Was passiert, wenn Sie jemanden heiraten, der verrückter ist als Sie?

"Es ist mein Traum, um die Welt zu segeln", sagt Ryan eines Tages aus heiterem Himmel. Wir sind seit sechs Monaten zusammen.

„Wie auf einem Boot?!Ich frage. "Das ist lächerlich!"

"Ich habe dir gerade meinen Lebenstraum erzählt und du sagst, das ist lächerlich?"

Mein Verstand taumelt. Ich bilde mich in Szenen aus Der perfekte Sturm mit einem Boot auf See gewaltsam herumgeschleudert. Und dann sterbe ich. Ohne zu zögern platzte ich heraus: "Ich kann auf keinen Fall auf einem Boot leben."

So begann unser erster Kampf.

Neun Jahre später lebe ich auf einem Boot. Im Oktober 2012 segeln Ryan und ich mit unserer 34-Fuß-Catalina aus New York mit dem Bug in Richtung Karibik und ohne Pläne zurückzukehren.

Was passiert, wenn Sie jemanden heiraten, der verrückter ist als Sie?: wenn

Und jetzt, zehn Monate nach Beginn unserer New York-Karibik-Reise, verlassen wir unser Boot, um mit dem Clipper Round the World Race weite Ozeane in 70-Fuß-Clipper-Rennyachten zu überqueren. Ryan und ich treten auf verschiedenen Booten mit jeweils 22 Besatzungsmitgliedern an, die in London (Großbritannien) starten und über 5.000 Meilen über den Atlantik nach Rio de Janeiro (Brasilien) fahren.

Inspirierende Reisen

Der große Plan ist eine Weltreise mit möglichst vielen verschiedenen Verkehrsmitteln. Ab New York steigen wir in ein Flugzeug nach England und von dort aus sehen unsere Reisepläne so aus:

  • Gosport, England: Trainieren Sie 5 Wochen im Hochseerennen und Überleben.
  • Race Clipper Yachten von England nach Brasilien (30 Tage).
  • Reisen Sie durch Rio de Janeiro.
  • Fliegen Sie nach Kapstadt, Südafrika.
  • Reisen Sie durch Südafrika. Machen Sie Hai-Käfig-Tauchen und machen Sie eine Safari.
  • Race Clipper-Yachten über den Südpolarmeer nach Perth, Australien (30 Tage).
  • Mieten Sie ein Wohnmobil / Auto / Van, um Australien zu erkunden.
  • Verbringen Sie Weihnachten in Australien.
  • Reisen Sie nach Thailand und Südostasien, um Rucksacktouren zu unternehmen.
  • Arbeite dich über die westlichen USA zurück nach New York und mache vielleicht in den Rocky Mountains Halt, um ein bisschen Ski zu fahren.
  • Kehren Sie nach New York zurück, um meiner Familie mitzuteilen, dass ich noch am Leben bin, bevor Sie zu unserem Boot in der Dominikanischen Republik zurückkehren.

Also, wie bin ich hierher gekommen? Vom unnachgiebigen Sprichwort: „Auf keinen Fall lebe ich jemals auf einem Boot“ bis hin zum bloßen Leben auf einem Boot, bei dem man Tausende von Kilometern über Ozeane rast?

Was passiert, wenn Sie jemanden heiraten, der verrückter ist als Sie?: wenn

Das Einzige, was ich sagen kann, ist, dass ich mir immer ein anderes Leben gewünscht habe als das, das im Büro „Karriereplanung“ meiner Universität verkauft wurde. Und obwohl ich mich auf dem College das Leben, in dem ich jetzt lebe, nie hätte vorstellen können, suchte ich auf jeden Fall nach einer Gelegenheit, die Vereinigten Staaten zu verlassen. Ich wollte nicht an einen Ort gebunden sein oder an jemanden, der einen Job in der Kabine, eine Hypothek und eine Garage für zwei Autos wollte. Ich suchte nach Abenteuer. Und ich suchte jemanden, der das Leben auch als Gelegenheit für ein Abenteuer ohne Ende ansah.

Als ich dann in Katar Englisch unterrichtete, traf ich einen Engländer namens Ryan.

*********************************

Meine Mutter hat mir nie wirklich einen Dating- oder Beziehungsrat angeboten, als ich in meinen Zwanzigern herumfummelte. Aber eines Tages sagte sie in einem Anfall von Weisheit zu mir: „Versuche jemanden zu finden, der die gleichen Dinge isst wie du.“

"Was?" Es war nicht jemanden mit einer Karriere finden oder Jemand, der dich zum Lachen bringt. Jemand, der das gleiche Essen mag. Das war alles, was sie sich ausgedacht hatte.

Um meine Mutter zu verstehen, müsste man wissen, dass sie in Südkorea geboren wurde und meinen amerikanischen Vater in Seoul getroffen hat. Nachdem sie sich in meinen Vater verliebt hatte, zog sie in die USA, wo sie vor der schwierigen Aufgabe stand, sich auf ein neues Leben in einer anderen Kultur einzustellen.

Sie hatte koreanisches Essen, damit sie sich wie zu Hause fühlte - Kimchee, Reis, Bulgogi, Sardellen, heiße Bohnenpaste, Daikon-Radieschen - Lebensmittel, die mein Vater absolut nicht anrührte. Er war ein Typ mit Fleisch und Kartoffeln. Die Art und Weise, wie er aß, war nicht abenteuerlich. Und dann war da noch ich, der halbkoreanische Außenseiter, der manchmal das Kimchee ihrer Mutter mit den Kartoffeln ihres Vaters mischte.

Erst viel später verstand ich endlich den Rat meiner Mutter. Sie hatte Jahre damit verbracht, eine Unvereinbarkeit in ihrer Ehe auszugleichen. So klein dieses spezielle Problem war - mein Vater weigerte sich, koreanisches Essen zu sich zu nehmen -, es verursachte ihr jahrelange harte Arbeit und zusätzliches Kochen. Der Rat meiner Mutter beruhte wahrscheinlich auf dem intensiven Wunsch, die Dinge, die sie liebte, mit der Person zu teilen, die sie liebte.

Was passiert, wenn Sie jemanden heiraten, der verrückter ist als Sie?: wenn

Als ich Ryan kennenlernte, stellte ich mir ein Leben vor, in dem wir gemeinsam die Welt bereisen und neue Jobs in einem anderen Land finden könnten, wann immer wir es wollten. Ich hätte damals nicht gedacht, dass ich den Anker wägen und unser schwimmendes Zuhause von einem Land zum nächsten bringen würde. Aber jetzt, da ich die Kraft zweier abenteuerlustiger Köpfe kenne, die zusammenarbeiten, ist dieses Leben, das wir aufgebaut haben, absolut sinnvoll.

Ich versuche mir jetzt vorzustellen, wie es gewesen wäre, wenn ich jemanden geheiratet hätte, der eine Karriere in der Kabine, eine Garage für zwei Autos und ein Haus in einem Vorort wollte. Wie wäre es gewesen, wenn ich nicht jemanden geheiratet hätte, der das Reisen so sehr liebte wie ich.

Wo meine Mutter das Doppelte kochen musste, um das kulinarische Leben meiner Eltern besser vereinbaren zu können, was hätte ich für jemanden, der kein Leben auf Reisen haben wollte, zu Kompromissen machen müssen?

Ryans Traum, um die Welt zu segeln, schien mir eine Zumutung zu sein, als ich ihn zum ersten Mal traf und nichts über Segeln wusste. Aber dann haben wir uns ein Boot gekauft und sind zu neuen Häfen gefahren, und ich habe angefangen, von fernen Häfen mit Palmen, tropischen Früchten und urigen Fischerdörfern zu träumen. Und je weiter wir auf unserem Boot waren, desto weiter wollte ich gehen.

Jetzt ist mir mehr denn je klar, wie gut Ryan und ich zusammenpassen. Nicht nur, weil wir die gleichen Dinge im Leben wollen, sondern weil wir alle unsere eigenen einzigartigen Leidenschaften haben. Diese Leidenschaften über die Jahre haben Ryan überzeugt, Marathons zu laufen und mit mir Skirennen zu fahren, während ich gelernt habe, zu segeln und jetzt auf einer 70-Fuß-Yacht um die Welt zu rennen.

In diesen Tagen sind wir begierig auf Abenteuer. Wir verschlingen es gemeinsam und suchen nach mehr mit einem Hunger, den jede neue Erfahrung nur verstärkt. Individuell sind unsere Pläne haarsträubend genug, aber wenn wir unsere Köpfe zusammensetzen, dreht sich der köstliche Wahnsinn zu einem unersättlichen Appetit auf...

Ahh - so das ist es was meine Mutter meinte.

Was passiert, wenn Sie jemanden heiraten, der verrückter ist als Sie?: heiraten

Tasha Hacker ist Englischlehrerin, Inhaberin der International House New York Language School, freiberufliche Autorin und Bloggerin. In Turf to Surf schreibt Tasha Geschichten über ihre Reisen um die Welt, sowohl auf als auch abseits von Segelbooten.

Tasha und ihr Ehemann Ryan nehmen ab dem 1. September an zwei Etappen des Clipper Round the World Race teilst, 2013. Zu ihren Umrundungen gehören Rennyachten von London (Großbritannien) nach Rio de Janeiro (Brasilien) und von Kapstadt (Südafrika) nach Perth (Australien). Verfolgen Sie Tashas Reisen auf Facebook, Twitter und Google+.

Schreiben Sie für ThePlanetD - Travel Inspiration Series

Schreiben Sie für ThePlanetD. Wir haben eine laufende Inspirationsreihe, in der Mitreisende Artikel wie diesen austauschen. Hat das Reisen Ihr Leben verändert? Haben Sie durch Reisen einen besseren Menschen gefunden? Haben Sie auf Ihren Reisen die Liebe Ihres Lebens, Ihre Leidenschaft oder Ihre Bestimmung gefunden? Haben Sie jemanden getroffen, der Sie inspiriert hat, oder haben Sie eine unglaubliche Erfahrung, die Sie nie vergessen werden? Wir möchten Ihre Reiseberichte hören. Sei es dein größtes Abenteuer oder dein lebensbejahender Moment. Senden Sie Ihre Ideen an theplanetsworld.com und Lesen Sie unsere Schreibrichtlinien Für weitere Informationen oder lesen Sie unseren Aufruf an Autoren.