Bewältigung eines Klettersteigs in der Haute Provence

Eine Sache, die wir am Reisen lieben, sind die Menschen, die wir treffen. Einheimische und Mitreisende machen das Reisen so interessant und aufregend. Auf einem Campingplatz in der Nähe von Nizza, Frankreich, haben wir Kelleigh und Andy getroffen, die uns von einem großartigen Campingplatz in der Haute Provence erzählten, der zufällig der Eingang zu einem Klettersteig war.

Bewältigung eines Klettersteigs in der Haute Provence

Bewältigung eines Klettersteigs in der Haute Provence: klettersteigs

Anfahrt zum Klettersteig

Was ist ein Klettersteig, den Sie fragen?

Ein Klettersteig ist eine der Wanderungen, die Sie so oft auf Fotos im Internet gesehen haben. Die Fotos, auf denen diese Wanderung als die gefährlichste Wanderung der Welt oder als die verrückteste Wanderung der Welt bezeichnet wird.

Bewältigung eines Klettersteigs in der Haute Provence: bewältigung

Klettern in der Haute Provence

Wir haben uns immer gefragt, was diese Leute davon halten, an Klippen entlang zu gehen, bis wir feststellen, dass sie einfach einen Klettersteig machen. Ein Klettersteig ist wie Klettern, aber Sie müssen keine technischen Fähigkeiten oder Kenntnisse haben. Wenn Sie wissen, wie man einen Karabiner an einem Stahlseil befestigt und eine Leiter hinaufsteigt, können Sie einen Klettersteig machen.

Bewältigung eines Klettersteigs in der Haute Provence: eines

Die Klettersteige, die ursprünglich im Ersten Weltkrieg als militärische Trupps über Berge eingesetzt wurden, werden heute von Wanderern und Bergsteigern genutzt, um Routen zu verbinden und mit relativer Sicherheit auf Klettersteige zu gehen. Aber ich denke, dass es heutzutage mehr von Menschen benutzt wird, um rauszugehen und einen Nervenkitzel zu haben, der für einen Tag von einer Klippe baumelt, während man sofort die Befriedigung bekommt, eine Route zu bewältigen.

Beliebt in Frankreich, Spanien und Italien

Wenn Sie noch nie zuvor Klettern probiert haben, empfehlen wir dringend, einen Führer zu engagieren. Klettersteige sind sicher, aber sie sind extrem hoch und wenn Sie nicht daran gewöhnt sind, von einer Klippe zu baumeln, möchten Sie vielleicht einen Fachmann in der Nähe haben.

Wenn Sie schon einmal geklettert sind...

Dave und ich sind viel gerockt, also mussten wir uns nur an die Rezeption auf unserem Campingplatz begeben und die Ausrüstung ausleihen. Unser Campingplatz hatte alles, was wir brauchten, um einen Klettersteig in Angriff zu nehmen, und es gab Schilder, die uns direkt von unserem Campingplatz zum Eingang des Weges führten.

Bewältigung eines Klettersteigs in der Haute Provence: klettersteigs

Camping in der Nähe des Klettersteigs.

Camp du Bourg

Das Camp du Bourg in Digne Les Bains in der Haute Provence ist eine freundliche und ruhige Unterkunft. Es hat vielleicht nicht die Schwimmbäder und Whirlpools von anderen Orten, an denen wir in Frankreich übernachtet haben, aber es war genau das, wonach wir gesucht haben.

Die Plätze waren grasbewachsen und komfortabel für Picknicks, es gab einen Barbereich und sogar Tennisplätze. So wie es aussieht, ist Camp Du Bourg der wichtigste Ort in der Stadt, an dem Menschen üben und spielen können. Für 3 € können Sie sich auch 24 Stunden lang eine WLAN-Verbindung zulegen.

Bewältigung eines Klettersteigs in der Haute Provence: Provence

Folgen Sie der gelben Markierung bis zum Klettersteig!

Wir haben unsere Gurte und Helme für 12 € gemietet und dem freundlichen Besitzer und seiner Frau zugehört, wie man den Via Ferrata Trail findet. Der Trail ist kostenlos und wir hatten ein adrenalinreiches Abenteuer für 24 €! Auf dem Campingplatz gibt es ein Hinweisschild in Richtung, aber es dauert eine Stunde, bis man über einen Berg zum Start gelangt.

Wir fanden unseren Weg leicht, indem wir den gelben Markierungen folgten und schafften es schließlich zum Start unseres ersten Klettersteigs.

Es war einschüchternd.

Uns war nicht klar, dass wir schon so weit vorne anfangen würden. Wir befanden uns bereits auf halber Höhe eines Berges in den Alpen und standen nun vor einer steilen Felswand, die zu einer Höhle und einer nepalesischen Brücke führte.

Sie sind jederzeit eingeklemmt.

Was könnten wir noch tun? Wir waren den ganzen Weg gelaufen und hatten die ganze Ausrüstung gemietet, die wir brauchen, um den Atem anzuhalten und zu klettern. Als wir anfingen, war es unglaublich einfach und wir fühlten uns vollkommen sicher. Ein Stahlkabel führt den gesamten Weg entlang von Leitern, Leisten und Drähten.

Bewältigung eines Klettersteigs in der Haute Provence: klettersteigs

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden !!

Das Geschirr wird mit 3 Clips geliefert. Immer zwei sind eingeclippt. Wenn Sie auf ein Hindernis auf der Route stoßen, müssen Sie jeden Karabiner einzeln ausclipsen. Sie müssen einen aushängen und am nächsten Kabel einhängen, bevor Sie den anderen aushängen und am nächsten Kabel einhängen.

Es ist ein sehr einfaches System. Sie sind nie an einem Punkt angelangt, an dem Sie nicht an der Felswand befestigt sind.

Der dritte Haken dient zum Entspannen und Zurücklehnen. Sie müssen jedoch immer sicherstellen, dass die anderen 2 immer an die Kabel angeschlossen sind. Dies kann nicht genug betont werden.

Bewältigung eines Klettersteigs in der Haute Provence: Provence

Schöne Brücke!

Die Brücken waren schrecklich, aber zum Glück hatten wir gerade das Trekking in Nepal beendet und waren es gewohnt, über Schluchten zu laufen. Wir waren jedoch nicht bereit, Fotos voneinander zu machen, und haben es nie geschafft, das verrückte Foto zu machen, das Sie von Menschen sehen, die über Planken und Drähte in der Luft laufen.

Wir waren zu besorgt, die Kamera herauszunehmen und auf diese Höhe fallen zu lassen. Wir sind fest entschlossen, auf unseren Reisen einen anderen Klettersteig zu finden und diesen Schuss zu bekommen, aber im Moment freuen wir uns, einen probieren zu können.

Bewältigung eines Klettersteigs in der Haute Provence: bewältigung

Versuche es! Du wirst es lieben!

Ein Klettersteig macht sehr viel Spaß und wenn Sie jemals den Drang hatten, wie Dean Potter zu klettern, aber sicher sein wollen, dass Sie in der Lage sind, darüber zu erzählen, ist ein Klettersteig auf jeden Fall für Sie.

Ich weiß, dass wir auf der Suche nach einem anderen sein werden, es ist eine aufregende Fahrt für den Wochenendkrieger. Weitere Informationen zu unseren Klettersteigen in Frankreich finden Sie unter Dave und Deb StumbleUpon a Via Ferrata

Für mehr Kletterspaß schauen Sie sich unser Video über das Klettern in Thailand an

Weiterlesen

Leben in Frankreich - Wie man sich mit den Einheimischen anfreundet (auch mit den Franzosen)

Warum wir McDonalds in Frankreich lieben

Klettern in Hampi? Wer wusste?