fahrrad, eine gute Möglichkeit, um die Montreal zu sehen

3. Mieten Sie ein Fahrrad

Montreal ist eine sehr fahrradfreundliche Stadt. Wie in vielen europäischen Städten können Sie ein Fahrrad mit einem Kreditkartenabzug mieten und die Umgebung erkunden.

Sie können Ihr Fahrrad dann an jedem anderen Verleihort abgeben, bei dem es viele und leicht zu finden gibt.

Fahren Sie auf dem 14 km langen Rad-, Inline-Skating- und Wanderweg entlang des Lachine-Kanals, der westlich des Alten Hafens beginnt. Überall gibt es Radwege und Radwege, und in der aktiven Stadt Montreal gibt es eine Menge Radfahrer.

Sommerliche Aktivitäten in Montreal: Stadt

Notre Dame ein Ort, den man in Montreal nicht verpassen sollte

4. Bewundern Sie die Kathedrale Notre Dame

Es ist vielleicht nicht so berühmt wie die Kathedrale Notre Dame in Paris, aber es ist ein stolzes Denkmal in Montreal.

Leider ist der Platz vor Notre Dame bis zum nächsten Sommer im Bau, aber er ist immer noch ein außergewöhnliches Beispiel gotischer Architektur.

Vergewissern Sie sich, dass Sie hineingehen, um Zeuge der reich verzierten religiösen Ereignisse zu werden.

5. Mont-Royal besteigen

Unternehmen Sie eine Wanderung mit herrlichem Blick auf die Stadt. Der Mont Royal ist nicht nur ein wunderbarer Park zum Wandern oder Picknicken, er ist auch ein angesagtes Viertel von Montreal, das großartige Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten bietet.

Sommerliche Aktivitäten in Montreal: sich

Lassen Sie sich ein Prix Fixe-Menü nicht entgehen!

6. Essen Sie eine Fix-Prix-Mahlzeit

Während Sie am Mont Royal sind, gehen Sie in die Rue Rachel und genießen ein fantastisches 5-Gänge-Menü im Apres Le Jour.

Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre eigene Flasche Wein mitbringen! In ganz Montreal gibt es Restaurants, in denen die Gäste ihre eigene Flasche guten Weins mitbringen können, um das Menü zu genießen.

Erleben Sie französische Küche vom Feinsten, ohne überlegen zu müssen, was Sie essen werden. Wählen Sie einfach eine Auswahl aus den verschiedenen Gängen und genießen Sie, wie das Personal Ihren Wein einschenkt und das Essen auf Trab hält.

Sommerliche Aktivitäten in Montreal: Stadt

Besuchen Sie das Nachtleben von Montreal in der Crescent St.

7. Crescent Street

Gehen Sie in der Stadt essen und tanzen auf der lebhaftesten Straße Montreals.

Hier tummeln sich die Kinder und Partygänger. Montreal ist berühmt für sein Nachtleben in Kanada und hier finden Sie es.

Das Trinkalter in Montreal ist 18 Jahre, so dass viele Amerikaner und Jugendliche aus dem benachbarten Ontario vorbeikommen, um einen frühen Drink zu genießen.

Sommerliche Aktivitäten in Montreal: sich

Ein schönes Taxi ist eine unterhaltsame Art, Montreal zu sehen!

8. Mieten Sie ein schönes Taxi

Montreal ist die Stadt der Liebe. Diese als Calèche in Quebec bekannte Kutschfahrt ist ein Muss für verliebte Paare.

Montreal ist wie Paris Kanadas romantische Stadt. Es gibt nichts Romantischeres, als ein Pferd und eine Kutsche zu mieten, um Sie durch die Kopfsteinpflasterstraßen zu führen und die historischen Gebäude der Stadt zu genießen.

Was ich an den Pferden in Montreal liebe, ist, wie gesund und glücklich sie sind. Wir haben gesehen, wie ein Fahrer mitten auf einer Tour anhielt, um seinem Pferd etwas Wasser zu geben und eine Pause einzulegen, um sich an einem heißen Tag abzukühlen.

Sommerliche Aktivitäten in Montreal: Montreal

Machen Sie eine Kreuzfahrt auf dem St. Lawrence River

9. Machen Sie eine Kreuzfahrt auf dem St. Lawrence

Steigen Sie vom alten Hafen in Old Montreal in ein Flussboot, um Montreal vom St. Lawrence River aus zu sehen.

Es ist eine romantische und entspannende Art, die Stadt zu genießen. Verschiedene Unternehmen bieten täglich Brunch-, Dinner- und Sightseeing-Kreuzfahrten an.

Es gibt sogar eine Tour, die eine aufregende Fahrt durch eine Jetboot-Tour durch die Lachine-Stromschnellen bietet.

Der St. Lawrence River ist Kanadas Hauptwasserstraße, die mit den Vereinigten Staaten geteilt wird. Sie segeln auf einer der wichtigsten Handelsrouten der Welt.

Sommerliche Aktivitäten in Montreal: Montreal

Montreal ist der Geburtsort des Cirque de Soliel!

10. Verbringen Sie einen Nachmittag am Wasser

Wege und Parks säumen die Uferpromenade. Mieten Sie sich ein Quad, um die Gegend zu erkunden oder bringen Sie Ihre Inlineskates mit.

Sie können ein Picknick mitbringen oder einen berühmten Bagel aus Montreal genießen. Erleben Sie nachmittags den Cirque de Soleil (der Gründungsort von Montreal) oder sehen Sie sich den neuesten Imax-Film an, bevor Sie in einem der vielen Restaurants zu Abend essen.

Montreal ist voller aufregender und interessanter Dinge, die man unternehmen kann.

Verlassen Sie die Stadt zum Wandern, Mountainbiken und Paddeln. Die Laurentian Mountains liegen nur einen Katzensprung von Montreal entfernt und sind ein Traumziel für Abenteuersuchende.

Aber diese Liste meine Freunde ist für eine andere Positiont.