Venedig Eine Stadtrundfahrt mit dem Boot - so sollte es sein

Venedig soll mit dem Boot gesehen werden. Das sagte uns unsere Reiseleiterin Jennifer, während wir am Pier auf unsere private Tour durch Venedig warteten.

Wir machten eine Tour durch eine der romantischsten Städte der Welt mit einem Wassertaxi in einem eleganten und klassischen weißen Boot, in dem wir uns im Luxusschoß unter die Sonne setzten.

Jennifer war unser Führer für alles in Venedig und sie ist definitiv eine Expertin.

Venedig Eine Stadtrundfahrt mit dem Boot - so sollte es sein: stadtrundfahrt

Deb und unsere fabelhafte Führerin Jennifer

Wir trafen Jennifer am Pier am Markusplatz am Canal Grande, wo wir unser Boot für eine zweistündige Tour mit ihr durch die Stadt erwischten.

Die Australierin ist vor 30 Jahren aus London hierher gezogen, hat ihren Mann eine halbe Stunde nach der Landung getroffen und ist seitdem geblieben.

Elegant und schick ist sie genau das, was wir von einem Einwohner Venedigs erwartet hatten. Es ist wirklich eine der raffiniertesten Städte der Welt.

Venedig Eine Stadtrundfahrt mit dem Boot - so sollte es sein: boot

Unsere luxuriöse Fahrt für unsere Venedig-Tour

Ändern unserer Wahrnehmung von Venedig

Wir waren bereits einen Tag in Venedig und wurden von dieser weltberühmten Stadt nicht allzu sehr umgehauen.

Es ist nicht gerade das abgelegenste Reiseziel, und wir fühlten uns von den Menschenmassen überwältigt und vom Service unterfordert.

All das änderte sich jedoch in der Minute, als wir auf unser Boot stiegen, um eine alternative Tour durch die Stadt zu machen.

Venedig Eine Stadtrundfahrt mit dem Boot - so sollte es sein: venedig

Schon den Charme Venedigs spüren

Jennifers Liebe zur Stadt war ansteckend und als wir mehr über dieses historische Ziel erfuhren, verliebten wir uns auch in es.

Einmal auf dem Boot und weg von der Hektik des Platzes, konnten wir sehen, warum die Menschen seit Jahrhunderten in die Stadt der Liebe gelockt wurden.

Venedig ist eine Inspiration für viele Künstler und Musiker wie Vivaldi, Giovanni Bellini und Monteverdi und ein wahres Kunstwerk.

Venedig ist faszinierend

Venedig Eine Stadtrundfahrt mit dem Boot - so sollte es sein: venedig

Gebäude sind ein Kunstwerk in Venedig

In jede Fassade flossen großartige Gedanken ein, als die Familien um das opulenteste Zuhause auf den Wasserstraßen kämpften. Venezianer waren stolze Menschen, die mit Handel und Gewerbe ihr Geld verdienten.

Sie wurden nicht in die Aristokratie hineingeboren und schätzten jeden Cent, den sie machten. Und sie haben Geld verdient.

Venedig lag strategisch günstig an der Adria und war einst ein großes Reich, das die Handelsroute zwischen dem Westen und dem Osten kontrollierte.

Das Geld, das in seine Wirtschaft floss, heizte einen Bauboom an und Rivalen bauten extravagante Häuser nacheinander, um mit dem Wohlstand der anderen zu konkurrieren.

Venedig Eine Stadtrundfahrt mit dem Boot - so sollte es sein: boot

Ihr Bedürfnis zu beeindrucken war unser Gewinn, da wir jetzt gesegnet sind, eine lebende und arbeitende Kunstgalerie zu besichtigen. Durch Venedig zu schweben bedeutet, durch historische Schönheit zu schweben.

Bootsfahrt durch Venedig

Diese private VIP-Tour mit Walks of Italy beinhaltet zwei herrliche Stunden Sightseeing und Erkundung der Kanäle von Venedig. Wir machten sofort einen Umweg vom Canal Grande zu einer Wasserstraße, die unter der Seufzerbrücke führte.

Dies ist eine berühmte Sehenswürdigkeit in Venedig, da die Seufzerbrücke die Verhörräume des Dogenpalastes mit dem alten Gefängnis verbindet.

Verurteilte Kriminelle machten ihren letzten Spaziergang über diese Brücke und hatten ihren letzten Blick auf Venedig, bevor sie ihre langen und brutalen Strafen verbüßten. Und so wurden sie mit einem letzten Seufzer geschickt, um sich ihrem Schicksal zu stellen.

Venedig Eine Stadtrundfahrt mit dem Boot - so sollte es sein: venedig

Die Seufzerbrücke, ein letzter Blick aus diesen Fenstern

Wir haben uns viele historische Gebäude angesehen und Jennifer hat sich auf klassische Literatur bezogen, als wir Urlaubsfotos von Orten wie der Rialto-Brücke, dem Friedhof von San Michele, der Madonna dell'Orto-Kirche und der Markus-Basilika gemacht haben.

Venedig Eine Stadtrundfahrt mit dem Boot - so sollte es sein: eine

Ein Gondoliere schwebt auf die Rialtobrücke zu

Als sie auf den Balkon zeigte, auf dem Johnny Depp und Angelina Jolie sich im Tourist und in dem Gebäude, das James Bond im Casino Royal gesprengt hatte, einen Kuss gaben, konnten wir endlich ehrlich zugeben, dass wir verstanden hatten, wovon sie sprach.

Wir erfuhren, dass die Gondolieruniformen geändert wurden, nachdem der Film Summertime with Katherine Hepburn sie in gestreifte Hemden mit Maishüten gesteckt hatte.

Hmm, Hollywood hat wirklich Einfluss!

Venedig Eine Stadtrundfahrt mit dem Boot - so sollte es sein: venedig

Dave übernimmt das Steuer

Unsere Tour endete mit einem Stopp auf der Insel San Giorgio Maggiore, wo wir mit dem Aufzug auf den Glockenturm der Kirche San Giorgio Maggiore fuhren, um die atemberaubende Aussicht auf Venedig zu genießen.

Es ist der Ort, an dem Postkarten hergestellt werden, und als die Glocken läuteten, schauten wir nach draußen und bewunderten unsere 360? Blick auf alle Inseln rund um die Stadt.

Venedig Eine Stadtrundfahrt mit dem Boot - so sollte es sein: eine

Die Stadt Venedig vom Glockenturm von San Giorgio Maggiore

Was für ein Ende eines perfekten Tages auf dem Wasser in Venedig.

Wir begannen die Tour als Abenteuerpaar, das nicht viel von Venedig hielt und sie mit einer neuen Liebe und Achtung für eine der einzigartigsten Städte der Welt beendete.

Venedig Eine Stadtrundfahrt mit dem Boot - so sollte es sein: sein

Knutschen mit unserem Wassertaxi in Venedig, einer romantischen Stadt

Weitere Informationen zu Ihrer eigenen Stadtrundfahrt in Venedig oder zu anderen Wanderungen in Italien finden Sie unter Wanderungen in Italien.