Schweiz Bahnpässe und Zugtipps

Sind Bahnpässe ein guter Wert für die Schweiz?

Bahnpässe sind für die Schweiz mit ihren relativ hohen Umlagekosten und dem exzellenten Transportsystem fast immer ein kluger Kauf. Der Swiss Travel Pass nur für die Schweiz ist besonders günstig, da er fast alle Transporte in der Schweiz abdeckt - nicht nur Züge, sondern auch Busse, Boote und viele Hochgebirgslifte.

Wie sehe ich, ob ein Bahnpass für meine Reise besonders sinnvoll ist?

Bahntarife: Schweiz

Schweiz Bahnpässe und Zugtipps: schweizer

Auf der Karte sind die ungefähren Kosten in US-Dollar für einfache Tickets der zweiten Klasse angegeben. Für erstklassige Tarife addieren Sie 50 Prozent.

Verwenden Sie diese Karte, um ungefähre Umlagepreise für Ihre Reiseroute zu berechnen Vergleichen Sie diese Kosten mit dem Preis eines Bahnausweises für die Anzahl der Tage, die Sie voraussichtlich im Zug verbringen werden. (Die gestrichelte Linie Lugano-Tirano zeigt eine beliebte Busverbindung, die von Bahnpässen abgedeckt wird. Gepunktete Linien zeigen zwei beliebte Schiffsrouten, die von einigen Pässen abgedeckt werden.)

Folgen Sie auch den Links unten für:

• Weitere Tipps, um herauszufinden, ob ein Pass für Ihre Reise sinnvoll ist
• Grundlegendes zur Auswahl von Bahnpässen
• Weitere Tipps, wie Sie Geld sparen können, indem Sie Ihren Bahnpass optimieren
• Beratung bei der Entscheidung zwischen erster und zweiter Klasse
• Preisschätzungskarten ausserhalb der Schweiz
• Antworten auf häufig gestellte Fragen zum Bahnpass

Welche Möglichkeiten habe ich für schweizweite Bahnpässe?

Schweiz Bahnpässe und Zugtipps: pass

Swiss Travel Pass → wichtige Details

Schweiz Bahnpässe und Zugtipps: pass

Swiss Half-Fare Card → wichtige Details

Schweiz Bahnpässe und Zugtipps: pass

Regionalpass Berner Oberland → Eckdaten

Schweiz Bahnpässe und Zugtipps: bahnpässe

Eurail Global Pass (31 Länder) → Lesen Sie mehr zu diesem Pass

Rail Europe Warenkorb: Haben Sie eine Bestellung im Gange? Überprüfen und vervollständigen Sie es hier.

Extra-Tipp: Wenn Ihre Reise in erster Linie auf die Schweiz ausgerichtet ist und nur ein oder zwei Züge in Europa verkehren, sollten Sie einen Swiss Travel Pass für ein einziges Land (der die Schweiz weitaus besser abdeckt als ein Global Pass) und einen separaten Punkt-zu-Punkt-Zug in Betracht ziehen Tickets (in der Regel am günstigsten, wenn im Voraus online gebucht). Beachten Sie, dass in TGV Lyria-Direktzügen zwischen Frankreich und den wichtigsten Schweizer Städten Sitzplatzreservierungen erforderlich und recht teuer sind (ca. 35 USD in der zweiten Klasse oder 70 USD in der ersten Klasse zusätzlich zu einem Eurail Global Pass) und nur eine bestimmte Anzahl verfügbar ist Passinhaber für einen bestimmten Zug. (Und 26/27-Jährige sollten beachten, dass die Jugendbegrenzung für den Swiss Travel Pass 26 beträgt, während der Global Pass allen Reisenden unter 28 Jahren Ermäßigungen gewährt.)

Muss ich in Schweizer Zügen Sitzplatzreservierungen vornehmen?

Fast alle Schweizer Züge können Sie zum größten Teil mit Ihrem Bahnausweis erreichen. Bestimmte landschaftlich reizvolle Strecken (mit Namen wie der Glacier Express) und einige internationale Züge (wie nach / von Frankreich und Italien oder Nachtzüge durch Deutschland) erfordern eine kostenpflichtige Platzreservierung, wie in den Online-Zugfahrplänen angegeben.

Was decken die Bahnpässe in der Schweiz ab?

Die Pässe decken fast alle Schweizer Züge ab. Sogar speziell ausgewiesene Panoramastrecken werden abgedeckt, einschließlich der gesamten Strecke des Glacier Express. Jeder Pass, der die Schweiz abdeckt, gilt auch für diese beiden schweizerischen Flüge durch Italien: Brig-Domodossola-Locarno-Züge und Lugano-Tirano mit dem Bernina Express-Bus. Viele Hochgebirgsrouten, wie die der Jungfraubahn im Berner Oberland, sind jedoch nur teilweise abgedeckt und die Ermäßigungen variieren je nach Art des Passes.

Hinweis: Wie bei allen europäischen Bahnpässen ist für "gedeckte" Dienstleistungen, einschließlich Museumseintritte, die Verwendung eines gerechneten Reisetages auf einem Flexipass erforderlich. Ermäßigungen gibt es in der Regel nicht (wie beim Global Pass), der Swiss Travel Pass bildet jedoch eine Ausnahme: Ermäßigungen für Hochgebirgslifte und Züge gelten nur an den gezählten Reisetagen dieses Passes.

Eurail Global Passes bieten unter anderem folgende Rabatte an:

  • Berner Oberland: 25 Prozent Rabatt auf Züge und Lifte oberhalb von Interlaken (ohne diese Ermäßigung kosten die Fahrkarten von Interlaken ca. 10 US-Dollar nach Lauterbrunnen, 10 US-Dollar nach Grindelwald, 15 US-Dollar nach Wengen, 200 US-Dollar Hin- und Rückfahrt zum Jungfraujoch; ohne Bahnpass kostet die Schilthornbahn ca. 105 US-Dollar Hin- und Rückfahrt ab Stechelberg, 85 USD ab Mürren)
  • Mt. Pilatus: 50 Prozent auf alle Züge und Lifte oberhalb von Kriens / Alpnachstad (Vollpreis: 70 US-Dollar für zwei Beine)
  • Mt. Rigi: 50 Prozent Rabatt auf alle Züge und Lifte oberhalb von Vitznau / Arth-Goldau / Weggis (Vollpreis: 25-40 USD pro Strecke)
  • See Boote: 50 Prozent Rabatt auf die meisten Bootsfahrten, aber die Boote am Thunersee und am Brienzersee sind vollständig abgedeckt
  • Freie Kinder: Bis zu zwei Kinder im Alter von 4 bis 11 Jahren reisen mit jedem Erwachsenentarif kostenlos

Bahnpässe nur für die Schweiz decken viel mehr ab:

  • Berner Oberland: Alle Züge und Lifte bis zum Schilthorn / Wengen / Grindelwald sind abgedeckt und 25 Prozent von Liften und Zügen oberhalb von Wengen und Grindelwald
  • Mt. Pilatus: 50 Prozent Rabatt (wie bei Eurail-Markenpässen)
  • Mt. Rigi: Alle Züge und Aufzüge Rigi sind abgedeckt
  • See Boote: Bedeckt
  • Postbusse (die gehen fast überall Züge / Lifte nicht): Gedeckt
  • Stadtverkehr (z. B. Straßenbahnen und Stadtbusse): Mit dem Swiss Travel Pass abgedeckt
  • Museen: Der Swiss Travel Pass ist gültig als vollwertiger Schweizer Museumspass, der den Eintritt in hunderte Schweizer Museen beinhaltet
  • Mehr freie Kinder: Mit der Swiss Family Card, die bei Bestellung eines Schweizer Einländer-Bahnausweises auf Anfrage kostenlos erhältlich ist, können Kinder im Alter von 6-15 Jahren kostenlos mit einem Elternteil reisen
  • Frankreich extra: Der Swiss Travel Pass beinhaltet Züge zwischen Le Châtelard (an der Schweizer Grenze) und Chamonix, Frankreich (ca. 15 US-Dollar ohne Bahnpass).
  • Liechtenstein: Ihr Swiss Travel Pass deckt sogar Busreisen in Liechtenstein ab. Verrückt werden!

Irgendwelche Tipps zum Kauf von Punkt-zu-Punkt-Bahntickets (oder anderen lokalen Angeboten) in der Schweiz?

Wenn ein Bahnpass für Ihre Reise nicht ausreicht, können Sie möglicherweise die Kosten für Ihre Bahntickets mit einigen der folgenden Angebote senken:

  • Einmonatige Halbtax-Karte: Sparen Sie Geld, wenn Sie keinen Bahnpass erhalten, Ihre Schweizer Reise jedoch Punkt-zu-Punkt-Tickets im Wert von über 240 US-Dollar umfasst. Kaufen Sie hier oder an Ihrem ersten Schweizer Bahnhof.
  • Kinder: Mit der Junior Travelcard und einer ähnlichen Kinder-Co-Travelcard können Kinder von 6 bis 15 Jahren kostenlos mit einem Elternteil oder Großelternteil reisen (30 CHF für ein Kind, 60 CHF für zwei oder mehr Kinder, ein Jahr lang gültig, an Schweizer Bahnhöfen erhältlich). Kinder von 6 bis 15 Jahren können in der zweiten Klasse mit jedem Erwachsenen, der nicht unbedingt ein Elternteil ist, für 16 CHF pro Kalendertag (oder 32 CHF für die erste Klasse) fahren. In der Schweiz fahren alle Kinder unter 6 Jahren kostenlos ohne Ticket (während in den meisten europäischen Ländern die Bahn nur für Kinder unter 4 Jahren kostenlos ist).
  • Regionale Pässe: Obwohl für viele Schweizer Bezirke verfügbar, sind diese nur für den seltenen Reisenden sinnvoll, der sehr zeit- und regionenkonzentriert reist. Für die meisten Reisenden ist der nachfolgend beschriebene Berner Oberlandpass die einzige davon, die es zu beachten gilt.
  • Vorausbuchung: Sie können einige Ticketpreise um die Hälfte senken, indem Sie a kaufen Supersaver Ticket online für ein vorgewähltes Datum und eine vorgewählte Zeit (die Plätze sind begrenzt und es gelten Erstattungsbeschränkungen).

Schweizer Bahntickets können bequem an Bahnhöfen oder online über die Website der Schweizerischen Bundesbahn gekauft werden. (Wenn Sie sie online kaufen, beachten Sie, dass die im ersten Bildschirm des Ticketshops angezeigten "From" -Tarife die Preise sind, die Sie mit einer Halbtax-Karte erhalten können. Ohne diese Option würden Sie einen Tarif mit wählen "Keine Ermäßigung.") Beachten Sie auch unsere allgemeinen Hinweise zum Kauf von Punkt-zu-Punkt-Tickets.