Besuchen Sie Stockholm mit diesen 11 einfachen Tipps

Stockholm ist wunderschön, historisch und kulturell, bietet eine große Auswahl an Aktivitäten, leckeres Essen und gemütliche Bars. Es ist aber auch dafür bekannt, ein sehr teurer Ort zu sein. Die meisten Leute entscheiden sich nicht für Stockholm, wenn Sie ein sehr knappes Budget haben oder viele günstige Optionen benötigen. Es ist zu teuer, zumindest würden das die meisten Leute sagen. Aber es gibt Möglichkeiten, Stockholm mit kleinem Budget zu besuchen, und ich werde Ihnen sagen, wie.

Besuchen Sie Stockholm mit kleinem Budget

Besuchen Sie Stockholm mit diesen 11 einfachen Tipps: einfachen

Wie man Stockholm mit kleinem Budget besucht

Jetzt will ich nicht andeuten, dass Stockholm nicht teuer ist, sondern dass es teuer ist. Aber das ist kein Grund, warum Sie es von Ihrer Reiseliste streichen sollten. Es gibt viele Möglichkeiten, Stockholm zu besuchen, ohne Ihre Bank zu sprengen. Ich würde wissen, es ist zufällig meine Heimatstadt.

Ich bin in Stockholm aufgewachsen, was bedeutet, dass ich gelernt habe, mit einem Studentenbudget umzugehen (und mit keinem Budget, bevor ich überhaupt ein Studentenbudget bekommen habe). Lassen Sie mich einige Tipps und Tricks mit Ihnen teilen!

Lonely Planet ist ein großartiger Reiseführer für preisgünstige Reisetipps. Holen Sie sich noch heute Ihren Reiseführer für Stockholm.

Unterkunft

Besuchen Sie Stockholm mit diesen 11 einfachen Tipps: diesen

Unterkunft in Stockholm

Die Unterkunft in Stockholm ist ziemlich teuer und es gibt keine Überladung billiger Hostels. Es gibt heutzutage viele Möglichkeiten, eine bezahlbare Unterkunft zu finden. Sehen Sie nach, ob Sie bei Freunden oder Freunden von Freunden bleiben können, oder nutzen Sie eine der vielen Websites wie Couchsurfing, Air BnB oder HomeAway, um die Kosten zu vermeiden. Eine weitere Option in Stockholm Interhostel, es ist nicht das beste Hostel der Welt, aber es ist billig, die Preise beginnen bei 149 SEK.

Lesen Sie: So finden Sie kostenlose Unterkünfte auf der ganzen Welt

Trinken und Feiern

Besuchen Sie Stockholm mit diesen 11 einfachen Tipps: diesen

Im Stadtzentrum gelegenes Stockholm

Stockholm hat einige großartige Nachtclubs, wir behaupten nicht, die besten Partys der Welt zu sein, aber wir wissen immer noch, wie man feiert. Die meisten Nachtclubs befinden sich in der Östermalm, der teuersten Gegend in Stockholm. Mein Lieblingsclub ist Trädgården und Under Bron, Hammarby Slussväg 2. Es hat eine Hipster-Atmosphäre, großartige Musik, eine Fotobank und viele nette Leute.

Lesen Sie: So bleiben Sie in Verbindung, ohne die Bank zu sprengen

In Nachtclubs und Bars zu trinken ist ziemlich teuer. Um Geld zu sparen, sollten Sie auf jeden Fall etwas vorab trinken! Schweden hat Alkoholmonopol, also begeben Sie sich zu aSystemübersicht (überprüfen Sie unbedingt die Öffnungszeiten) und holen Sie sich alles, was Sie brauchen. Wenn Sie etwas trinken wollen, gibt es einige billige Orte, Weiche Kök och Bar befindet sich direkt am T-Centralen und es ist nicht der schickste Ort oder so, aber man kann billiges Bier bekommen.

Essen

Besuchen Sie Stockholm mit diesen 11 einfachen Tipps: tipps

Essen in Stockholm

Wenn Sie auswärts essen, kann Ihr Budget schnell ruiniert werden, sodass das Essen zu Hause ein heißer Tipp ist. Wenn Sie in einem Airbnb übernachten oder Couchsurfing betreiben, können Sie höchstwahrscheinlich in Ihrer Küche kochen.

Södermalm (der südliche Teil von Stockholm) Es gibt einige wirklich schöne Möglichkeiten und es ist dort billiger als in der Umgebung von Östermalm.

Ein weiterer Tipp ist das Verlassen des Stadtzentrums, es gibt viele nette Restaurants außerhalb der Stadt und die Preise sind nicht so hoch. Es gibt viele Orte, die 10 bis 20 Minuten mit der U-Bahn entfernt sind. Ich erkläre die Transportmöglichkeiten und die zu besuchenden Gebiete in meinen nachstehenden Tipps für einen günstigen Besuch in Stockholm.

Davon abgesehen Italiano Papa, in der Riddargatan 9 im Zentrum von Stockholm gelegen, ist ein großartiges italienisches Restaurant mit nicht den billigsten, aber auch nicht den teuersten Preisen. Wenn Sie Tapas mögen, sollten Sie es unbedingt versuchen Basso Tapas Bar bei Råsundavägen 110 in Solna. Es ist eines meiner Lieblings-Tapas-Restaurants. Es ist ziemlich klein, hat aber sehr freundliches Personal, tolle Sangria und köstliche Tapas. Ein Muss, wenn Sie Tapas mögen!

Eine weitere beliebte Wahl sind die Stockholmer Imbissstuben und Food Trucks. Überall, wo Sie sich nicht hinsetzen müssen, um zu essen, sparen Sie Geld. Stockholm ist bekannt für Gourmet-Streetfood.

Tipps für einen günstigen Besuch in Stockholm

Besuchen Sie Stockholm mit diesen 11 einfachen Tipps: besuchen

Stockholmer Skyline

Es gibt viele Dinge zu tun, die Sie nicht bankrott machen werden. Stockholm ist wirklich wunderschön (besonders im Sommer) und sehr wandelfreundlich. Es ist also keine schreckliche Art, Ihren Tag zu verbringen, wenn Sie nur in Parks herumlaufen und herumhängen.

Ein erschwingliches europäisches Reiseziel ist Bulgarien. Sehen Sie sich diese Gründe für einen Besuch an.

Besuchen Sie Stockholm mit diesen 11 einfachen Tipps: einfachen

Straßencafés in Stockholm

Die Details

Machen Sie einen kostenlosen Rundgang - Wenn Sie nicht ziellos herumlaufen möchten, machen Sie einen Rundgang! Erfahren Sie mehr über die Geschichte und die verschiedenen Bereiche der Stadt.

Verlassen Sie das Zentrum von Stockholm - Sobald Sie das Stadtzentrum verlassen, fallen die Preise. Es gibt viele schöne Gegenden in 10-20 Minuten Entfernung mit der U-Bahn. Ein guter Ort für einen Besuch ist Solna. Sie finden dort die Mall of Scandinavia, die Friends Arena, wunderschöne Parks wie Hagaparken und Ulriksdals Slott und die U-Bahn ist nur 7 Minuten vom Stadtzentrum entfernt.

Nutzen Sie die kostenlosen Parks - Stockholm hat einige schöne Parks, die einen Besuch wert sind. Schauen Sie sich Rålambshovsparken, Gärdet, Tantolunden an oder wenn Sie mit der U-Bahn 10 Minuten mit der blauen Linie nach Solna fahren, finden Sie Ulriksdals Slott oder Hagaparken.

Museen besuchen - Stockholm hat viele interessante Museen zu bieten und sie sind kostenlos!

Transportausweise abrufen - Sie können verschiedene Arten von Transportkarten kaufen, sehen, was am besten zu Ihnen passt, oder bei fragen Pressbyrån und sie werden dir helfen. Freitag - Sonntag fährt die U-Bahn die ganze Nacht und Sie sparen Geld, um kein Taxi zu nehmen.

Sehen Sie die Stadt von oben - Wenn Sie sich einen guten Überblick über die Stadt verschaffen möchten, ist es viel besser, dies kostenlos zu tun, als dafür zu bezahlen. Gehe zur Södermalm (nimm die U-Bahn nach Slussen) und gehe hoch Katarina Hissen oder einfach selber hochlaufen. Sie können bis zu gehen Mosebacke und von dort aus finden Sie Orte mit einem perfekten Blick auf die Stadt. Verwenden Sie Google Maps, um Ihren Weg zu finden!

Skinnarviksberget - Ein weiterer guter Ort für einen fantastischen Blick über die Stadt.

Sehen Sie die Schären günstig - Die Tickets kosten 50 bis 150 SEK (8 bis 23 USD), je nachdem, welche Insel Sie besuchen. Nutzen Sie Waxholmsbolaget für die günstigsten Tickets. Von Oktober bis März sind die Tickets zum halben Preis erhältlich.

Besuchen Sie Stockholm mit diesen 11 einfachen Tipps: besuchen

Stockholmer Uferpromenade

Autor Bio:

Michelle Serra wurde in Stockholm, Schweden, geboren. Sie ist eine schokoladenliebende, kaffeetrinkende Reisende, die derzeit in London lebt. Sie bereiste Europa, Asien, Mittelamerika und die USA und lebte in Barcelona, ​​Hongkong, Stockholm und London. Folgen Sie ihren Abenteuern auf wishesofwanderlust.com

Besuchen Sie Stockholm mit diesen 11 einfachen Tipps: einfachen

Michelle Serra

Blog: Instagram Twitter: FaceBook: Bloglovin ': Wünsche von Fernweh


Lesen Sie weiter:

25 bezaubernde Bilder von Schwedens Süden, die Sie jetzt besuchen sollten

Warum eine geführte Tour für Skandinavien richtig ist

Warum kann die Welt nicht skandinavischer sein? Aufteilen, was in der Welt gut ist

Besuchen Sie Stockholm mit diesen 11 einfachen Tipps

14 Spektakuläre und farbenfrohe Stockholmer Bilder

SpeichernSpeichern

SpeichernSpeichern